ShopTemplate
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 
A Most Violent Year

Im New York des Jahres 1981 steht Jungspediteur Abel Morales vor der Erfüllung seiner Träume: Er hat sich als Immigrantensohn hochgearbeitet, ohne sich die Hände schmutzig zu machen - obwohl er mit Anna die Tochter eines stadtbekannten Gangsters geheiratet hat. Nun erhält er den Zuschlag für ein Grundstück direkt am Hafen, das ihm einen entscheidenden Vorteil verschaffen würde - wenn er das Geld r... mehr

A Serious Man

Über einen biederen College-Dozenten bricht das geballte Unheil herein. Als er seinen Job und seine Familie zu verlieren droht und obendrein auch noch einen Prozess mit seinem Nachbarn sowie seinen renitenten Bruder am Hals hat, stellt er sich und den Rabbis seiner Gemeinde verzweifelt die Frage nach dem Sinn all dieser Übel. Eine an die biblische Hiobsgeschichte angelehnte schwarze Komödie, in de... mehr

Ab durch die Hecke

Witzig spielt die tempo- und abwechslungsreich erzählte Geschichte mit der Anziehungskraft von Junkfood, der ja auch jeder Kinogänger ausgesetzt ist. ("Was so gut schmeckt, muss auch gesund sein.") Der Konflikt Naturkost gegen Knabberzeugs wird unideologisch, humorvoll und erzählerisch überaus gelungen ausgetragen. Nach einem langen Winterschlaf muss eine kleine Gemeinschaft von Waldtieren festste... mehr

Adams Äpfel

Landpfarrer Ivan widmet sich in seinem kleinen Gotteshaus der Resozialisierung Straffälliger. Zu seinen Schäfchen zählen der kleptomanische Alkoholiker und Vergewaltiger Gunnar sowie der schießfreudige arabische Tankstellenräuber Khalid. Neuzugang Adam, misanthropischer Neonazi, dessen Bibel "Mein Kampf" ist, gerät sofort in Rage über Ivans Gutmütigkeit.... mehr

A.I. - Künstliche Intelligenz

Ein mechanisches Ersatzkind, das zur bedingungslosen Liebe programmiert ist, findet bei seinen Ersatz-Eltern keine menschliche Gegenliebe. Von der Sehnsucht erfüllt, dass die Mutter seine Gefühle erwidert, verbohrt er sich in den Gedanken, ähnlich wie Pinocchio ein wirklicher Junge werden zu wollen. Der Film begleitet seine artifizielle Hauptfigur durch eine von Hoffnungslosigkeit geprägte Welt, d... mehr

Aimée und Jaguar

Lilly Wust, Mutter von vier Kindern und Trägerin des Mutterkreuzes, ist eine Mitläuferin. Felice, eine Jüdin, schreibt unter falschem Namen für eine Nazizeitung und versorgt eine Widerstandsgruppe mit Informationen - jeden Tag riskiert sie alles. Die beiden unterschiedlichen Frauen treffen aufeinander und verlieben sich. Die eine läßt sich scheiden, die andere gibt ihre Tarnung auf. Ambitionier... mehr

All is lost

Ein Skipper befindet sich im Indischen Ozean auf seinem Segelschiff allein unter Deck, als es zu einer Kollission mit einem stählernen Turnschuh-Container kommt, der von einem Frachter gefallen sein muss. Notdürftig stopft der erfahrene Nautiker das Leck, nur um kurz darauf in einen Wirbelsturm zu geraten, der das Schiff manövrierunfähig macht. Er flieht auf sein Rettungsboot. Obwohl er weiterhin ... mehr

Alles auf Zucker!

Jackie Zucker ist in Nöten: Seine Frau will sich scheiden lassen, der Gerichtsvollzieher droht mit dem Knast und seine Mutter ist verstorben. Mutters Erbe bietet aber eine Chance, wenn da nicht deren letzter Wille wäre. Dieser verfügt, dass Jackie sich mit seinem Bruder Samuel, einem orthodoxen Juden, versöhnt und dass beide das Begräbnis der Mutter auf dem jüdischen Friedhof in Berlin organisiere... mehr

Alles inklusive

Eine einstige Hippie-Queen kehrt nach Jahrzehnten als Pauschaltouristin an den Strand von Torremolinos zurück, dessen Massentourismus nichts mehr mit den wilden 68er-Zeiten zu tun hat. Mit von der Partie ist ihre 30-jährige Tochter, die sich nach einem geordneten Leben sehnt, aber nur zu ihrem Hund eine dauerhafte Beziehung unterhält (Filmdienst). Sanft-melancholische Komödie über Mütter und Töcht... mehr

Almost Famous - Fast berühmt

Der 15-jährige Rockfan William Miller erhält 1973 vom Rolling-Stone-Magazine den Auftrag, die Rockband Stillwater auf Tour zu begleiten und einen Artikel über sie zu schreiben. Fortan ist er die einzige Stimme der Vernunft im Auge des Hurrikans aus Musik, Partys, Drogen, Sex und Streit. William verliebt sich in das Groupie Penny Lane, doch die hat nur Augen für den Stillwater-Gitarristen Russell. ... mehr

Als wir träumten

Eine Clique um drei Leipziger Jugendliche lebt in der unmittelbaren Nachwendezeit ziellos in den Tag. Zwischen Bolzen, Saufen und Prügeleien mit Neo-Nazis kristallisiert sich die Idee eines Technoclubs heraus, der für eine Weile zum Kompass wird, aber auch zur Radikalisierung und zum Absturz in Drogen, zu Eifersucht und Verrat beiträgt. Verfilmung des Romans von Clemens Meyer als intensives Jugend... mehr

Am Anfang war das Licht

Yogis und Quantenphysiker, Fastenärzte und Schulmediziner, Psychiater und Bewusstseinsforscher, Qigong-Meister, Hausfrauen, Spinner und Lebenskünstler - sie eint, sie trennt in dieser Dokumentation ein Thema: "Lichtnahrung". Sprich: Kann der Mensch allein von Sonnenlicht leben? Angeregt durch einen TV-Film über den Mystiker Niklaus von Flüe, der angeblich ohne Essen und Trinken ge- bzw. überlebt h... mehr

Am Ende kommen Touristen

Eigentlich wollte der 19-jährige Berliner Sven in Amsterdam seinen Zivildienst ableisten, aber dann verschlägt es ihn ins polnische Städtchen Oswiecim, das unter dem Namen Auschwitz traurige Berühmtheit erlangte als größtes Vernichtungslager der Nazis - Symbol des Terrors, des Völkermordes, des Holocausts. Neben seiner Arbeit in der Gedenkstätte soll sich Sven um den alten KZ-Überlebenden Krzemins... mehr

Am Sonntag bist Du tot

Die Worte sind klar und eindeutig: „Am Sonntag bist du tot!“ Dann nämlich will ein Beichtender den Priester Lavelle töten. Nicht aus persönlichem Hass. Denn Lavelle hat niemandem etwas getan. Er ist unschuldig. Doch er soll stellvertretend für einen anderen katholischen Priester sterben, der dem Beichtenden früher Schlimmes angetan hat. Er gibt Lavelle die Anweisung, in den kommenden sieben Tagen ... mehr

Amoklove

Ein magischer Moment zwischen zwei Menschen in der U-Bahn, doch dann ist er vorbei und die beiden werden sich nicht wiedersehen – falsch! Fabian kämpft für seine Liebe und rennt Marie durch ganz Stuttgart hinterher. Das ist Amoklove: Eine Liebeserklärung im Moment einer Herzklappenpause. Wie ein rasantes Liebesgedicht erzählt der Protagonist atemlos von den Begegnungen, den gemeinsam besuchten Ort... mehr

An ihrer Seite

"Alzheimer in Anfangsstadium" lautet die Diagnose für Fiona. Sie und ihr Mann Grant blicken auf über vierzig Jahre Eheleben zurück. Ihr zurückgezogenes Leben an einem See in Ontario ist ausgefüllt mit Gesprächen, Lesen und Skiwanderungen. Zu Beginn der Geschichte hat Fiona nur gelegentliche Erinnerungsblockaden. Sie beobachtet jedoch die Veränderung mit klarem Verstand und entscheidet sich bewus... mehr

Antarctica - Gefangen im Eis

Für eine Antarktisexpedition wagen sich Jerry Shepard, dessen bester Freund Cooper und der Geologe Davis McClaren mit dem Hundeschlitten tief in die Eiswüste vor. Aus wissenschaftlicher Neugier wird nach einem tragischen Unfall ein harter Überlebenskampf. Als dann auch noch ein katastrophaler Sturm aufzieht, sieht sich das Trio gezwungen, sein Basiscamp zu evakuieren und die treuen Schlittenhunde... mehr

Auf das Leben

Die ehemalige jüdische Cabaret-Sängerin Ruth muss wegen Zwangsversteigerung ihre Wohnung verlassen. In der neuen Bleibe unternimmt sie einen Suizidversuch, wird vom Möbelpacker Jonas in letzter Minute gerettet und landet in der Psychiatrie: für die selbständige und scharfzüngige Frau ein Alptraum. Zwischen dem jungen Mann und der älteren Dame entsteht eine ungewöhnliche Freundschaft, in der sie si... mehr

