Cirkus Columbia
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 


Bosnien und Herzegowina/Frankreich/Deutschland/Großbritannien/Slowenien/Belgien, 2010, 110 Minuten
Ein Film von Danis Tanovic
Produktion: Razor Film Produktion, 2006, Art & Popcorn, Asap Films, Autonomous, Man's Films, Razor Film Produktion GmbH
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 12

Er war lange weg. Sehr lange. Jetzt ist Divko ein gemachter Mann. Und endlich - es ist Sommer 1991, der Eiserne Vorhang ist gefallen - sieht er die Chance, in seine Heimat zurückzukehren. Mit einer jungen Geliebten an seiner Seite reist er nach Bosnien-Herzegovina. Hier trifft er seine Ex-Frau wieder und lernt endlich seinen Sohn kennen.
Allerdings läuft dann vieles nicht ganz so, wie sich Divko das vorgestellt hat. Sein Sohn erweist sich als höchst widerspenstig. Die politische Lage ist instabil. Zudem ist Divkos Glücksbringer, eine kleine schwarze Katze, eines Tages plötzlich verschwunden...

Schlagworte: Eifersucht, Gier, Angst, menschliche Beziehungen, Bosnien vor dem Krieg, schwarzer Humor, Komödie, Rückkehrer

Sachgebiete:

160Ethik
2400206Neueste Geschichte seit 1990
580020314Politik, Geschichte
580020320Drama, Schicksal

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 8, Sekundarstufe II

Schulart: Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Sprache(n): Bosnisch, Deutsch

Untertitel: Deutsch (Untertitel)

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

JPG Coverabbildung 300dpi Cirkus_columbia_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Cirkus_columbia_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Cirkus_columbia_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]