Stella - Kleine große Schwester

Schweden, Deutschland, 2015, 92 Minuten
Ein Film von Sanna Lenken
Produktion: Tangy, Fortune Cookie Film, ZDF (Camino Filmverleih)
empfohlen ab 11 Jahren, FSK 6

Eine Zwölfjährige an der Schwelle zur Pubertät entdeckt, dass ihre ältere Schwester, großes Vorbild und talentierte Eiskunstläuferin, magersüchtig ist. Das Ansinnen, die Eltern einzuweihen, wird von der Älteren brüsk zurückgewiesen. Zwischen Loyalität und Sorge hin- und hergerissen, gerät das Mädchen selbst zunehmend in Nöte. Der inhaltlich wie ästhetisch auf ganzer Linie überzeugende Film präsentiert keine einfachen Lösungen oder Schuldzuweisungen, sondern schildert das Drama konsequent aus der Perspektive der Jüngeren. Der Film überzeugt nicht nur durch die Genauigkeit im Umgang mit der Essstörung, sondern auch in der lebendigen Beschreibung einer schwierigen Geschwisterbeziehung. (Filmdienst)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4676355
LMZ Online-Nummer:
5564035
Auszeichnungen:
Filmtipp Vision Kino, Film des Monats - Kinofenster.de; FBW: Jugend Filmjury, Gläserner Bär der Berlinale 2015,
Sachgebiete:
0800606
Krankheiten und Vorbeugung
5200501
Grunderfahrungen
5800301
Kinderfilm
Schlagworte:
Familie, Schwestern, Vorbild, Essstörungen, Magersucht, erste Liebe, Versprechen, Identität, Coming-of-Age, Pubertät
Schuljahr:
Sekundarstufe I
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch, Schwedisch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe stella-kinofenster.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi stella_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi stella_dvd_450.jpg
externer Link http://www.jugend-filmjury.com/uploads/fbwdb_film/infopdf/ca...
JPG Thumbnail Cover stella_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de