Die Jagd
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 




LMZ DVD-Nummer: 4671001

Dänemark, Schweden, 2012, 115 Minuten
Ein Film von Thomas Vinterberg
Produktion: Zentropa Entertainments 19 Aps. (DK)/Zentropa International Sweden (SE)
empfohlen ab 16 Jahren, FSK 12

Nach der Trennung von seiner Frau arbeitet Lucas daran, sein Leben wieder auf die Reihe zu bekommen. Er kann sich in der kleinen Gemeinde auf seinen Freundeskreis verlassen und findet Erfüllung in seinem Beruf als Kindergärtner. Besonders die kleine Klara, Tochter seines besten Freundes, sucht seine Nähe. Als sich Klara von ihm abgewiesen fühlt, erweckt ihr sexualisiertes Nachgeplapper den Eindruck, Lucas habe sie missbraucht. In Windeseile eskaliert die Situation, die Jagd auf das Freiwild Lucas ist eröffnet.

Schlagworte: Lüge, Kindesmissbrauch, Sexualisierte Gewalt, Zurückweisung, Suggestivfragen, Mobbing, Aggression, üble Nachrede, Verleumdung, Menschenjagd, Selbstjustiz, Gemeinde, Vertrauen

Auszeichnungen: Filmtipp VisionKino
25. Europäischer Filmpreis; Ökumenische Jury 54. Nordische Filmtage; 65. Internationale Filmfestspiele in Cannes, Bester Hauptdarsteller

Sachgebiete:

16001Konflikte und Konfliktregelung
520050103Gemeinschaft

Schuljahr: Sekundarstufe II

Schulart: Gymnasium

Sprache(n): Dänisch, Deutsch

Untertitel: Deutsch (Untertitel)

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

PDF Arbeitshilfe AH_die_jagd_a4.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Die_Jagd_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Die_Jagd_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Die_Jagd_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]