Wind river

USA, 2016, 107 Minuten
Ein Film von Taylor Sheridan
Produktion: Elizabeth A. Bell, Peter Berg, Matthew George, Basil Iwanyk, Wayne L. Rogers
empfohlen ab 16 Jahren, FSK 16

Ein Fährtensucher und eine unerfahrene FBI-Agentin suchen nach dem Mörder einer jungen Frau, deren Leiche in den tief verschneiten Bergen Wyomings inmitten eines trostlosen Indianerreservats gefunden wurde. Die Kriminalgeschichte tritt dabei über weite Strecken hinter die sensible Beschreibung des schwierigen Zusammenlebens von Weißen, Indianern und Mischlingen in der Einsamkeit von Schnee und Schweigen zurück. Ein fesselnder und bewegender Film, in dem Schmerz und Mitgefühl ebenso ihren Platz haben wie brutale Gewalt.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Sachgebiete:
16001
Konflikte und Konfliktregelung
200010202
Nordamerika (USA, Kanada)
2000104
Spielfilm
240020306
Außereuropäische Geschichte
Schlagworte:
Zusammenleben, Indianer, indigene Völker, Genozid, Weiße, Mischlinge, Wyoming, Indianerreservat, Einsamkeit, ausgesetzt sein, Isolation, sexualisierte Gewalt
Schuljahr:
Sek II: ab Klasse 11
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch, Englisch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi wind_river_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi wind_river_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover wind_river_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de