rEchte Freunde - KRIMI.de
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 
Zum Thema: Rechtsradikalität




LMZ DVD-Nummer: 4666253
LMZ Online-Nummer: 5560262

Deutschland, 2009, 44 Minuten
Ein Film von Christoph Eichhorn
Produktion: Kinderfilm GmbH im Auftrag des Ki.Ka
empfohlen ab 12 Jahren, LE

Während der Sommerferien finden Lukas und Floh Anschluss an einen Fußballverein. Doch während eines Trainingslagers merkt Lukas, dass es dem Trainer nur darum geht, Jugendliche für die Neonaziszene zu rekrutieren. Als die erste ausländerfeindliche Aktion geplant wird, versucht Lukas, die Polizei zu alarmieren. "Der Film vermittelt durch eine spannende, lebensnahe Handlung und starke Identifikationsfiguren einen wirksamen Eindruck von der Verführung Jugendlicher in rechtsradikalen Gruppen zur Gewalt und dem Mut zum Widerstand" (Begründung Robert Geisendörfer-Preis). Aus der Reihe KRIMI.DE

Aus der Reihe KRIMI.DE

Schlagworte: Rechtsradikalismus, Neonazis, Ausländerfeindlichkeit, Fremdenhass, Rassismus, Fußball, Zivilcourage, Gruppenzwänge, KRIMI.DE, Extremismus

Auszeichnungen: Robert-Geisendörfer-Preis 2010

Sachgebiete:

16002Soziale Bindungen
16003Werte und Normen
1600103Gesellschaftliche Konflikte
520050103Gemeinschaft

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 7

Schulart: alle Schularten

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

PDF Arbeitshilfe rechtefreunde_AH.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi rEchte_Freunde1.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi rEchte_Freunde1_450.jpg
JPG Thumbnail Cover rEchte_Freunde1_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]