Hochwasser-Maus

Deutschland, 2001, 10 Minuten
Ein Film von Armin Maiwald
Produktion: Flash-Film Armin Maiwald im Auftrag des WDR, ORB, SR und SWR
empfohlen ab 6 Jahren

Armin erklärt am Beispiel des Rheins, wie Hochwasser entsteht. Die Ursachen dafür können vielfältig sein: Klimatische Veränderungen, starke Regenfälle, Schneeschmelze, Waldschäden, zunehmende Bodenversiegelung. Außerdem wird anhand eines Modells gezeigt, wieso die Entstehung von Hochwasser auch mit der Begradigung von Flüssen zusammenhängt.

Aus der Reihe Ein Mäusespecial aus der Sendung mit der Maus



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Sachgebiete:
kein Sachgebiet angegeben
weitere Zielgruppen:
Umweltgruppen, Naturschutzorganisationen
Schlagworte:
Flut, Wasser, Naturkatastrophen, Umwelt, Natur, Kinderfilm
Schuljahr:
Primarstufe, Sekundarstufe I
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe hochwassermaus_ah.pdf
HTM Coverabbildung 72dpi hochwassermaus.htm
JPG Thumbnail Cover hochwassermaus.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de