Woran glauben?
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 






LMZ DVD-Nummer: 4675212
LMZ Online-Nummer: 5563545

Deutschland, 2014, 45 Minuten
Ein Film von Eva Achinger, Christiane Miethge
Produktion: BR
empfohlen ab 14 Jahren, LE

Eigentlich ist die Sache ziemlich klar: die Kirchen sind leer, die Fußballstadien voll. Genauso wie die Clubs, die Bars, die Yogaklassen. Aber heißt das: aus, vorbei, der Mensch hat aufgehört zu glauben? Wir glauben: nein. Auch die Wissenschaft sagt: Zumindest ein kleines Eckchen unseres chronisch vernünftigen Kopfs glaubt an etwas – ob nun bewusst oder unbewusst. Irgendetwas hat jeder in seinem Leben, das Halt gibt, Sinn stiftet. Nur, was ist das? Woran glauben wir? Gott, das Higgs-Teilchen, die Liebe? Aus einem Internetblog zum Thema Glauben entstand die Dokumentation. Vorgestellt werden:
Maria aus Kaufbeuren - die Religiöse,
Julia aus Diedorf bei Augsburg - die spirituelle Atheistin,
Christian aus Seeg - der Wissenschaftsgläubige,
Franziska aus Schlehdorf - die Spirituelle.

Schlagworte: Glauben, Glaubensrichtungen, Religion, Religiosität, Spiritualität, Atheismus, Glaube und Naturwissenschaft, Glauben ohne Kirche, Religion ohne Institution

Sachgebiete:

5200502Glaube
5200505Persönlichkeitsbilder

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II

Schulart: alle Schularten

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

PDF Arbeitshilfe AH_woran_glauben_a4_neu.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Woran_glauben_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Woran_glauben_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Woran_glauben_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]