Herman the german

Thema: Ängste und Klischees


LMZ DVD-Nummer:
4676192
LMZ Online-Nummer:
5564004
Auszeichnungen:
MAX OPHÜLS FILM FESTIVAL 2015: Kurzfilm Publikumspreis, INTERNATIONAL KURZFILMWOCHE REGENSBURG 2015: Publikumspreis
Sachgebiete:
0200103
Arbeitssicherheit
510
Psychologie
Schlagworte:
Stereotypen, Angst, Klischees, Umgang mit Ängsten, Therapien, Berufswelt, Schnitzeltorte, Deutschtum
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 8, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Englisch (Untertitel)

Deutschland, 2014, 15 Minuten
Ein Film von Michael Binz
Produktion: KHM
empfohlen ab 13 Jahren, Lehrfilm für die nichtgewerbliche Nutzung freigegeben ab 6 Jahren

Herman ist Anfang 50 und einer der dienstältesten Bombenentschärfer Deutschlands. Bei einer ärztlichen Untersuchung erfährt Herman, dass er unter dem seltenen Kahnawake-Syndrom leidet. Dieses sorgt dafür, dass bei ihm die Emotion „Angst“ nicht mehr abrufbar ist. Die Ärztin hat für Herman nur einen Rat: Er muss seine Zentralangst finden, um das Furchtzentrum in seinem Kopf zu reaktivieren. Um wieder normal zu werden, wird Herman gezwungen, jede Phobie der Welt auszutesten. Ein origineller Kurzspielfilm zu den Themen Angst und Klischees.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe Herman_the_German_A4.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Herman_the_German_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Herman_the_German_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Herman_the_German_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de