Watermark

Wie wir das Wasser verändern und wie das Wasser uns verändert

Kanada, 2013, 87 Minuten
Ein Film von Jennifer Baichwal, Edward Burtynsky
Produktion: Sixth Wave Productions
empfohlen ab 10 Jahren, FSK 0

Zwei Drittel der Erde sind von Wasser bedeckt. Es verbindet Menschen, wenn sie gemeinsam davon trinken, ein heiliges Bad nehmen oder sich die Kraft der Flüsse und Ozeane zur Stromerzeugung nutzbar machen. 20 Stationen in zehn Ländern verbinden sich in dieser Dokumentation zu einem großen Ganzen. Die giftigblauen Rinnsale der Ledergerbereien in Bangladesch sind dabei genauso Teil des Wasserkreislaufs wie die unberührten Seen in British Columbia. Mittlerweile aber gefährdet der Mensch ihn durch extensive Nutzung nachhaltig.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4673285
LMZ Online-Nummer:
5562263
Sachgebiete:
5800201
Dokumentarfilm
640
Umweltgefährdung, Umweltschutz
Schlagworte:
Wasserkreislauf, Wasserverschmutzung, Wasserkraftwerke, rituelle Bäder, Strom, Kumbh Mela-Fest in Allahabad (Indien), Surfen, Seenlandschaften, Flüsse, kulturspendende Kraft des Wassers, Bewahrung der Schöpfung
Schuljahr:
Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch, Englisch, Hindi, Mandarin, Spanisch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel)

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe Watermark_Schulmaterial_final.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi watermark_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi watermark_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover watermark_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de