Auferstanden

Clavius ist ein Mann der Taten. Wenn seine römischen Generäle ihm einen Befehl geben, gegen die Feinde Roms zu ziehen, führt er diesen effizient zu Ende. Doch sein jüngster Auftrag stellt ihn vor unbekannte Schwierigkeiten: In der Region Nazareth hat sich ein neuer Kult begründet, der die Macht Roms herausfordert. Clavius lässt ihren Anführer Yeshua kreuzigen und dessen Grab bewachen. Drei Tage sp... mehr

Aviator

Als Howard Hughes Anfang 20 Hollywood erobern will, nimmt niemand ihn ernst. Doch der texanische Millionenerbe inszeniert einen Kassenhit, produziert Filme, hat Affären mit Glamourgöttinen, gründet eine Fluggesellschaft, bricht als Flieger Rekorde und baut mit enormen Summen revolutionäre Flugzeuge. Hughes wird eine Berühmtheit für die Öffentlichkeit, die jedoch nichts von seinen Dämonen ahnt.... mehr

BAR 25 - Tage außerhalb der Zeit

BAR 25 – TAGE AUSSERHALB DER ZEIT ist ein faszinierendes Zeitdokument über den weltweit bekannten Club am Berliner Spreeufer. Von der Entstehung im Jahr 2004 bis zur Schließung im September 2010 begleitet der Film vier kreative Köpfe der Bar 25 und zeigt eindrucksvoll, wie Visionen gelebt und gesellschaftliche Konventionen auf den Kopf gestellt werden. Bewegende Bildwelten lassen den magischen Ort... mehr

Barmherzigkeit

Papst Franziskus hat ein außerordentliches Heiliges Jahr ausgerufen. Das „Jahr der Barmherzigkeit“ dauert bis zum Christkönigsfest, das die Kirche am 20. November 2016 feiert. Zu diesem Anlass entstand eine Kompilation von sieben Kurzfilmen, die Denkanstöße zu den "Sieben Werken der Barmherzigkeit" in unserer Zeit liefern wollen. Begleitet wird der Kurzfilmsampler von Textanregungen und Fürbitte... mehr

Beginners

Der Tod seines Vaters wirft Grafiker und Künstler Oliver mehr aus der Bahn, als er es sich jemals gedacht hätte. Neuen Lebensmut fasst der verschlossene junge Mann, als er die französische Schauspielerin Anna kennenlernt und sich in sie verliebt. Während er sich an Anna klammert und wieder Fuß im Leben zu fassen versucht, erinnert er sich an die letzten Jahre mit seinem Vater: Nach dem Tod seiner ... mehr

Beim Sterben ist jeder der Erste (Flußfahrt)

Vier zivilisationsmüde Großstädter starten das Abenteuer ihres Lebens. Sie fordern etwas heraus, das an ihre Männlichkeit, Tatkraft und Urinstinkte appelliert: Den Chattooga, dessen Stromschnellen keiner je lebend überwunden hat. Ihre einzige Sicherheit sind zwei unsinkbare Aluminium-Kanus. Dennoch paddeln sie geradewegs in die Katastrophe. Aus ihrem Wochenend-Ausflug wird durch die Begegnung mit ... mehr

Blue Valentine

Nach sechs gemeinsamen Jahren ist die Ehe zwischen Dean und Cindy am Ende. Aus der Leidenschaft ist Gewöhnung und Ernüchterung geworden, aus jugendlicher Leichtigkeit Schwere des Alltags. Sie will beruflich als Medizinerin etwas erreichen, er hat jegliche berufliche Ambitionen aufgegeben. Die Streitereien um Geld und Kind zermürben. Wie es dazu kam, wissen beide nicht. Deans verrückte Idee, in ein... mehr

BLUTZBRÜDAZ

Otis und Eddy sind dicke Freunde. Rapper wollen sie sein - sonst nichts. Mit der Hilfe von Hip-Hop-Urgestein Fusco und "Alles-Verchecker" Adal produzieren sie ihr erstes Demotape, das wie eine Bombe einschlägt. So wird auch ein Plattenmogul auf die Mannen von Blutzbrüdaz aufmerksam und bietet ihnen einen gut dotierten Vertrag an. Keine Frage, dass die beiden sich bereits am Ziel ihrer Träume wähne... mehr

Bocksprünge

Udo unterhält eine Affäre mit Maya. Die wünscht sich ein Kind von Silvan, der wiederum mit Valerie ein Verhältnis hat. Das kommt Udos Frau Doris, Mayas bester Freundin, zu Ohren - und als wären die Dinge nicht schon kompliziert genug, erfährt sie von Udos Seitensprung. Wütend verlässt sie daraufhin die gemeinsame Wohnung und trifft auf Rudolf, zu dem sie sich hingezogen fühlt. Der hat sich jedoch ... mehr

Boden der Realität

Zwei einander unbekannte Passanten begegnen sich auf der Straße. Nach eingehender Musterung stellen sie wortlos fest, daß sie - bis auf eine Ausnahme - äußerlich sehr ähnlich sind. Nur eins ist merkwürdig: Sie begegnen sich auf unterschiedlichen Ebenen, schauen daher aus unterschiedlichen Blickwinkeln aufeinander und geraten aufgrund der unterschiedlichen Wahrnehmung nach und nach so heftig in Str... mehr

Bouton

Ein melodiöser Film mit schmerzhaften Dissonanzen. Johana, eine junge Schauspielerin, und ihre selbst geschaffene Puppe Bouton versuchen, eine gefährliche Krankheit zu überwinden und den Ernstfall mit Humor zu meistern. Der Film erzählt eine Geschichte zwischen Lachen und Weinen, Diesseits und Jenseits, dokumentarischer Realität und poetischer Fiktion. Eine Ode an die Lebenslust und ihr drohendes ... mehr

Boxhagener Platz

1968. Ost-Berlin, Boxhagener Platz. Familie Jürgens. Junior Holger versucht, die Kindheit hinter sich zu lassen und erste Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht zu machen. Die hat ihm Oma Otti voraus, die bereits fünf Ehemänner beerdigt hat - und Nummer sechs ist auch schon mit einem Bein im Jenseits. Weil sich seine Eltern häufiger streiten, flüchtet Holger immer öfter zur Großmutter. Dann wird e... mehr

Bruce allmächtig

Kleinstadt-TV-Reporter Bruce Nolan ist so unzufrieden mit seinem Leben, dass er am Ende eines weiteren miesen Tages seiner Wut freien Lauf lässt und Gott in einer Schimpfkanonade die Schuld an allem gibt. Der hört zu - und überlässt Bruce als Antwort für eine Woche seinen "göttlichen Job".... mehr

By a Thread - Am seidenen Faden

Ein Bergsteiger bittet Gott in höchster Not um Hilfe. Gott antwortet, doch der Bergsteiger hat kein Vertrauen, dem Rat zu folgen. Ein herausragender Kurzspielfilm, der sehr gut geeignet ist, zu verschiedenen Themen ein Gespräch anzustoßen: Vertrauen in Gott, Gottesbild, Beten, Hoffnung, Heilungsgeschichten, Wunder, Rettung, Biblische Motive im Film.... mehr

Cafe Belgica

"Café Belgica" handelt von zwei unterschiedlichen Brüdern, die sich aus den Augen verloren hatten. Jetzt tun sie sich wieder zusammen, um in Gent aus dem titelgebenden, heruntergekommenen Café eine florierende Disco mit viel Live-Musik zu machen. Tatsächlich geht der Plan auf. Die Leute kommen in Scharen, das Geld fließt in Strömen. Doch der schnelle Erfolg steigt Frank, dem älteren der beiden, zu... mehr

Camille - Verliebt nochmal

Camille hat es wahrlich nicht leicht, als Schauspielerin kriegt sie gerade mal die kleinsten Rollen und als Eric sie nach 25 Jahren verlässt, verliert die Frau in den Vierzigern den Boden unter den Füßen. Das rauschende Fest zur Jahreswende mit alten Freundinnen soll sie ablenken, Adieu Vergangenheit! Der begegnet sie aber schnell wieder in ihrem alten Leben. Alles auf Anfang? Mit dem heutigen Wis... mehr

Capote

USA 1959. Truman Capote befindet sich dank seines Romans "Frühstück bei Tiffany" auf der Höhe seines Ruhms. Da liest er eine Notiz in der New York Times: Eine Farmerfamilie ist im ruralen Kansas ermordet worden. Die Geschichte fasziniert den Schriftsteller augenblicklich, er beschließt, das Material zur ersten Non-fiction novel zu machen, die Gattung des Tatsachen-Romans zu begründen. Mit seiner J... mehr

