Imperium IV Indien - Der Fluch des Diamanten
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 
LMZ DVD-Nummer: 4667022
LMZ Online-Nummer: 554958275

Deutschland, 2010, 43 Minuten
Ein Film von
Produktion: Ifage Wiesbaden
empfohlen ab 12 Jahren, Info

In ihren besten Zeiten beherrschten sechshundert Maharadschas gut zwei Drittel des indischen Subkontinents. Ihr Regiment war schillernd und prächtig. Doch im Spiel, das die Kolonialmächte mit Indien trieben, waren die Maharadschas nichts weiter als Marionetten. 1615 begannen die Engländer die Reichtümer Indiens auszubeuten. Erst spät erkannten viele der Maharadschas, dass die fremden Händler aus der unbekannten Welt eigentlich die Herren im Hause waren. Beim Sepoy-Aufstand von 1857 reitet die Maharadscha-Frau Rani von Jhansi an der Spitze ihrer Truppen der englischen Kriegsmaschine entgegen und fällt 1858 im Gefecht bei Khota-ki Serai nahe Gwalior. Mit dem Ende der Kolonialzeit 1947 werden auch die vergoldeten Statthalter Englands gänzlich bedeutungslos.

Schlagworte: Maharadschas, Indien, Sepoy-Aufstand, Rani von Jhansi, Khota-ki Serai, Kolonialismus

Sachgebiete:

240020401Zeit der Entdeckungen, Eroberungen und Erfindungen
240020415Neuere Geschichte außereuropäischer Staaten und Völker
68003Kulturelle Weiterbildung

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 7

Schulart: alle Schularten

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

JPG Coverabbildung 300dpi Imperium_Indien_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Imperium_Indien_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Imperium_Indien_dvd_70.jpg