Robot & Frank

USA, 2012, 89 Minuten
Ein Film von Jake Schreier
Produktion: Park Pictures Features/Park Pictures/TBB
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 0

Der alternde Langfinger Frank ist mittlerweile so dement, dass er schon mal bei sich selbst einbricht. Deshalb drängt sein besorgter Sohn Hunter dem kleptomanischen, seit dreißig Jahren geschiedenen Rentner einen Haushalts- und Pflegeroboter auf. Frank verabscheut den liebenswerten Gesundheits-Butler von ganzem Herzen - bis er lernt, die künstliche Intelligenz als Komplizen für seine Raubzüge einzuspannen. Damit bandelt der schusselige Meisterdieb nicht nur mit der Bibliothekarin Jennifer an, sondern bringt auch die Polizei auf seine Spur.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ Online-Nummer:
5561681
Sachgebiete:
020020203
Berufe im sozialen Bereich
020020204
Berufe im hauswirtschaftlichen Bereich
260
Gesundheit
Schlagworte:
Kleptomanie, Altern, Einsamkeit, Demenz, Arbeits-Roboter, Stehlen, Familie, Erinnerungen, Pflege, Verwirrheit, Robotik
Schuljahr:
Sekundarstufe II
Schulart:
Berufsschule, Hauptschule, Realschule
Sprache(n):
Englisch, Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi robot_Frank_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi robot_Frank_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover robot_Frank_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de