Und täglich grüßt das Murmeltier
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 

USA, 1993, 103 Minuten
Ein Film von Harold Ramis
Produktion: Trevor Albert, Harold Ramis
empfohlen ab 8 Jahren, FSK 6

Fernseh-Wetterfrosch Phil ist ein Ekel. Als er für Dreharbeiten beim "Murmeltier-Festival" in Punxsatawney weilt, spielt ihm das Schicksal einen Streich: Ab sofort ist er verdammt, den "Groundhog Day" jeden Tag auf's Neue zu erleben - mit den gleichen Songs im Radio, denselben Leuten auf der Straße und der üblichen Ohrfeige der Kollegin, die seinen trickreichen Avancen auch am hundertsten Tag noch widersteht. Unter ihrer Leitung wird Phil schließlich doch noch zum besseren Menschen und darf die Zeitschleife verlassen.

Schlagworte: Zeit, Zeitschleife, Fantasy, Schicksal

Sachgebiete:

16003Werte und Normen
2801020Zeiterfahrungen
5200503Ethik
3600101Beziehungen und Beziehungskonflikte

weitere Zielgruppen: außerschulische Kinder- und Jugendarbeit

Schuljahr: Primarstufe, Sekundarstufe I

Schulart: alle Schularten

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

JPG Coverabbildung 300dpi und_taeglich_gruesst_das_Murmeltier_dvd5.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi und_taeglich_gruesst_das_Murmeltier_dvd5_450.jpg
JPG Thumbnail Cover und_taeglich_gruesst_das_Murmeltier_dvd5_70.jpg