Das grüne Schaf

Deutschland, 2008, 4 Minuten
Ein Film von Carsten Strauch
Produktion: CS Filmproduktion
empfohlen ab 12 Jahren, LE

Marcel hat es nicht leicht in der Schule. Als grünes Schaf wird er häufig ausgegrenzt und mit Vorurteilen konfrontiert. Doch seine Familie gibt ihm Halt. Der Film erzählt in kurzen Interview-Ausschnitten vom Alltag der Patchwork-Familie El Sapo und berichtet von den Schwierigkeiten eines partnerschaftlichen Zusammenlebens zwischen Fröschen und Schafen.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4662562
LMZ Online-Nummer:
5553267
Auszeichnungen:
Hessischer Filmpreis 2009; Friedrich-Wilhelm-Murnau-Kurzfilmpreis 2009; 3. Preis der Jury Short Cuts Cologne 2008
Sachgebiete:
3400203
Familie
12005010203
Interkulturelles Verstehen
weitere Zielgruppen:
Erwachsenenbildung, Aus- und Fortbildung von Pädagog(inn)en
Schlagworte:
Ausländer, Außenseiter, Familie, Humor, Parabel, Gleichnis, Integration, Migration
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 7, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe das_gruene_schaf_A4_farbe_web.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi das_gruene_schaf_dvd1.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi das_gruene_schaf_dvd1_450.jpg
JPG Thumbnail Cover das_gruene_schaf_dvd1_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de