Zaytoun - Geborene Feinde, echte Freunde

Israel/Großbritannien/Frankreich, 2012, 106 Minuten
Ein Film von Eran Riklis
Produktion: Bedlam Prod./Far Films/H.W. Buffalo & Co
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 12

Ein palästinensischer Junge wächst in den 1980er-Jahren in einem Flüchtlingscamp in Beirut auf. Als er seinen Vater verliert, beschließt er, in die Heimat zurückzukehren, aus der seine Familie einst vertrieben wurde. Helfen soll ihm dabei ein israelischer Bomberpilot, der über dem Libanon abgeschossen wurde. Der eindrückliche Film entwickelt sich vom aufmerksamen Porträt einer Jugend in Kriegszeiten zu einem Road Movie um eine Freundschaft. (filmdienst)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4672899
LMZ Online-Nummer:
5561942
Sachgebiete:
120
Deutsch
240020603
Außereuropäische Staaten und Völker
480040305
Konflikte
5800302
Jugendfilm
Schlagworte:
Palästinakonflikt, Israel, Versöhnung, Kinder im Krieg
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Arabisch, Deutsch, Englisch, Hebräisch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe Zaytoun_FilmTipp_VK.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Zaytoun_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Zaytoun_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Zaytoun_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de