Cars

Lightning McQueen ist ein aufgetunetes knallrotes Sportauto mit großem Ego und ebenso großen Träumen: Unbedingt will der flotte Flitzer an einem großen Rennen teilnehmen, um dort ganz groß rauszukommen. Doch der Weg zur Rennstrecke ist dorniger, als Lightning sich das ausgemalt hat. Auf dem Weg wird er in dem Wüstenkaff Radiator Springs aufgehalten, wo er neben wichtigen Lebenslektionen auch die w... mehr

Casablanca

Die Zeit: Der zweite Weltkrieg. Der Ort: Marokko. Der Film: CASABLANCA, "der beste Hollywood-Film aller Zeiten" (Leonard Maltin). In seinem 45. Film spielt Humphrey Bogart zum ersten Mal einen romantischen Helden, der seine große Liebe in den Wirren des Krieges wiederfindet. Bogart, der coole Nachtclubbesitzer Rick, würde seinen Kopf für niemanden hinhalten. Die bezaubernde Ingrid Bergmann spielt ... mehr

Cemetery Junction -

In den frühen 70ern erleben die besten Freunde Freddie, Bruce und Snork Abenteuer im braven britischen Kleinstädtchen und sehen sich vor die Frage gestellt, was sie als nun bald Erwachsene wohl mit ihrem Leben anzufangen gedenken. Freddie nimmt die Sache ernst, wirft sich als Versicherungsvertreter in Schale und verliebt sich in die Tochter seines Bosses. Bruce, den daheim die familiäre Situation ... mehr

Charles Dickens: Ein Weihnachtslied in Prosa

Der alte und kauzige Ebenezer Scrooge (Carl Wery) ist ein Misanthrop und Geizkragen. Sein einziger Freund war sein Teilhaber Jacob Marley, der am Heiligen Abend sieben Jahre zuvor verstarb. Seitdem führt Ebenezer das Geschäft alleine. Weihnachten steht wieder vor der Tür, ein Gräuel für den hartherzigen Menschenfeind. So weist er nicht nur seinen Neffen Fred ab, der ihn zum Weihnachtsessen einlädt... mehr

Children Of Men

Im Jahr 2027 sieht sich die Menschheit aufgrund eines Fruchtbarkeitsdefekts vom Aussterben bedroht: Gerade ist der jüngste Mensch auf dem Planeten im Alter von 18 Jahren gestorben, in London herrscht nackte Anarchie. Die Entdeckung einer einzelnen schwangeren Frau sorgt für Aufregung: Ein desillusionierter Regierungsagent erhält den Auftrag, die Frau sicher auf eine geschützte Insel im Meer zu bri... mehr

Chocolat

Ende der 50er Jahre weht der Nordwind die zauberhafte Vianne und deren kleine Tochter Anouk in das französische Dörfchen Lansquenet-sous-Tannes, das seit dem Mittelalter allen Modernisierungsbestrebungen erfolgreich widersteht. Dort wünscht man sich nichts sehnlicher als seine Ruhe. Doch genau die bekommt man mit der resoluten Frau gerade nicht, die mitten in der Fastenzeit in Kirchennähe eine Cho... mehr

Cinema Jenin

In den Sechzigerjahren erbaut, avancierte das "Cinema Jenin" schon bald zum wichtigsten Lichtspielhaus Palästinas. 27 Jahre später musste es aufgrund des ersten palästinensischen Aufstandes gegen Israel geschlossen werden. Regisseur Marcus Vetter initiierte im Jahr 2010 die Wiedereröffnung des Kinos, das sich inzwischen zu einem neuen Kulturzentrum entwickelt hat. Die Dokumentation hält den Wieder... mehr

Cirkus Columbia

Er war lange weg. Sehr lange. Jetzt ist Divko ein gemachter Mann. Und endlich - es ist Sommer 1991, der Eiserne Vorhang ist gefallen - sieht er die Chance, in seine Heimat zurückzukehren. Mit einer jungen Geliebten an seiner Seite reist er nach Bosnien-Herzegovina. Hier trifft er seine Ex-Frau wieder und lernt endlich seinen Sohn kennen. Allerdings läuft dann vieles nicht ganz so, wie sich Divko ... mehr

Coconut Hero

Mike Tyson ist 16 Jahre alt und hat so gar nichts mit seinem Namensvetter gemeinsam. Er ist eher klein, schmächtig und sein Durchsetzungsvermögen reicht nicht mal aus, um sich gegen jüngere Schüler zu behaupten, die ihn die ganze Zeit piesacken. Und so beschließt Mike, seinem Leben ein Ende zu setzen. Doch der Plan geht schief. Mehrfach. Selbst der Versuch, sich mit einer Schrotflinte zu erschieße... mehr

Cool Runnings

Derice aus Jamaika träumt davon, einmal als 100-Meter-Läufer bei den Olympischen Spielen teilnehmen zu dürfen. Doch als er schon bei der Ausscheidung stürzt, ist das Ziel in weite Ferne gerückt. Da kommt er auf die Idee, stattdessen als Bobfahrer bei der Winterolympiade anzutreten. Kurzerhand trommelt er ein Team zusammen und engagiert einen Trainer. Schließlich beginnen die Jungs, ohne den blass... mehr

Crossing over

Einwanderungsmagnet Los Angeles. Eine Mexikanerin wird bei einer Razzia von ihrem Kind getrennt. Eine Schülerin aus Bangladesch riskiert mit Sympathieerklärungen für Terroristen ihre Ausweisung. Eine junge Iranerin lebt in den Augen ihrer Familie gefährlich amerikanisch. Ein koreanischer Teenager missbraucht in einer Gang das Geschenk der Staatsbürgerschaft und ein korrupter Beamter ein Starlet. I... mehr

Da geht noch was

Seit Jahren liegen sich Conrad und sein Vater Carl in den Haaren. Der Senior ist ein überlauniger Patriarch, der an allem und jedem etwas auszusetzen hat. Enkel Jonas sieht die seltenen Besuche bei ihm pragmatisch: Er lässt sich die gute Laune vom Papa bezahlen. Da überrascht die Mutter mit Neuigkeiten - sie hat den Gatten nach 40-jähriger Ehe verlassen und bittet Conrad um einen Botengang zum Ex-... mehr

Das Dschungelbuch

Der kleine Mowgli wird im Dschungel von Wölfen großgezogen. Als der menschenfressende Tiger Shir Khan im Urwald auftaucht, versucht der Panther Baghira mit Hilfe des lustigen Bären Balu Mowgli zu den Menschen in Sicherheit zu bringen. Doch Mowgli will nicht zurück und schafft es, Shir Khan mit Hilfe eines Geiers zu vertreiben.... mehr

Das Geheimnis von Green Lake - Löcher/Holes

Nach dem preisgekrönten Buch von Louis Sachar erzählt der Film die aufregende Geschichte von Stanley Yelnats, einem ungewöhnlichen jungen Helden. Hartnäckig verfolgt vom Unglück, das auf einen alten Familienfluch zurückgeht, hat Stanley keine Ahnung, dass ihm das Abenteuer seines Lebens bevorsteht, als er nach Camp Green Lake geschickt wird. Dort werden er und seine Gefährten von der Camp-Leiterin... mehr

Das goldene Zeitalter

Eine "amour fou", die alle gesellschaftlichen Fesseln abgeworfen hat, erregt den Ärger und Widerstand von Kirche und Familie, Armee und Polizei. Mit einer Flut von Bildern, Metaphern und Symbolen entwickeln Luis Buñuel und sein Co-Autor Salvador Dalí ein ebenso blasphemisches wie provokatives Pamphlet gegen gesellschaftliche Ordnungen, die den Menschen unterdrücken. Der leidenschaftliche Agitation... mehr

Das Haus der Krokodile

Familie Laroche ist erst vor Kurzem in eine altehrwürdige Villa gezogen. Als die Eltern verreist sind und der elfjährige Viktor und seine zwei älteren Schwestern allein das Haus hüten, tut sich reichlich Merkwürdiges... Verfilmung des Jugendbuchklassikers, die Spannung und ein bisschen Grusel perfekt miteinander kombiniert. ... mehr

Das kleine Gespenst

Das kleine Gespenst, das auf Burg Eulenstein haust, würde zu gerne mal bei Tageslicht auf Entdeckungsreise gehen. Doch auch der weise Uhu Schuhu weiß nicht, wie man so etwas anstellt. Da wacht das Gespenst statt an Mitternacht um die Mittagszeit auf. Die Freude darüber ist schnell verflogen, wird es doch plötzlich pechschwarz. Jetzt ist Schüler Karl gefragt, der das Gespenst bei einer Nachtwanderu... mehr

Das Leben der Anderen

1984 steht in der DDR vor allem die Künstlerszene unter Beobachtung der Stasi. Ein ganz scharfer Hund ist Stasi-Hauptmann Gerd Wiesler. Als er auf den Theater-Regisseur Georg Dreyman angesetzt wird, dessen schöne Lebensgefährtin beim Kulturminister Hormonalarm auslöst, scheint das einer dieser üblichen Jobs zu sein - Wohnung verwanzen, Nachbarn einschüchtern, observieren. Doch das übliche Spiel e... mehr

