Madame Mallory und der Duft von Curry

Thema: Tradition und Fremdenfeindlichkeit

USA, 2014, 117 Minuten
Ein Film von Lasse Hallström
Produktion: Amblin Entertainment
empfohlen ab 10 Jahren, FSK 0

Ein junger indischer Koch und sein Vater fliehen aus politischen Gründen nach Frankreich, wo sie in einer Kleinstadt ein Lokal eröffnen. Das passt der Chefin eines benachbarten Sterne-Restaurants nicht in den Kram. Bald entbrennt ein "Kampf der Küchen", bis amouröse Verwicklungen die Grenzen zwischen Fast und Slow Food, indischer Küche und Haute Cuisine ins Wanken bringen. Eine märchenhafte Komödie mit Star-Besetzung, die auf den Spuren des Erfolgsfilms „Chocolat“ (2000) ein Hohelied auf Tradition und Provinz singt und fremdenfeindlichen Ressentiments mit den Mitteln der Kulinarik begegnen will. (filmdienst)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4673884
LMZ Online-Nummer:
5563179
Sachgebiete:
160
Ethik
2000203
Literatur, Medien
340
Interkulturelle Bildung
580020318
Literaturverfilmung
Schlagworte:
Migration, Kochen, Ressentiments, Fremdenfeindlichkeit, Tradition, Provinz
Schuljahr:
Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Schulart:
Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule
Sprache(n):
Englisch, Deutsch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi Madame_Mallory_und_der_Duft_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Madame_Mallory_und_der_Duft_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Madame_Mallory_und_der_Duft_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de