Wer´s glaubt wird selig

Deutschland, 2012, 101 Minuten
Ein Film von Marcus H. Rosenmüller
Produktion: Wiedemann & Berg Film GmbH & Co. KG
empfohlen ab 12 Jahren, FSK 6

Fischkopp Georg hat es einst der Liebe wegen in den bayerischen Skiort Hollerbach verschlagen. Doch weil dort nun schon seit Jahren der Schnee ausbleibt, ist nicht nur die Existenz der Dorfbewohner bedroht, auch Georgs Eheleben wird dadurch in Mitleidenschaft gezogen. Da bringt ausgerechnet der ebenso tragische wie kuriose Tod der Schwiegermutter die rettende Idee: Man könnte die Verstorbene heilig sprechen lassen und Hollerbach so in einen Wallfahrtsort verwandeln. Doch dazu benötigt man ein Wunder, am besten sogar zwei. (Blickpunkt:Film)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4670268
LMZ Online-Nummer:
5560762
Sachgebiete:
300
Heimatraum, Region
52003
Kirche und Gesellschaft
580020307
Komödie, Satire, Parodie
Schlagworte:
bayerische Dorfleben, Heiligsprechung, Wunder, Parodie, Humor
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 7, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi Wers_glaubt_wird_selig_dvd_1.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Wers_glaubt_wird_selig_dvd_1_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Wers_glaubt_wird_selig_dvd_1_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de