Das Parfum

Opulente Adaption von Patrick Süskinds Bestseller "Das Parfum": Im vorrevolutionären Frankreich ermordet der Sonderling Grenouille, der die Welt primär durch seinen Geruchssinn wahrnimmt, mehrere Frauen, um sich deren Duft anzueignen und daraus das perfekte Parfüm zu kreieren. Regisseur Tom Tykwer gelingt mit seiner Verfilmung bildgewaltiges Unterhaltungskino. Die gestalterische Perfektion und di... mehr

Das Problem ist meine Frau

In einer Laborsituation mit Gewaltberatern und Schauspielern zeigt Calle Overweg Männer bei dem Versuch, aus der Spirale ihrer Gewalt auszubrechen. Die in diesem Film gezeigten Fälle sind zwar lange recherchiert, aber dennoch frei dargestellt. Fachleute für häusliche Gewalt haben außerdem dafür gesorgt, dass die dargestellten Männer den wirklichen gleichen. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen si... mehr

Das Schloss

In einer Winternacht kommt K. im Dorf an. Seine Auskunft, er sei zum Landvermessen bestellt, wird mit Skepsis quittiert. Ein Bote überbringt eine Nachricht, zwei Gehilfen stellen sich ein, doch kein Weg führt ins Schloß. Der Gemeindevorsteher erklärt K.s Berufung als Verwaltungsirrtum, der Lehrer stellt ihn schließlich als Schuldiener an. K. macht sich Schankkellnerin Frieda (Susanne Lothar) gefüg... mehr

Das Wochenende

Als ein RAF-Mitglied nach 18 Jahren Haft entlassen wird, versammeln sich in einem Landhaus frühere Weggenossen zum Willkommenswochenende, darunter auch seine Jugendliebe und Mutter des gemeinsamen Sohnes, sowie deren Ehemann. Das Treffen wird zur quälenden Reise in die Vergangenheit und gerät vollends aus den Fugen, als das einstige Liebespaar wieder Gefühle füreinander entdeckt und der plötzlich ... mehr

Das Wunder von Bern

Sommer 1954: In einer kleinen Bergarbeitersiedlung in Essen sieht der elfjährige Matthias Lubanski mit seiner Mutter und seinen Geschwistern voller Hoffnung und Sorge der Rückkehr seines Vaters aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft entgegen. Christa Lubanski hat sich und ihre Kinder unter großen Entbehrungen durch Krieg und Nachkriegsjahre gebracht. Längst hat der fußballbegeisterte Matthias in se... mehr

Deepa Mehta Collection - Fire, Earth, Water

Fire (108 Min., Kanada 1996, Komödie/Drama) Zwei Frauen sind in ihren arrangierten Ehen todunglücklich. Sita wird von ihrem Gatten betrogen, der sich nicht bemüht, die Affäre geheimzuhalten. Die Ehe seines Bruders steht auch unter keinem glücklichen Stern. Die beiden Frauen kommen sich, auch sexuell, näher und die schon gespannten Familienseile drohen endgültig zu zerreißen. Earth (101 Min., I... mehr

Der Aufreißer

Eigentlich wollte Olli nur unverbindlichen, anonymen Sex haben und sich dann wieder klammheimlich davon schleichen. Doch die Tochter seiner neuen Eroberung macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Die etwa funfjährige Yvonne ist nämlich alles andere als zufrieden mit dem unglücklichen Liebesleben ihrer Mama und deshalb fest entschlossen, für sie einen festen Freund und für sich selbst einen neue... mehr

Der brave Soldat Schwejk

Pünktlich zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges wird der böhmische Hundehändler Schwejk in Prag zunächst wegen Hochverrats verhaftet und dann als Soldat in den Krieg geschickt. Dank seiner Einfältigkeit und Tollpatschigkeit gelingt es ihm, auch brenzligste Situationen ungeschoren zu überstehen, so dass er "nach dem Krieg um 6" wieder wie gewohnt in seiner Prager Stammkneipe an der Seite seines Freun... mehr

Der Club der toten Dichter

Der neue Literaturlehrer John Keating bringt 1959 frischen Wind in das Traditionsinternat Welton und inspiriert seine ansonsten zur Disziplin erzogenen Schüler durch sein unorthodoxes Vermitteln von Poesie zu freiem Denken. Des Nachts treffen sie sich zu Lesungen in einer alten Höhle. Der Junge Neil entdeckt seine Liebe zur Schauspielerei. Als sein gestrenger Vater davon erfährt, nimmt er Neil von... mehr

Der Freischütz

Der stolze Jäger Max steht gerade vor der Vermählung mit Agathe, der Tochter des Erbförsters Kuno. Doch bevor er seine Braut vor den Traualtar führen darf, muss er mit einem Probeschuss, so will es der Brauch, seine Eignung als Schwiegersohn unter Beweis stellen. Leider hat Max jegliches Schussglück verlassen. In seiner Verzweiflung trifft er sich deshalb mit einem zwielichtigen Kameraden in der W... mehr

Der ganz große Traum

Konrad Koch wird 1874 am Braunschweiger Martino-Katharineum als Englischlehrer eingestellt. Er erkennt schnell, dass er zu unkonventionellen Mitteln greifen muss, wenn er die Aufmerksamkeit seiner Schüler wecken will. Bei einem längeren Englandaufenthalt hatte Koch neben der Sprache auch das in Deutschland noch unbekannte Fußballspiel kennengelernt. Die neue Sportart soll der Schlüssel zu Herz und... mehr

Der große Tag

Der elfjährige Albert aus Kuba träumt von einer Karriere als Boxer. Jetzt trainiert er für die Aufnahme an einer renommierten Sportakademie. Die elfjährige Deegi aus der Mongolei möchte Zirkusartistin werden und muss sich dafür ganz schön verbiegen. Tom aus Uganda ist 19 und möchte Wildhüter werden. Gewissenhaft bereitet er sich auf die Prüfung vor. Nidhi, 15, aus Indien, ist gut in Mathe. Wenn si... mehr

Der grosse Gatsby

Die zwanziger Jahre - Charleston und Black Bottom - man ist entweder superreich oder arm wie eine Kirchenmaus. Jay Gatsby ist ein Emporkömmling, der sich von ganz unten in die Welt der Superreichen hinaufgearbeitet hat. Geld spielt für ihn scheinbar keine Rolle. Partys, Autos, Häuser, extravagante Feste - er kann alles haben. Mit seinem vielen Geld versucht er auch seine Jugendliebe Daisy zurückzu... mehr

Der kleine König Macius-Der Film

Acht Jahre ist der neue König alt, er spielt gern und lacht. Aber viel zu früh muss er eine viel zu große Krone tragen. Gut, dass es draußen in der Welt viele Freunde gibt. Die Kinoversion des Kinderbuch-Klassikers (von Janusz Korczak) spielt farbenfroh und modern animiert mit ihren Elementen wie König Macius mit exotischen Kokosnüssen. Die kindgerechte Geschichte ist mit witzigen Einfällen gespic... mehr

Der Mönch und der Fisch

Ein Mönch möchte einen Fisch fangen. Doch selbst die größten Mühen schlagen fehl - das Tier entwischt ihm immer wieder. Schließlich wird dem Mönch klar, daß er auf seine Weise nicht ans Ziel kommen wird. Der Spieß wird umgedreht, und siehe da, es tun sich wunderbare Perspektiven auf... Ein witziger Film und zudem ein Musterbeispiel für die visuelle Umsetzung von Musik durch Animation.... mehr

Der Rosengarten

Ein netter älterer Herr greift am Frankfurter Flughafen unvermittelt einen anderen alten Mann an und verletzt ihn so schwer, dass der im Krankenhaus landet. Der Angreifer wird verhaftet und wegen Körperverletzung angeklagt. Es stellt sich heraus, dass es sich bei ihm um den ehemaligen KZ-Insassen Reichenbach handelt, der glaubt, in seinem Opfer einen ehemaligen KZ-Kommandanten erkannt zu haben. De... mehr

Der Seidenfächer

Als ihre beste Freundin Sophia nach einem Unfall im Koma liegt, reist Geschäftsfrau Nina von New York in ihre Heimatstadt Shanghai und in Gedanken zu ihren Ahnen zurück. Wie Snow Flower und Lily im 19. Jahrhundert, sind Nina und Sophia Seelenverwandte, die durch einen Schwur ein Leben lang verbunden sind, ähneln sich auch die Rollen in dieser Beziehung, die schließlich zum Bruch führen. Doch in de... mehr

Der Sieg

Ein formal grandios inszenierter, emotional berührender Kurzspielfilm in zwei Akten. Akt eins: Geschäftiges Treiben in einer Sporthalle. Ein Barren-Turner bereitet sich auf seinen Wettkampf vor. Kraftvoll und elegant beginnt er seine Übung, unter den prüfenden Blicken der Preisrichter und der bestätigenden Miene seines Trainers. Plötzlich greift er neben einen der beiden Holme und stürzt. Zweiter ... mehr

