Giganten der Gotik
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 
Wie die Kathedralen in den Himmel wuchsen






LMZ DVD-Nummer: 4667074
LMZ Online-Nummer: 5558644

Deutschland, 2010, 58 Minuten
Ein Film von Martin Papirowski
Produktion: Film Produktion Stein / men@work media services im Auftrag von WDR, NDR, SWR, mdr
empfohlen ab 14 Jahren, LE

Nichts ist Zufall: kein Ornament, kein Stein, keine Säule, kein Bogen, kein Raum. Alles hat seinen Platz, seine Form und somit seinen Sinn und seine tiefe Symbolik. Der Kölner Dom ist ein steinernes Credo, der Bau ein Buch, das heute kaum jemand mehr lesen kann. Martin Papirowski versucht in seinem Film, die Symbole der Gotik im Kölner Dom, in der Abteikirche St. Denis bei Paris und in der Kathedrale von Chartres zu entschlüsseln. Er führt in die faszinierende Welt dieser einmaligen Bauten und dringt dabei in Bereiche vor, die dem normalen Besucher verschlossen bleiben.

Schlagworte: Romanik, Gotik, Architektur, Kirchenbau, Kirchengeschichte, Baumeister, Handwerk, Kölner Dom

Sachgebiete:

2400402Arbeit, Handwerk
5200301Kirchengeschichte
5200606Architektur

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 8, Sekundarstufe II

Schulart: Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

PDF Arbeitshilfe AH_gigantendergotik_A4-web.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi giganten_der_gotik_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi giganten_der_gotik_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover giganten_der_gotik_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]