Saiten des Lebens
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 


USA, 2014, 106 Minuten
Ein Film von Yaron Zilberman
Produktion: Concept Entertainment/Opening Night Productions/RKO Pictures/Spring Pictures
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 6

Musik ist ihre Leidenschaft, das Quartett ihr Leben. Seit 25 Jahren teilen die Musiker des weltbekannten New Yorker Streichquartetts "The Fugue" Robert, Peter, Juliette und Daniel alle privaten wie beruflichen Höhen und Tiefen miteinander. Doch dann erhält der Cellist Peter eine niederschmetternde Diagnose, die nicht nur sein Leben, sondern auch das der anderen Drei radikal verändert. Unterdrückte Emotionen, Egokonflikte und unkontrollierbare Leidenschaften brechen hervor, die eine jahrelange Freundschaft und kreative Zusammenarbeit aus den Fugen zu bringen drohen...
SAITEN DES LEBENS von Regisseur und Autor Yaron Zilberman ist eine Verneigung vor der Schönheit und Perfektion der Musik und einem begnadetem Schauspielerensemble. Auf der musikalischen Ebene gewann Zilberman David Lynchs Hauskomponisten Angelo Badalementi und das weltweit gefeierte "Brentano String Quartet" für die Umsetzung seiner Vision. (nach Blickpunkt:Film)

Schlagworte: Musik, Konflikte, Eifersucht, Konkurrenz, Krankheit, Kreativität, Individualität, Leidenschaft

Sachgebiete:

20001Englisch
420Musik
580020313Musik, Tanz

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 8, Sekundarstufe II

Schulart: Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Sprache(n): Englisch, Deutsch

Untertitel: Deutsch (Untertitel)

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

JPG Coverabbildung 300dpi Saiten_des_lebens_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Saiten_des_lebens_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Saiten_des_lebens_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]