Der Tunnel

Berlin 1961: Nach dem Bau der Mauer plant eine Gruppe Westberliner Studenten den Bau eines Tunnels in den Osten, um Verwandte und Freunde in die Freiheit zu holen. Nach mühevoller Arbeit und trotz der Bespitzelung durch die Staatssicherheit der DDR gelingt der tollkühne Plan. Fernsehfilm nach tatsächlichen Begebenheiten, der ein legendäres Kapitel deutsch-deutscher Fluchthilfe dramatisiert und die... mehr

Die Abenteuer des Huck Finn

Seitdem Huck Finn einen Schatz gefunden hat, ist er ein reicher Mann - und mit dem Leben in Freiheit ist's vorbei. Er wohnt bei der Witwe Douglas und deren Schwester Miss Watson, bedient vom braven Haussklaven Jim. Er muss einen Anzug tragen, Schule und Kirche besuchen. Ein Alptraum. Doch es kommt noch schlimmer: Sein trunksüchtiger Vater taucht auf und beansprucht Hucks Reichtum für sich. Der Jun... mehr

Die Abenteuer von Tim und Struppi -

Als Tim ein altes Schiffsmodell ersteht, entdeckt er darin ein Pergamentpapier, das den belgischen Jungreporter in sein bisher größtes Abenteuer führt. Zusammen mit seinem treuen und cleveren Foxterrier Struppi versucht Tim, das Geheimnis eines versunkenen Wracks zu lösen. Schlüssel dafür sind Kapitän Haddock, ein alkoholverliebter Seebär und dessen Familiengeschichte. Doch diese und die Aussicht ... mehr

Die Akte

Eine Jurastudentin kommt den Hintergründen der Ermordung zweier Richter am Obersten Gerichtshof der USA auf die Spur.... mehr

Die andere Seite der Hoffnung

Khaled will dem Krieg in seiner syrischen Heimat entfliehen und strandet nach einer Odyssee durch Europa als blinder Passagier auf einem Kohlefrachter in Helsinki. Die Behörden lehnen seinen Asylantrag mit Verweis auf die verbesserte Sicherheitslage in Aleppo ab, aber Khaled denkt nicht an Heimkehr, sondern lebt lieber als illegaler Einwanderer auf der Straße. Parallel kauft der frisch von seiner ... mehr

Die Biberburgenbaumeister

Die Geschichte des Films: Der Biber Balthasar und sein Sohn Ben bauen Biberburgen. Eines Tages macht Ben den Vorschlag, doch einmal einen Turm zu bauen. Sein Vater jedoch will nichts von solchen neuen Ideen wissen. Ben baut ohne das Wissen seines Vaters einen Biberturm. Alle anderen Biber sind begeistert und wollen nun nur noch Türme gebaut bekommen. Darüber streiten sich Ben und Balthasar so seh... mehr

Die Brücke am Ibar

In einem vorwiegend von Serben bewohnten Dorf im Kosovo sucht ein verwundeter albanischer Soldat Zuflucht im Haus einer jungen Serbin, deren Mann im Krieg gefallen ist. Sie und ihre beiden Söhne haben seinen Tod noch nicht überwunden, trotzdem entwickeln sich zögerliche Bande. Doch der Hass zwischen den Ethnien droht den Neuanfang zunichte zu machen. Als Alltagsschilderung aus einer Krisenregion, ... mehr

Die Brüder Löwenherz

Nach seinem Tod trifft der kleine Krümel im Land Nangijala seinen ebenfalls verstorbenen Bruder Jonathan wieder. Gemeinsam erleben sie aufregende Abenteuer im Kirschblütental, das von dem Tyrannen Tengil mit Hilfe des Drachen Katla bedroht wird. Bekannte Geschichte von Astrid Lindgren, sehr spannend als Film umgesetzt.... mehr

Die Chroniken von Narnia - Der König von Narnia

Als während des zweiten Weltkriegs die Luftangriffe auf London beginnen, werden die vier Kinder Peter, Suse, Edmund und Lucy Pevensie von ihren Eltern aufs Land geschickt. Während der Kriegszeiten sollen im Haus von Professor Digory Kirke leben. Schon bald entdecken die Kinder in dem Haus einen seltsamen Schrank, der ein Portal in eine andere Welt ist. Zwischen Pelzmänteln hindurch führt der Schra... mehr

Die Fälscher

Im Konzentrationslager Sachsenhausen ist die größte Geldfälschaktion aller Zeiten in vollem Gange: Mit Millionen gefälschter britischer Pfund soll die Wirtschaft des Gegners geschwächt und in die Knie gezwungen werden. Durchgeführt wird die Aktion von Inhaftierten des KZ unter Leitung des renommierten Fälschers Salomon Sorowitsch, die durch ihre Mitarbeit ungeahnte Privilegien im Angesicht des nac... mehr

Die Farbe des Ozeans

Ein Urlaubstag auf Gran Canaria. Die junge Touristin Nathalie entdeckt am Strand ein Flüchtlingsboot mit Afrikanern, viele Kinder, einige tot, einige verletzt. Nathalie will helfen, vor allem einem Mann mit seinem Sohn. Doch welche Art von Hilfe ist die richtige? Hochaktuell erzählt der Film von der Situation der Flüchtlinge auf der Suche nach Schutz vor Verfolgung und nach Hoffnung auf ein besser... mehr

Die große Versuchung - Lügen bis der Arzt kommt

Im kleinen Inselhafen Tickle Head wittern die 120 Einwohner Morgenluft. Ihre lange Arbeitslosigkeit könnte eine Ölgesellschaft mit dem Bau einer Fabrik beenden. Was fehlt, ist ein niedergelassener Arzt, den die Gesellschaft fordert. Davon ahnt Schönheitschirurg Dr. Lewis nichts, als ihn ein Drogenvergehen zwingt, hier für einen Monat zu praktizieren. Er durchschaut nicht, dass alle ihm hier ein Pa... mehr

Die Hochstapler

Laut Wikipedia sind Hochstapler "Personen, die mehr scheinen wollen, als sie sind, indem sie einen höheren gesellschaftlichen Rang, eine bessere berufliche Position oder ein größeres Vermögen vortäuschen." Thorsten S. etwa gab sich als US-Major aus, der eine NATO-Sicherheitskonferenz organisiert hat, Jürgen H. kassierte Millionenbeträge von Managern für einen Mondflug. Alexander Adolph gelingt in ... mehr

Die Hummel

Lakonische Komödie über einen Vertreter für Schönheitsprodukte in einer niederbayerischen Kleinstadt. Pit Handlos hat viel Geld in einen zweifelhaften Vertrieb mit Schönheitsprodukten investiert und versucht seitdem, die Produkte bevorzugt an frühere Freundinnen zu verkaufen. Den Niedergang seiner bürgerlichen Existenz verbirgt er hinter einer behaupteten Erfolgsfassade. Als auch das Wiedersehen... mehr

Die Kinder des Monsieur Mathieu - Les Choristes

Im Jahr 1949 führt der Direktor eines Internats für schwer erziehbare Jungen ein strenges Regiment nach dem Prinzip der Bestrafung. Als der neue Lehrer Clément Mathieu seine Stelle antritt, weht frischer Wind durch die kühlen Gemäuer: Der verhinderte Musiker zeigt ein Herz für die hoffnungslosen Zöglinge und stellt schnell fest, dass er sie mit Musik aus ihrer Verschlossenheit und aggressivem Verh... mehr

Die Monster AG

In der Monster-AG-Fabrik gehen Monster aller Größen und Arten ihrer angsterregenden Arbeit nach: Über Schranktüren gelangen sie in Kinderzimmer rund um die Welt und sammeln die Angstschreie ihrer Bewohner. Die liefern den Strom für Monstropolis. Star unter den Schreckeinjagern ist Sulley. Als er eines Tages mit dem kleinen Mädchen Boo in seinem Fell verkrallt zurückkehrt, bricht Chaos aus...... mehr

Die Novene

Jeanne konnte als Ärztin nicht verhindern, dass eine ihr anvertraute junge Frau mit Kind einer Gewalttat zum Opfer fiel. Diese Tragödie hat sie völlig aus der Bahn geworfen. Ziellos flüchtet sie aus ihrem tristen Alltag an die Ufer des St.-Lorenz-Stroms. Dort trifft sie auf François, einen jungen, etwas naiven Mann, der in Saint-Anne-de-Beaupré, dem grössten Wallfahrtsort Nordamerikas, eine Novene... mehr

Die Päpstin

Viele Spekulationen und Legenden ranken sich um die reizvolle, historisch jedoch nicht belegte Figur der Johanna - einer Frau, die es geschafft haben soll, im 9. Jahrhundert als Mann verkleidet zum Papst gewählt zu werden. Im Jahr 814 n. Chr. wird Johanna geboren. Sie lehnt sich bald gegen den ihr vorbestimmten und eingeschränkten Weg als Frau auf. Sie ist davon überzeugt, dass Gott für sie etwas... mehr

Die Perlmutterfarbe

Die Kinderbuchverfilmung aus den 30er Jahren über Freundschaft, Lüge und Verrat ist zeitlos und für Kinder und Erwachsene gleichermaßen packend erzählt. Sie handelt von einem Jungen, der sich in einem Netz von Lügen verstrickt und am Ende den Mut aufbringt, dies vor versammelter Schule zu gestehen. Dabei durchziehen die Perlmutterfarbe neben aufregenden, aktionsgeladenen Szenen auch viele poetisch... mehr

