Missbraucht - KRIMI.de
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 
Zum Thema: Sexualisierte Gewalt




LMZ DVD-Nummer: 4671011
LMZ Online-Nummer: 5561011

Deutschland, 2012, 45 Minuten
Ein Film von Carsten Fiebeler
Produktion: Eine Produktion von Kinderfilm GmbH im Auftrag des KI.KA
empfohlen ab 14 Jahren, LE

Conny verliebt sich Hals über Kopf in die 15-jährige Tochter seines Fahrschullehrers. Er lädt die zurückhaltende Selina zum Eis und anschließend auf seine Geburtstagsparty ein. Als sie tatsächlich erscheint, geht sein Herz auf. Auch Selina scheint seine Gefühle zu erwidern. Nur rennt sie immer angsterfüllt weg, wenn er versucht, sich ihr zu nähern. Conny ist verunsichert. Macht er etwas falsch? Oder ist er doch nicht ihr Typ? Im Gespräch mit Kommissar Meininger kommt der Verdacht auf, Selina könne sexuell missbraucht werden. Tatsächlich deckt Conny ein düsteres Familiengeheimnis auf und will Selina aus ihrer Notsituation befreien. Doch sie fühlt sich von ihm verraten und wendet sich ab. Wird Selina jemals den Mut finden, ihrem Peiniger zu entfliehen? (Aus der Reihe Krimi.de)

Aus der Reihe KRIMI.DE

Schlagworte: sexualisierte Gewalt, sexueller Missbrauch, Familie, Täter-Opfer-Syndrom, Liebe, Partnerschaft, KRIMI.DE

Auszeichnungen: EMIL 2013 – der Fernsehpreis für gutes Kinderfernsehen; Kindernothilfe Medienpreis 2013

Sachgebiete:

1600101Familiäre Konflikte
3600101Beziehungen und Beziehungskonflikte
3600102Lebenskrisen
510Psychologie
56006Sexueller Missbrauch

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 8, Sekundarstufe II

Schulart: Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

PDF Arbeitshilfe ah_missbraucht_a4.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi missbraucht_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi missbraucht_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover missbraucht_dvd_70.jpg