Miss Sixty
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 
LMZ DVD-Nummer: 4673405

Deutschland, 2014, 98 Minuten
Ein Film von Sigrid Hoerner
Produktion: Bavaria Pictures GmbH, moneypenny filmproduktion, Senator Film Produktion,
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 6

Die renommierte Molekularbiologin Luise wird von ihrem Chef und Ex-Lover mit 60 in den vorzeitigen Ruhestand geschickt, weil sie einer Kollegin den Daumen gebrochen hat. Zum Abschied bekommt sie die vor Jahren von ihr eingefrorenen Eizellen. Das bringt sie auf die Idee, in gesegnetem Alter noch Mutter zu werden. Die eigene Mutter hält sie für verrückt, aber Luise hat sich schon einen geeigneten Samenspender ausgeguckt. Dumm nur, dass dessen Vater ihr über den Weg läuft und amouröse Komplikationen nicht ausbleiben.
Charmante Komödie über die Schwierigkeit des Alterns, die Jagd nach einem Sinn des Lebens und dem Hunger nach großen Gefühlen. Iris Berben überzeugt als Frührentnerin mit Haaren auf den Zähnen, Edgar Selge ist unschlagbar als Oldie mit Haarteil, Hexenschuss und Hang zu jungen Mädchen. (nach Blickpunkt:Film)

Schlagworte: Schwierigkeit des Alterns, Sinn des Lebens, Suche nach großen Gefühlen, künstliche Befruchtung, Samenspender, Komödie

Sachgebiete:

990Nicht zuzuordnende Medien

Schuljahr: keine Jahrgangsstufe angegeben

Schulart: alle Schularten

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.), Deutsch (Audiodeskription für Sehgeschädigte)

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

JPG Coverabbildung 300dpi Miss_Sixty_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Miss_Sixty_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Miss_Sixty_dvd_70.jpg