Die Relativitätstheorie der Liebe

Zehn Großstadtmenschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, auf der Suche nach der idealen Beziehung: Da ist Agenturchef Frieder, der seine esoterisch veranlagte Frau seit Jahren mit deren Schwester betrügt, oder Fahrlehrer Paul, der glaubt, dass seine Frau, eine rassige Venezolanerin, ein Verhältnis mit dem Tanzlehrer hat. Und dann wäre da noch Daily-Soap-Star Alexa, die nach vielen Ent... mehr

Die Stimme meines Vaters

Die alte Basê wartet seit Jahren voll schmerzlicher Sehnsucht auf die Heimkehr ihres Sohnes Hasan. Wie einst der längst verstorbene Vater ist er von Haus und Heimat im Süden der Türkei weggegangen, ohne zu hinterlassen, wohin. Tag und Nacht hofft Basê mit jedem Geräusch von draußen, dass der Sohn durch die Tür tritt. Erst als Basê sich mit den wieder aufgetauchten Tonbandaufzeichnungen der Stim... mehr

Die süße Gier

Der Immobilienmakler Dino Ossola giert nach sozialem Aufstieg und Geld. Dabei helfen soll ihm Finanzhai Giovanni Bernaschi, mit dessen Sohn seine selbstbewusste Teenagertochter liiert ist. Nach Anerkennung sehnt sich derweilen Giovannis Gattin Carla, die ein ambitioniertes Theaterprojekt verfolgt und mit ihrem künstlerischen Direktor eine Affäre beginnt. Sämtliche Beteiligte glauben sich kurz vor ... mehr

Die Truman Show

Das Leben des Versicherungsagenten Truman Burbank ist ohne dessen Wissen seit 30 Jahren Gegenstand einer weltweit live übertragenen, äußerst erfolgreichen Fernseh-"Seifenoper". Im Verlauf des Films erfährt der Zuschauer, was die Fans dieser "Live-Show" längst alle wissen: die traurige Episode vom Tod des Vaters und die Geschichte von Trumans hausbackenem Eheleben zum Beispiel. Spätestens von der ... mehr

Die Unglaublichen

15 Jahre, nachdem eine Klagewelle die Karriere aller Superhelden beendete, führen der superstarke Mr. Incredible, seine superelastische Frau und die drei Kids ein ganz normales Leben. Doch der Hausherr leidet als Schreibtischtäter, stürzt sich heimlich in neue Abenteuer, als ihm ein Angebot unterbreitet wird. Damit aber ist nicht nur der Welt-, sondern auch der Hausfrieden bedroht.... mehr

Die verlorene Zeit

Die Jüdin Hannah und der Pole Tomasz lernen sich 1944 im Konzentrationslager kennen und verlieben sich ineinander. In ihrer verzweifelten Lage stiehlt Tomasz die Unifom eines Gefängniswärters und kann so mit Hannah fliehen. Eine beschwerliche Reise zu Tomasz Elternhaus beginnt, doch sie kommen wohlbehalten an. Als Tomasz der polnischen Widerstandsbewegung beitritt und von einem Einsatz nicht mehr ... mehr

Die wilden Hühner

Die Fünftklässlerinnen Sprotte, Melanie, Trude und Frieda sind die coolen "wilden Hühner", außerdem will Wilma noch in die Gang aufgenommen werden. Die Jungs der "Pygmäen" sind ihre Konkurrenz. Doch ausgerechnet diese Jungs sind die einzigen, die den wilden Hühnern helfen können, das aktuelle Problem zu lösen: Oma Slättberg will ihre Hennen, die Maskottchen der wilden Hühner, schlachten ... Die er... mehr

Die wilden Hühner und das Leben

Wieder ist die Mädchenbande von Sprotte ein Jahr älter geworden. Die Probleme reißen dennoch nicht ab. Der erste Liebeskummer ist verwunden, nun steht das Beziehungschaos im Mittelpunkt. Sprottes Freundschaft mit Fred kriselt, was ihr die Klassenfahrt in die Voreifel verdirbt. Nur Trude und Steve bleiben von den Turbulenzen verschont. Doch dann tritt eine Konkurrenzgang auf den Plan, Gerüchte um d... mehr

Die wilden Hühner und die Liebe

Die Sache mit der Liebe ist gar nicht so einfach. Das muss auch das Mädchenquintett "Wilde Hühner" am eigenen Leib erfahren. Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Rose wollen sie eigentlich Shakespeares "Sommernachtstraum" auf die Bühne bringen, sind mit ihren Gedanken aber ganz woanders. Die verwirrenden Gefühlserfahrungen bedrohen schließlich gar den Zusammenhalt der Mädchenbande.... mehr

Die Wilden Kerle 1

Teil 1: Die wilden Kerle freuen sich bei Ferienbeginn auf spaßige Wochen auf dem Bolzplatz. Doch die Teenietyrannen rund um Michi haben sich in ihrem Revier breit gemacht. Da fordert der neunjährige Leon die 13-jährigen Terroristen zum Entscheidungsspiel heraus - in zehn Tagen! Mit Hilfe von Trainer Willi machen sie Fortschritte, als das Auftauchen der coolen Vanessa und der Rausschmiss der "Klein... mehr

Die Wilden Kerle 4

Die wilden Kerle sind keine Kinder mehr. Jetzt müssen sie herausfinden, was es heißt, erwachsen zu werden. Der vierte Teil der Filmreihe dreht sich nicht mehr nur um die Themen Fußball und Freundschaft, sondern auch um die Liebe... Ausgestattet mit Motorrädern fahren Leon und seine Freunde in den Wald, um gegen "Die Wölfe" im Freestyle-Soccer anzutreten, doch hier erwartet sie eine unheimliche ... mehr

Dinosaurier - Gegen uns seht ihr alt aus

Der mit allen Wassern gewaschene, wenn auch hochbetagte Filou Johann Schneider verliebt sich Hals über Kopf in Lena, die Neue im Seniorenheim. So ist es auch nicht ganz uneigennützig, wenn er der scheuen Zimmernachbarin seine Hilfe anbietet, als er erfährt, dass der fiese Bankmensch Hardmann Lena um ihre Bleibe gebracht hat. Gemeinsam mit einigen gewieften Altersgenossen gelingt es Schneider tatsä... mehr

Dinosaurier - Im Reich der Giganten

Auch Dinosaurier haben es nicht leicht. Schon vor Mio. von Jahren war es für die Jugendlichen wichtig in der Gruppe Ansehen zu genießen. Dies kann der kleine Pachyrhinosaurus Patchi leider nicht von sich behaupten. Als Jüngster im Bunde ist er in der Herde ein Außenseiter. Erst nach und nach bekommt er die Chance sich und seinen Heldenmut zu beweisen und rettet damit die Gemeinschaft vor Gefahren ... mehr

Doktor Proktors Pupspulver

Doktor Proktor ist ein toller Erfinder, der den Nobelpreis längst verdient hätte. Allein seine neueste Erfindung, das Pupspulver, hat so viel Power, dass man damit zum Mond fliegen könnte. Das bringt den hinterhältigen Thrane auf den Plan. Der will Proktor die Formel zu dessen Wunderpulver abjagen, um es dann als seine Erfindung zu deklarieren. Doch der hat die Rechnung ohne die kleine Lise und de... mehr

Donauklöster - Folge 10

Das nur wenige Kilometer donauaufwärts von Linz gelegene Stift ist in vielerlei Hinsicht ungewöhnlich. Knapp die Hälfte der 31 Konventsmitglieder lebt als Pfarrer außerhalb des Stiftes. Zugleich wird in Wilhering den musikalischen oder künstlerischen Talenten der einzelnen Mitglieder des Konvents viel Spielraum gewährt.... mehr

Donauklöster - Folge 13

Unser tägliches Barock - Stift Melk Das Benediktinerstift Melk hoch über der Donau ist ein Wahrzeichen Österreichs und eine Ikone abendländischer Kultur. 26 Jahre lang wurde das Kloster von Abt Dr. Burkhard Ellegast geprägt, einem gebürtigen Melker. In seine Amtszeit fällt die fast zwanzigjährige Restaurierung des Stiftes, durch die Abt Burkhard einer der großen Melker Bauherren geworden ist. Der... mehr

Donauklöster - Folge 15

Der Chorherren-Konzern - Stift Klosterneuburg "Tradition ist die Fortführung des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." Ein Satz, der nicht zufällig auf der Hochglanzbroschüre "Das Stift Klosterneuburg im neuen Jahrtausend" steht. Und an Tradition kommt dem Stift so leicht kein anderes gleich. Das Kloster beherbergt kulturelle Schätze wie den Verduner Altar und den österreichischen Erzherzogshu... mehr

