Hellblau

Deutschland, 2004, 21 Minuten
Ein Film von Marcus Hägg
Produktion: Hamburger Filmwerkstatt / Hamburg Media School; Producer: Ilona Schulz
empfohlen ab 14 Jahren, LE

Philipp und Julie haben alles, was man zum Leben braucht: Eine schöne Wohnung, wunderbare Berufe und Julie ist schwanger. Doch bei einer Untersuchung wird festgestellt, dass das Kind in Julies Bauch das Down-Syndrom hat. Während Julie das Kind trotzdem bekommen will, fühlt sich Philipp der Aufgabe nicht gewachsen. Erste Risse in der Ehe treten auf, es wird schwierig, eine gemeinsame Entscheidung zu treffen ...
Ein eindrücklicher Kurzfilm mit überzeugenden Darstellern, der sensibel den ethischen Konflikt visualisiert.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Sachgebiete:
580010240
Liebe, Freundschaft
16003
Werte und Normen
1600101
Familiäre Konflikte
52005
Religiöse Lebensgestaltung
580010230
Lebenssinn
weitere Zielgruppen:
Erwachsenenbildung, Ehevorbeitungskurse, Aus- und Fortbildung von Theolog(inn)en
Schlagworte:
Abtreibung, Selbstverwirklichung, Kommunikation, Ehe, Partnerschaft, Lebensentwürfe, Behinderte, Familie, Gentechnologie, Humangenetik, Down-Syndrom
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 8
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe hellblau_ah.pdf
HTM Coverabbildung 72dpi hellblau_dvd.htm
JPG Thumbnail Cover hellblau_dvd.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de