Feuerherz
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 




Deutschland, 2008, 92 Minuten
Ein Film von Luigi Falorni
Produktion: TV60Film, Senator-Filmproduktion
empfohlen ab 12 Jahren, FSK 12

Eritrea,1980. Ein Land im Befreiungs- und im Bürgerkrieg. Der Vater bringt die zehnjährige Awet ins Ausbildungslager der ELF (arab. Jebha), wo sie als „Tochter Eritreas“ dem Befreiungskampf dienen soll. Die Jebha wird für Awet zur Ersatzfamilie, doch die trügerische Idylle ist nur von kurzer Dauer. Gewalt und Tod sind allgegenwärtig und bald schon hält Awet ihr eigenes Gewehr in Händen. Um die Authentizität der Lebensgeschichte der Autorin der Buchvorlage entbrannte eine scharfe Auseinandersetzung.

Schlagworte: Kindersoldaten, Kinderrechte, Menschenrechte, Literaturverfilmung, Senait G. Mehari, Bürgerkrieg, Befreiungskampf

Auszeichnungen: Berlinale 2008

Sachgebiete: kein Sachgebiet angegeben

weitere Zielgruppen: außerschulische Kinder- und Jugendarbeit, Erwachsenenbildung

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 7, Sekundarstufe II

Schulart: alle Schularten

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

PDF Arbeitshilfe feuerherz_AH_IKF.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi feuerherz_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi feuerherz_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover feuerherz_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]