Donauklöster - Folge 16

1551 kamen die Jesuiten nach Wien. Die "Gesellschaft Jesu" ging nach dem Willen ihres Gründers, Ignatius von Loyola, den Weg vom Mönchtum zum "Orden" konsequent zu Ende. Keine Klausur, kein Gemeinschaftsleben, kein Chorgebet, kein Ordenskleid - nach außen hin völlige Angleichung an die Welt. Aber nach innen die völlige Verfügbarkeit jedes Mitgliedes unter der Befehlsgewalt des Ordensgenerals, um "... mehr

Drei Stunden

Gott zappt. Ganz in Weiß, hängt der alte Herr vor dem Fernseher ab und beweist dem jungen Mann, dass es sich bei der Beziehung zu dessen bester Freundin eindeutig um eine verhinderte Liebesgeschichte handelt. Er, Gott, könne natürlich nichts dafür: Über den Bildschirm flackern schließlich all die Chancen, die der lässige Lebemann mit der Fernbedienung für Martin und Isabel arrangiert hat.Nach eine... mehr

Dreiviertelmond

Der Schock sitzt tief bei Hartmut Machowiak, als ihm seine Frau nach 30 Ehejahren unterbreitet, dass sie sich scheiden lässt. Plötzlich muss der penible, überkorrekte und meist missgelaunte Taxifahrer, der nichts so sehr hasst wie Veränderungen, sein Leben neu ordnen. Da ist es wenig zuträglich, als eines Tages die sechsjährige Hayat, die kein Wort Deutsch spricht, allein in seinem Taxi auftaucht ... mehr

Dschungelkind

Aufgrund der Forschungen ihres Vaters zieht die achtjährige Sabine mit ihrer Familie in den Dschungel von West-Papua, zu einem Stamm, der heute noch fern jeglicher Zivilisation nach alten Riten lebt. Nur langsam gelingt es der Familie, Kontakt zu dem kriegerischen Volk zu knüpfen und ein Verständnis für die Lebensweise der "Anderen" zu entwickeln. Die filmische Adaption der gleichnamigen Biographi... mehr

Eden

Ein menschenscheuer Meisterkoch zählt in einem Schwarzwälder Kurort auf eine eingeschworene kulinarische Fangemeinde. In einer neuen Kellnerin und ihrer behinderten Tochter findet er ungeahnte menschliche Bezugspunkte, löst aber einen Konflikt mit dem Ehemann der verhuschten Angestellten aus, als er sie durch seine Kochkunst in eine gänzlich andere Welt einführt. Das in leisen Tönen inszenierte sp... mehr

Effi Briest

Die 17-jährige Tochter einer standesstolzen preußischen Landadelsfamilie wird im späten 19. Jahrhundert in die lieblose Ehe mit einem doppelt so alten Baron und Landrat gezwungen und nach einem Ehebruch geächtet. Verfilmung des Romans von Theodor Fontane in einer zeitgemäßen Interpretation, bei der die tragische Lebenserzählung nun den Geist einer modernen Emanzipationsgeschichte atmet und auf das... mehr

Ein andalusischer Hund

Experimental-Stummfilm der surrealistischen Avantgarde, den der damals 28-jährige Buñuel gemeinsam mit dem Maler Dalì inszenierte. Am Anfang steht eine der berühmtesten Schocksequenzen der Filmgeschichte: Eine Wolke bewegt sich auf den Vollmond zu, ein Rasiermesser schneidet durch das Auge einer jungen Frau. Später sieht man eine von Ameisen wimmelnde Menschenhand, Priesterseminaristen, die an Glo... mehr

Ein Atem

Eine junge griechische Germanistin migriert nach Frankfurt und verdingt sich bei einem wohlsituierten Paar als Kindermädchen. Mit der Mutter des anderthalbjährigen Kindes kommt sie nach anfänglichen Schwierigkeiten gut aus, doch als das Kind in einem unbedachten Moment verschwindet, flieht die Griechin panisch in ihre Heimat zurück, verfolgt von der hysterischen Mutter. Das zeitversetzt in Kapitel... mehr

Eine unbequeme Wahrheit

Der ehemalige Vizepräsident der USA, Al Gore, präsentiert den Dokumentarfilm des Jahres, der uns zwingt, die Augen zu öffnen und einen Blick auf die Zukunft unseres Planeten und unserer Gesellschaft zu werfen. Der Film räumt auf mit Mythen und Missverständnissen und überbringt die klare Botschaft: Die globale Erwärmung ist eine echte und gegenwärtige Gefahr. "Eine unbequeme Wahrheit" untermauert... mehr

Elementarteilchen

Michael und Bruno sind Halbbrüder, Söhne einer Hippiemutter und von Grund auf verschieden. Während der introvertierte Molekularbiologe Michael lieber mit Genen hantiert, lässt sich Bruno gerne in einschlägigen Etablissements verwöhnen. Eines Tages treffen beide die Liebe ihres Lebens - Michael seine frühere Schulfreundin Annabelle, Bruno die sexy Christiane. Beide Frauen werden kurz darauf schwer ... mehr

Er ist wieder da

Berlin, Deutschland im Jahr 2014. Auf einer Straße liegt ein Mann. Adolf Hitler. Er weiß nicht, wo er ist, warum er da ist und wie er vor allem dahin gekommen ist. Verwirrt macht er sich auf, erst einmal seine Umgebung zu erkunden. Doch das, was er sieht, irritiert ihn zutiefst. Und er beschließt, „sein“ Land zurückzuerobern. Mit der Verfilmung des gleichnamigen Erfolgsromans von Timur Vermes lief... mehr

Erbsen auf halb 6

Theaterregisseur Jakob verliert bei einem selbstverschuldeten Autounfall Augenlicht und Lebensperspektive. Hilfe von der von Geburt an blinden Therapeutin Lili lehnt er ab. Er will nur noch eins, seiner sterbenskranken Mutter in Russland einen letzten Besuch abstatten. Doch Lili ist hartnäckig - und schon befindet er sich mit der jungen Frau auf einer Odyssee durch Osteuropa. Ein Roadmovie durc... mehr

Es begab sich aber zu der Zeit

Maria ist noch ein Kind, als sie Joseph heiraten muss. Doch ihre Rolle in diesem Leben geht weit über dieses Arrangement hinaus. Ein Engel verkündet ihr, sie werde Gottes Sohn gebären. So wird sie unberührt schwanger und dennoch in Nazareth als Gefallene geächtet. Auch ihr Mann zweifelt an ihr, bis auch ihm die Zukunft gewiesen wird. Auf der Reise nach Bethlehem erfüllt sich das Schicksal des Paar... mehr

Es geschah am hellichten Tag

Im Wald bei Mägendorf nahe Zürich findet der alte einsame Hausierer Jacquet eine Mädchenleiche. Die Verhörmethoden der Polizei treiben ihn in den Selbstmord. Kommissar Matthäi ermittelt um den Preis der Karriere weiter. Mit einer Zeichnung des Mädchens stellt er Zusammenhänge mit unaufgeklärten Mordfällen her. Er mietet sich in einer Tankstelle ein, nimmt die kleine Annemarie mit ihrer Mutter in s... mehr

Es ist ein Elch entsprungen

Kurz vor Weihnachten kracht ein sprechender Elch durch die Decke des kleinen Häuschens von Bertil, seiner Schwester Kiki und seiner Mutter Kerstin. Mr. Moose behauptet, er sei bei einem Testflug mit dem Weihnachtsmann abgestürzt und ist auch sonst ziemlich verrückt, aber Bertil ist fest entschlossen, dass er einen neuen Freund gefunden hat. Aber so einfach ist das alles nicht, wenn der Weihnachtsm... mehr

Europa im Mittelalter (Wege aus der Finsternis)

Von Bauern und Edelmännern Der Gaukler Adam stammt aus dem Volk der fahrenden Leute und bringt etwas Abwechslung in das Einerlei der Bauern und Burgherren. Seine Reise durch die bäuerliche Lebenwelt verdeutlicht, dass das Getreide und die Wind- und Wassermühlen Europa reicher machen als die übrige Welt. Er erlebt das Aufbegehren der Schweizer und nachdem er des nächtlichen Pferdediebstahls bezicht... mehr

Europa im Mittelalter (Wege aus der Finsternis)

Von Rittern und Turnieren Don Pacheco, ein junger portugiesischer Ritter, ist auf großer Tour für Ruhm und Ehre. Auf Turnieren beweist er seinen Mut und seine Geschicklichkeit und kämpft für sein Seelenheil beim Kreuzzug gegen die letzten Heiden in Osteuropa. Doch nicht nur die Aventiure, die Lust auf Abenteuer und Turniere, sondern auch die Minne, die Sehnsucht nach romantischer Liebe, erfüllte d... mehr

Ewige Jugend

Seit mehr als 50 Jahren sind der britische Komponist Fred und der amerikanische Regisseur Mick beste Freunde. Wie gewohnt, treffen sich die beiden wieder zum Urlaub in einem edlen Schweizer Hotelressort in den Bergen. Mick arbeitet fieberhaft an einem Film, der sein letztes großes künstlerisches Statement werden soll. Fred hat seiner Kunst seit längerem entsagt, obwohl ein Botschafter der Königin ... mehr

