Home for Christmas

Deutschland/Norwegen, 2010, 85 Minuten
Ein Film von Bent Hamer
Produktion: PANDORA FILM Produktion, BulBul Film (NO)
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 12

Weihnachten in einer kleinen, norwegischen Ortschaft: "Home for Christmas" steht auf dem Schild eines Obdachlosen, der für die Zugfahrt zu den Eltern ein paar Münzen braucht. Ein Arzt macht lieber Notdienst, statt mit seiner Frau zu feiern. Eine Frau vergnügt sich mit dem Liebhaber, den es dann doch zur Gattin zieht. Ein von der Ehefrau vor die Tür gesetzter Familienvater lässt sich etwas einfallen, den Nebenbuhler bei der Bescherung auszutricksen. Eine Christbaumverkäuferin entdeckt nachts vor ihrem Wohnwagen in einem heruntergekommenen Mann ihre alte Jugendliebe.
Bent Hamer (Kitchen Story, O'Horten) spinnt fein die Schicksalsfäden seiner Figuren in dieser etwas anderen Weihnachtsgeschichte. Einige skurrile Szenen und komische Dialoge reizen zum Lachen, ansonsten bevorzugt Hamer bei diesem von ständigem Schneefall eingehüllten Wintermärchen eine leichte Melancholie, gemischt mit Zärtlichkeit für die Verzweifelten.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Sachgebiete:
160
Ethik
520
Religion
Schlagworte:
Weihnachten, Familie, Nächstenliebe,
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 8, Sekundarstufe II
Schulart:
Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule
Sprache(n):
Norwegisch, Deutsch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi Home_for_christmas_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Home_for_christmas_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Home_for_christmas_dvd_70.jpg