Die Abenteuer des Huck Finn
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 




LMZ DVD-Nummer: 4670723

Deutschland, 2012, 102 Minuten
Ein Film von Hermine Huntgeburth
Produktion: Neue Schönhauser Filmproduktion, MMC Independent
empfohlen ab 9 Jahren, FSK 6

Seitdem Huck Finn einen Schatz gefunden hat, ist er ein reicher Mann - und mit dem Leben in Freiheit ist's vorbei. Er wohnt bei der Witwe Douglas und deren Schwester Miss Watson, bedient vom braven Haussklaven Jim. Er muss einen Anzug tragen, Schule und Kirche besuchen. Ein Alptraum. Doch es kommt noch schlimmer: Sein trunksüchtiger Vater taucht auf und beansprucht Hucks Reichtum für sich. Der Junge entschließt sich zur Flucht - wie auch Jim. Und schon bald treiben die beiden - verfolgt von ebenso fiesen wie tumben Sklavenjägern - auf einem Floß den Mississippi hinunter. (Blickpunkt:Film)

Schlagworte: Mark Twain, Literaturverfilmung, Sklaverei, Amerikanische Geschichte, Mississippi, Kinder- und Jugendfilm

Auszeichnungen: Filmtipp Vision Kino

Sachgebiete:

120010102Adaption als Verfilmung
280010202Übrige Kinder- und Jugendliteratur
2801001Soziales Lernen
36002Lebensformen, Lebensvorstellungen
580020318Literaturverfilmung
5800301Kinderfilm

Schuljahr: Primarstufe, Sekundarstufe I

Schulart: Grundschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.)

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

PDF Arbeitshilfe Huck_Finn_Filmheft.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi huck_finn_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi huck_finn_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover huck_finn_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]