Die sagenhaften Vier

Deutschland/Belgien, 2018, 92 Minuten
Ein Film von Christoph Lauenstein, Wolfgang Lauenstein
Produktion:
empfohlen ab 6 Jahren, FSK 0

Sehr freie Adaption des Märchens von den „Bremer Stadtmusikanten“, in der lediglich die Figurenkonstellation aus altem Esel, ängstlichem Wachhund, verwöhnter Hauskatze und esoterisch veranlagtem Gockel übernommen wird. Das konträre Quartett legt einem Meisterdieb das Handwerk und findet so trotz anfänglicher Animositäten zusammen. Der tricktechnisch versierte Animationsfilm begeistert durch seine detailgenaue Figurenzeichnung und viele Anspielungen auf die Filmgeschichte. (FILMDIENST)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Sachgebiete:
280010201
Märchen, Sagen
5800301
Kinderfilm
Schlagworte:
Märchen, Zusammenhalt, Außenseiter, Freundschaft, Selbstbewusstsein
Schuljahr:
Primarstufe
Schulart:
Grundschule
Sprache(n):
Deutsch, Englisch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
DE/DOWNLOAD/DIE-SAGENHAFTEN-VIER-FH-PDF Arbeitshilfe die-sagenhaften-vier-fh-pdf
JPG Coverabbildung 300dpi die_sagenhaften_vier.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi die_sagenhaften_vier_450.jpg
JPG Thumbnail Cover die_sagenhaften_vier_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de