Suchergebnis

Suchparameter

Das Ehepaar Blaschke (Katharina Lorenz, Charly Hübner) hat sich in der westfälischen Provinz eine neue Existenz aufgebaut. Während Ludwig das Wirtschaftswunder genießt, wird Elisabeth regelmäßig von der Trauer um ihren Sohn Arnold übermannt, der bei der Flucht vor der Roten Armee verloren gegangen ist. Leidtragender dieser Trauer ist jedoch vor allem der 13jährige Max, der keine Chance gegen den n... mehr

Deutschland, 2015, 89 Minuten ,
Ein Film von Matti Geschonneck
Produktion: Claussen+Putz Filmproduktion im Auftrag der Degeto

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

1967 sitzt Andreas Baader wegen Fahrens ohne Führerschein und Autodiebstahl im Gefängnis. Kurz darauf legt er mit seiner großen Liebe Gudrun Ensslin in zwei Frankfurter Kaufhäusern Brände, flieht nach Paris, baut - zurück in Deutschland - mit Ensslin und Meinhof die RAF auf. Auf der Gegenseite heftet sich Kurt Krone, Chef des Bundeskriminalamts, an Baaders Fersen, bis sich 1972 beide am Frankfurte... mehr

Deutschland, 2001, 110 Minuten ,
Ein Film von Christopher Roth
Produktion: 72 Film/Leading Edge

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.)

Im Nachkriegsdeutschland existiert im zerbombten Frankfurt ein legendärer Untergrundclub, das Domicile du Jazz oder kurz "Der Keller". Eine Idee des Musikkenners und Jazztheoretikers Carlo Bohländer. Tagsüber Proberaum, verwandelt sich der Keller abends in eine nicht enden wollende Jamlocation. Musiker aus aller Welt finden hier zu improvisierten Jamsessions zusammen. Gagen gibt es hier nicht, d... mehr

Deutschland, 2015, 84 Minuten ,
Ein Film von Elizabeth Ok
Produktion: Ok & Stock Filmproduktion UG

Sprache(n):
Deutsch, Englisch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel), Englisch (Untertitel)

Sommer 1954: In einer kleinen Bergarbeitersiedlung in Essen sieht der elfjährige Matthias Lubanski mit seiner Mutter und seinen Geschwistern voller Hoffnung und Sorge der Rückkehr seines Vaters aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft entgegen. Christa Lubanski hat sich und ihre Kinder unter großen Entbehrungen durch Krieg und Nachkriegsjahre gebracht. Längst hat der fußballbegeisterte Matthias in se... mehr

Deutschland, 2003, 117 Minuten ,
Ein Film von Sönke Wortmann
Produktion: Little Shark Entertainment, Senator Film ProduktionTom Spieß, Sönke Wortmann, Hanno Huth

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Deutsche Geschichte als große Kinoproduktion: beeindruckend, authentisch, politisch, spannend. Die Verfilmung von Stefan Austs Sachbuch beschönigt nichts. Der Film versucht, sowohl den Terroristen wie auch den Vertretern der Staatsgewalt gerecht zu werden, indem er beide Seiten mit einer ähnlich objektiven Distanz beschreibt. Die Atmosphäre ist kalt und beängstigend. Dabei ist es Uli Edel gelungen... mehr

Deutschland, 2008, 150 Minuten ,
Ein Film von Uli Edel
Produktion: Constantin Film/BR/NDR/WDR/Degeto

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Biografischer Film über den hessischen Generalstaatsanwalt Fritz Bauer (1903-1968), der eine Balance aus einem Zeitbild der jungen Bundesrepublik und dem Porträt des unbeugsamen Juristen sucht. Im Zentrum der (Fernseh-)Erzählung stehen Bauers Versuche, den in Argentinien untergetauchten Adolf Eichmann zur Rechenschaft zu ziehen (1959-1962). In der Hauptrolle überzeugend gespielt, stellt der Film B... mehr

Deutschland, 2015, 89 Minuten ,
Ein Film von Stephan Wagner
Produktion: UFA Fiction/SWR/ARD Degeto/SR/BR

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

ALDI ist eine Weltmarke. Doch wer steckt dahinter? Nach dem Zweiten Weltkrieg übernehmen die Brüder Theo und Karl Albrecht das „Karl Albrecht-Lebensmittel-Geschäft“ ihrer Mutter und machen daraus einen Selbstbedienungsladen. Im Essener Nordosten, wo für wenig Geld hart gearbeitet werden muss, ein vielversprechendes Geschäftsprinzip. Als das Wirtschaftswunder Fahrt aufnimmt, bleiben die katholische... mehr

Deutschland, 2018, 90 Minuten ,
Ein Film von Raymond Ley
Produktion:

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Frankfurt am Main, 1958. Die deutsche Bevölkerung möchte nach vorne schauen und nicht an ihre Schuld an den NS-Verbrechen erinnert werden. Doch der junge Staatsanwalt Johann Radmann wird hellhörig, als ein Journalist einen Lehrer anzeigt, der in Auschwitz als Aufseher arbeitete. Zwar weiß Radmann selbst nur wenig darüber, was in den Konzentrationslagern wirklich geschah, doch geht er der Sache auf... mehr

Deutschland, 2014, 118 Minuten ,
Ein Film von Giulio Ricciarelli
Produktion: Claussen+Wöbke+Putz Filmproduktion, naked eye filmproduction

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.), Deutsch (Audiodeskription für Sehgeschädigte)

„Une Jeunesse Allemande – Eine deutsche Jugend" wirft einen Blick von außen auf die Bundesrepublik Deutschland der RAF-Ära. Der französische Regisseur Jean-Gabriel Périot bietet jedoch keine einfachen Antworten oder gar Erklärungen an. Er montiert stattdessen ausschließlich Archivmaterial zu einem scharfen Kommentar über Gewalt und Geschichte. Sein Film dokumentiert den Konflikt zwischen Staat und... mehr

Frankreich/Schweiz/Deutschland, 2015, 97 Minuten ,
Ein Film von Jean-Gabriel Périot
Produktion: Local Films

Sprache(n):
Deutsch, Französisch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel)

Anfang der 1980er plant die Bayerische Staatsregierung eine atomare Wiederaufbereitungsanlage in der Oberpfalz. Doch der Landrat von Schwandorf schließt sich nach anfänglicher Begeisterung den Atomgegnern an und setzt sich an die Spitze des ländlichen Widerstandes. Der vielschichtige Film widmet dem oberpfälzer Volkshelden ein differenziertes Porträt, das durch leise Komik, eine sorgsame Ausstattu... mehr

Deutschland, 2018, 118 Minuten ,
Ein Film von Oliver Haffner
Produktion: if ...productions

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.), Deutsch (Audiodeskription für Sehgeschädigte)

Deutschland in den frühen Sechzigern: Bernward Vesper, Sohn des NS-Schriftstellers Will Vespers, lernt während des Studiums in Tübingen die Pfarrerstochter Gudrun Ensslin kennen: der Beginn einer schmerzhaften und leidenschaftlichen Liebesgeschichte. Sie gründen einen gemeinsamen Verlag, gehen nach Berlin. Gudrun verlässt für den radikalen Andreas Baader Mann und Kind, driftet in die Terrorismussz... mehr

Deutschland, 2010, 124 Minuten ,
Ein Film von Andres Veiel
Produktion: zero one film

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.), Deutsch (Audiodeskription für Sehgeschädigte)


kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de