Schattenzeit

Zum Thema: Depression

Deutschland, 2010, 60 Minuten
Ein Film von Gregor Theus
Produktion: Gregor Theus, Kunsthochschule für Medien Köln, Playfilms
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 0

Olaf, Mona und Maria leiden seit Jahren an schweren Depressionen. Die Krankheit hat ihnen jeden Lebensmut genommen. Um nicht wieder ihren Selbstmordgedanken zu verfallen, suchen sie Hilfe in der psychiatrischen Klinik der Berliner Charité und lassen sich einweisen.
Die drei werden über einen Zeitraum von zwei Jahren auf ihrem harten Weg begleitet. Sie scheuen sich dabei nicht vor der Auseinandersetzung mit lang umstrittenen Behandlungsmethoden wie der Elektrokrampftherapie (EKT).
Auf unvergleichlich einfühlsame Weise werden die wahren Emotionen dieser sonst oft nur schwer zu greifenden Erkrankung für den Zuschauer nachvollziehbar. Ein Film über Hoffnung, die Abgründe des Lebens und die erbarmungslose Härte einer Krankheit.
Die Bonus-DVD zum Film enthält 2 Stunden Filmmaterial aus interessanten Interviews mit Fachärzten zum Thema Depression, der DVD liegen weitere Infos bei.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4672886
LMZ Online-Nummer:
5561932
Auszeichnungen:
Nominiert für den "First Step Award" 2010
Sachgebiete:
04008
Gesundheit
160
Ethik
26004
Psychologie / Psychiatrie
510
Psychologie
Schlagworte:
Depression, Elektrokrampftherapie (EKT), Elektroschock, psychische Erkrankungen, bipolare Störungen, Angsterkrankungen, Suizidgefahr
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9
Schulart:
Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi schattenzeit_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi schattenzeit_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover schattenzeit_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de