Unter Kontrolle - Atomernergie in Deutschland
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 


LMZ DVD-Nummer: 4667575
LMZ Online-Nummer: 5558991

Deutschland, 2011, 98 Minuten
Ein Film von Volker Sattel
Produktion: credofilm
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 0

Volker Sattel zeigt die Arbeit in einem Atomkraftwerk, unterhält sich mit Experten, Befürwortern und Kritikern und zeigt, was passiert, wenn ein solches Gebäude auf einmal nicht mehr "benötigt" wird. Für all diese Vorgänge lässt sich Sattel ausreichend Zeit, wählt Einstellungen, die dem Zuschauer Raum für eigene Reflektionen lassen. Der sachliche Stil von Kamera und Inszenierung zeigt die Unnatürlichkeit der Arbeit in einem Atomkraftwerk auf, der Film dokumentiert eine streng mechanisierte Welt der alten Technik. Der Zuschauer wird förmlich gezwungen, hinzusehen und sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Eine werthaltige Dokumentation und eine gelungene filmische Zwischenbilanz zum Thema Atomkraft.

Schlagworte: Energiewende, Kernenergie, Technik, Neue Technologien, Wirtschaft, Umwelt, Gesellschaft, Atomkraft, AKW, GAU, Ewigkeit, Beherrschbarkeit, Endlager, Castor

Auszeichnungen: FBW-Prädikat: "besonders wertvoll"

Sachgebiete:

0200103Arbeitssicherheit
0200108Geschichte von Arbeit und Technik
1600103Gesellschaftliche Konflikte
4600803Technische Anwendungen
520050101Wahrnehmung der Schöpfung
64010Energie

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 10, Sekundarstufe II

Schulart: Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

JPG Coverabbildung 300dpi unter_kontrolle_plakat.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi unter_kontrolle_plakat_450.jpg
JPG Thumbnail Cover unter_kontrolle_plakat_70.jpg