Franz von Assisi und seine Brüder

Frankreich, Italien, Belgien, 2016, 84 Minuten
Ein Film von Renaud Fely, Arnaud Louvet
Produktion:
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 12

Historienfilm um die Gründung des Franziskanerordens Anfang des 13. Jahrhunderts, in dem schon zu Lebzeiten ihres Gründers über dem sogenannten Armutsstreit die Spaltung droht, verkörpert in den Gestalten von Franz von Assisi (1182-1226) und Elias von Cortona (1180-1253). Inszenatorisch ist der Film mehr an einer kammerspielhaften Auseinandersetzung mit der franziskanischen Ethik als an einem historischen Ausstattungsfilm interessiert. Jenseits der religiösen Dimension geht es dabei auch um die Spannung zwischen Euphorie und Resignation, Revolution und Reform, wie sie alle Bewegungen aushalten müssen, die auf eine Veränderung bestehender Zustände abzielen. (filmdienst)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Sachgebiete:
16006
Religionen, Weltanschauungen
5200505
Persönlichkeitsbilder
Schlagworte:
Orden, Kirche, Glaubensgemeinschaft, Franz von Assisi, Biografie, Armutsbekenntnis, Reform, Elias von Cortona
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi Franz_von_Assissi_seine_Brueder_DVD.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Franz_von_Assissi_seine_Brueder_DVD_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Franz_von_Assissi_seine_Brueder_DVD_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de