Krieg der Knöpfe
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 






Frankreich , 2011, 100 Minuten
Ein Film von Christophe Barratier
Produktion: La Petite Reine/TF1 Films/Studio 37/Mars Films/Logline Studios
empfohlen ab 11 Jahren, FSK 6

Die Jungen eines französischen Dorfes liegen mit Gleichaltrigen aus dem Nachbarort im Clinch. Der mit Verve ausgetragene "Krieg der Knöpfe" tritt jedoch in den Hintergrund, als die Kinder einer jüdischen Mitschülerin gegen Nazi-Kollaborateure beistehen. Der Film verlegt den Kinderbuchklassiker von Louis Pergaud in die Zeit des Zweiten Weltkriegs. Dank guter Darsteller und einer mitreißenden Inszenierung, die sich rückhaltlos mit der Perspektive der kleinen Protagonisten solidarisiert, ein gelungener Kinderfilm. (nach film-dienst)

Schlagworte: Treue und Verrat, Freundschaft, Zivilcourage, 2. Weltkrieg, Kollaborateure, Judenverfolgung, Kräftemessen, Schulstress

Sachgebiete:

580020318Literaturverfilmung
24002041202Verfolgung
240020413Zweiter Weltkrieg
580020318Literaturverfilmung
5800301Kinderfilm

Schuljahr: Sekundarstufe I

Schulart: Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Sprache(n): Französisch, Deutsch

Untertitel: Deutsch (Untertitel)

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

PDF Arbeitshilfe Krieg_der_Knoepfe.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Krieg_der_KnOepfe_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Krieg_der_KnOepfe_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Krieg_der_KnOepfe_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]