Fliegende Hechte

Thema: Karriere, Arbeitsethik

Deutschland, 2012, 16 Minuten
Ein Film von Antoine Dengler
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH
empfohlen ab 14 Jahren

Max arbeitet bei einer Öko-Stromfirma und hat nur ein Ziel: so schnell wie möglich Karriere machen. Da kommt ihm die Gelegenheit gerade recht, durch eine Softwareentwicklung zur Entlassung von Angestellten den entscheidenden Schritt nach vorne zu machen. Sein Vorgesetzter Julius dagegen will Max an das Leben heranführen und ihn in seinem Erfolgshunger etwas bremsen. Doch der sieht in Julius' freundschaftlichen Ratschlägen nur den Versuch, ihn klein zu halten. So setzt Max alles auf eine Karte, entwickelt die Software entgegen aller Warnungen kurzerhand zu Ende und trumpft vor der Geschäftsführung mit einem toughen Plan zur Entlassung der entbehrlichen Mitarbeiter auf. Bekommt er die Anerkennung, nach der er sucht?



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4672295
LMZ Online-Nummer:
5559576
Sachgebiete:
02001
Hinführung zur Arbeitswelt
04013
Wirtschaft und Verwaltung
120
Deutsch
160
Ethik
680
Weiterbildung
Schlagworte:
Karriere, Rücksicht, Konkurrenz, Anerkennung, Ehrgeiz, Vertrauen, Freundschaft
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 8, Sekundarstufe II
Schulart:
Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe AH_fliegende_hechte_a4.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Fliegende_Hechte_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Fliegende_Hechte_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Fliegende_Hechte_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de