Jimmy's Hall

Großbritannien, 2014, 105 Minuten
Ein Film von Ken Loach
Produktion: Sixteen Films/Element Pictures/Why Not Productions
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 6

Nach Jahren kehrt der als Kommunist verschriene Jimmy Gralton in seine irische Gemeinde zurück. Mit im Gepäck hat er - gefährlich, gefährlich! - verwerfliche Jazzplatten, die er seinen Freunden und Bekannten in einer frisch entstaubten Tanzhalle näher bringen will. Die Menschen sind begeistert, ihre Solidarität wächst. Was zum einen der Kirche ein Dorn im Auge ist, zum anderen den Behörden Sorge bereitet: Sie fürchten eine Keimzelle des Widerstands. Also werden Gesetze gebeugt, um Jimmy aus dem Land ausweisen zu können. (Videomarkt)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Sachgebiete:
1600103
Gesellschaftliche Konflikte
200010201
Großbritannien, Irland
240020414
Weitere Themen der neueren europäischen Geschichte
52003
Kirche und Gesellschaft
Schlagworte:
Irland, Jazz, Katholische Kirche, Tanzen, Staatliche Willkür
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II
Schulart:
Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule
Sprache(n):
Deutsch, Englisch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi Jimmy_s_hall_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Jimmy_s_hall_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Jimmy_s_hall_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de