Le Havre
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 




LMZ DVD-Nummer: 4668294
LMZ Online-Nummer: 5560898

Finnland, Frankreich, 2011, 93 Minuten
Ein Film von Aki Kaurismäki
Produktion: Sputnik (FI)/Pyramide Productions (FR), PANDORA FILM Produktion
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 0

In der französischen Hafenstadt Le Havre lebt Marcel Marx, ein früherer Bohemien und Schriftsteller, mehr schlecht als recht vom Schuheputzen. Doch er hat eine gütige, wenn auch leider schwerkranke Frau und viele Freunde. Obgleich er bei Bäckerin, Gemüsehändler und Barwirtin tief in der Kreide steht, helfen sie ihm, als er einen afrikanischen Flüchtlingsjungen vor den Behörden versteckt und auf ein Schiff zu dessen Mutter nach England schmuggelt. Sogar der knurrige Polizeiinspektor drückt ein Auge zu. (Blickpunkt Film) Ein traumhaft schönes Sozialmärchen lässt in einer kalten kapitalistischen Welt Solidarität und Subversion blühen, verzaubert mit ungewohnter Leichtigkeit, poetischem Realismus und einem lakonischen Humor.

Schlagworte: Migration, Solidarität, Subversion, Menschlichkeit, Flüchtlinge, Asyl

Sachgebiete:

1600103Gesellschaftliche Konflikte
16003Werte und Normen
20002Französisch
3400101Migrationsursachen, Migrationsfolgen
36003Leben miteinander

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 8, Sekundarstufe II

Schulart: Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Sprache(n): Französisch, Deutsch

Untertitel: Deutsch (Untertitel)

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

PDF Arbeitshilfe le_havre_AH.pdf
PDF Arbeitshilfe le_havre_film_im_fokus_2011-30.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Le_Havre_DVD.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Le_Havre_DVD_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Le_Havre_DVD_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]