Sommersonntag

Zum Thema: Dilemmasituation


LMZ DVD-Nummer:
4669680
LMZ Online-Nummer:
5560375
Auszeichnungen:
Eine Übernahme aus dem ehemaligen M,A,H-Medienprogramm
Friedrich-Wilhelm-Murnau Kurzfilmpreis 2008, Erfolgreichster deutscher Kurzfilm 2008 (FFA), Bamberger Kurzfilmtage; Orlando-Preis der Jugendjury 2009
Sachgebiete:
160
Ethik
450
Philosophie
5200503
Ethik
Schlagworte:
Dilemma, Leben und Tod, Entscheidung, Konflikt, Verantwortung, Vater-Sohn-Beziehung
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II
Schulart:
Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Englisch (Untertitel), Französisch (Untertitel), Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.)

Deutschland, 2007, 10 Minuten
Ein Film von Sigi Kamml, Fred Breinersdorfer
Produktion: Caros Filmproduktion GbR
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 12

Sommersonntag beginnt eigentlich ganz alltäglich: Ein Brückenmeister bringt seinen taubstummen Sohn mit zur Arbeit, weil dieser von der Mutter nicht abgeholt wurde. Doch die raffinierte Erzählweise mit den ineinander verschachtelten Zeitebenen lässt den Zuschauer schon frühzeitig Schreckliches erahnen. Der Film eskaliert in einem grauenhaften Crescendo.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi Sommersonntag_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Sommersonntag_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Sommersonntag_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de