Excalibur

"Excalibur" erzählt vom Aufstieg des jungen Arthur zum König der Briten, den Heldentaten der Ritter der Tafelrunde auf der Suche nach dem heiligen Gral, von den Betrügereien auf Schloss Camelot und von den Hexenkünsten des Zauberers Merlin. Klirrende Schwerter, blutige Schlachten, schimmernde Rüstungen, dunkle Verliese und bezaubernde Burgfräulein zeigen eine Zeit, in der Ehre, Treue, Mut und Held... mehr

Fack Ju Göhte 2

Der frischgebackene Gesamtschul-Lehrer Zeki Müller wird mit der Klasse 10b nach Thailand geschickt, um das konkurrierende Schiller-Gymnasium beim Wettbewerb um eine Schulpartnerschaft auszustechen. Da der Lehrer bei der turbulenten Klassenfahrt gleich mehrfach außer Gefecht gesetzt wird, rückt der chaotische Schülerhaufen ins Zentrum der Handlung. (Filmdienst)... mehr

Falsche Liebe - KRIMI.de

Julia organisiert mit ihrer jungen Lehrerin Carina Tafelmann einen Poetry-Slam. Als sich der geheimnisvolle Dichter "Darkmoon" anmeldet, ist Julia hin und weg von seiner Ausstrahlung und seinen Texten. Doch warum reagiert ihre Lehrerin so erschrocken auf diese Texte und will den Jungen auf keinen Fall zum Wettbewerb zulassen? Aus der Reihe Krimi.de... mehr

Familienbande

Als die Mutter der 11-jährigen Stacy stirbt, ist ihr einziger Verwandter Onkel Will. Dieser soll in Zukunft für das Waisenkind sorgen und wird dafür frühzeitig aus dem Gefängnis entlassen. Einen gemeinsamen Neuanfang wollen die beiden in einem Caravanpark in den irischen Midlands versuchen, in einem Wohnwagen, der einst Stacys Mutter gehörte. Bereits während der Anreise werden die Skepsis von Stac... mehr

Fast ein Gebet

Reiner Kunze: Fast ein Gebet Wir haben ein Dach und Brot im Fach und Wasser im Haus, da hält man’s aus. Und wir haben es warm und haben ein Bett. O Gott, daß doch jeder das alles hätt‘! Eine dicke Katze und ein kleiner Vogel leben zusammen (!) in einem schönen Haus und werden sich dankbar ihres Glücks bewusst.... mehr

Fast Food Nation

Don Henderson, Marketingchef der Fast-Food-Kette Mickey's, soll untersuchen, wie das mit Kolibakterien verseuchte Fleisch in den Verkaufsschlager "The Big One" gelangt ist - Schadensbegrenzung ist angesagt. Während Don recherchiert, macht sich eine Gruppe Mexikaner illegal über die Grenze auf, um bei einem Mickey-Zulieferer zu schuften, derweil der hübschen Mickey-Bulettenwenderin Amber bewusst wi... mehr

Ferien auf Saltkrokan - Glückliche Heimkehr

Eine Bootsfahrt! Vier der Kinder von Saltkrokan sind sofort Feuer und Flamme für diese Idee und stechen auch sofort in See. Viel zu spät bemerken sie, dass das Boot nicht ausreichend festgemacht wurde und nun herrenlos herumtreibt. Schließlich landen die Kinder auf einer einsamen Insel. Guter Rat ist teuer.... mehr

Ferien auf Saltkrokan: Das Trollkind / Die Seeräuber

Der von Olle Hellbom kongenial verfilmte Stoff bildet mit seinem magischen Realismus das eigentliche Meisterwerk der Lindgren-Verfilmungen. Die Kinder und Erwachsenen der Insel Saltkrokan spielen Piraten und erleben kleine Abenteuer zwischen Fantasie und Alltag.... mehr

Finn und die Magie der Musik

Ein neunjähriger Junge begegnet einem rätselhaften, verschrobenen Alten, dessen Geigenspiel schmerzhafte Erinnerungen an seine verstorbene Mutter weckt. Um sich ihr durch die Musik näher zu fühlen, will er selbst das Geigenspiel erlernen, doch sein verbitterter Vater verbietet ihm den Kontakt zu dem alten Musiker. Der einfühlsame, sympathisch lebensbejahende Kinderfilm erzählt konsequent aus der S... mehr

Fliegende Fische müssen ins Meer

Der gut aussehende Eduardo kommt als neuer Arzt in einen kleinen Ort im deutsch-schweizerischen Grenzgebiet am Rhein und tut sich etwas schwer mit dem Einleben. Dort wohnt die 15-jährige Nana mit ihrer offenherzigen und etwas prolligen Mutter Roberta. Beide sind auf der Suche nach was Besserem im Leben. Und während Roberta versucht, endlich erwachsen zu werden, träumt Nana davon, als Kapitän zur S... mehr

Florence Foster Jenkins

Florence Foster Jenkins ist in den 1930er und 1940er Jahren eine der Königinnen der amerikanischen High Society. Sie hat Geld im Übermaß und könnte es sich mit ihrer Position als Kunstmäzenin und Förderin von Musikern gut gehen lassen. Doch Florence will Musik nicht nur lieben, sie will sie auch leben. Daher entscheidet sie sich, eigene kleine Gesangsdarbietungen für ihre Freunde vorzubringen, unt... mehr

Fluch der Karibik

Nach einer Meuterei hat Pirat Sparrow sein Schiff verloren. So erklärt er sich bereit, mit dem jungen Schmied Turner seine ehemalige Crew zu verfolgen, die Turners große Liebe, Gouverneurstochter Elizabeth, entführt haben. Mit ihrem Blut und einer goldenen Medaille will Sparrows Ex-Maat Barbossa den Fluch aufheben, der ihn und seine Männer zu lebenden Toten machte.... mehr

Fluch der Karibik 2

Mitten in der Hochzeit als Verräter verhaftet, droht Elizabeth und Will Kerker oder Tod. Es sei denn, sie stehlen den magischen Kompass ihres Piratenfreunds Sparrow, der den Weg zu einem Objekt weist, das Davy Jones, den Captain eines legendären Geisterschiffs, kontrollieren kann. Beide Captains haben jedoch eigene Pläne und eine Vergangenheit, die Sparrows sporadisch sichtbare Seele bedroht.... mehr

Franziskus

Porträt des mittelalterlichen Heiligen Franz von Assisi, dem Gründer des Franziskanerordens. Die Regisseurin konzentriert sich ganz auf Person und Persönlichkeit des Heiligen, geschichtliche Zusammenhänge treten in den Hintergrund. Der Film schließt mit der Begegnung von Franz von Assisi und Innozenz III - ein großartiger Mickey Rourke in der Titelrolle verleiht dem Heiligen eine interessante Aura... mehr

Frau Müller muss weg

An der Juri-Gagarin-Grundschule hat eine Gruppe von Eltern die Klassenlehrerin ihrer Kinder um ein Gespräch gebeten. Anlass sind neben dem schlechten Klassenklima vor allem die unzureichenden Noten der Kinder. Denn die Eltern sehen die Gymnasialempfehlungen ihrer Liebsten gefährdet und sind sich einig: Die Gefahr eines schlechten Übergangszeugnisses muss mit allen Mitteln aus dem Weg geräumt werde... mehr

Freeheld - Jede Liebe ist gleich

Die selbstbewusste Laurel Hester ist erfolgreich in ihrem Job als Polizistin und sie steht kurz davor, die Karriereleiter weiter nach oben zu steigen. Dass sie lesbisch ist, verschweigt sie ihren Kollegen - auch als sie mit Stacie, die sie in einer Disco kennengelernt hat, zusammenzieht. Erst als Laurel erfährt, dass sie tödlich an Krebs erkrankt ist, bekennt sie sich offen zu Stacie und zieht vor... mehr

Freude und Hoffnung, Trauer und Angst

Im Rahmen des Kunstprojekts der Deutschen Bischofskonferenz „Freude und Hoffnung, Trauer und Angst“ zum Konzilsjubiläum entstanden u.a. sechs Kurzfilme, die in besonderer Weise die "emotionalen Horizonte" der Filmstudierenden erweitert haben. PEDRAMS UNIVERSUM (Regie: Andreas Boschmann, Filmuniversität): Ein junger Breakdancer, vor drei Jahren aus dem Iran geflohen, hofft darauf, bleiben zu dü... mehr

Frida

1925 reißt ein Busunfall die junge Frida Kahlo aus der Leichtigkeit ihres Seins. Mit Willensstärke trotzt sie der Gefahr, nie wieder gehen zu können und malt sich wie besessen die Angst von der Seele. Kaum halbwegs genesen, trifft sie auf den berühmten Maler Diego Rivera, der von ihrem Talent und ihrer Schönheit begeistert ist. Als glamouröses Paar erobern beide die Kunstwelt im Sturm.... mehr

Friendship

Berlin, 1989. Kaum ist die Mauer weg, wollen die jungen Ossis Tom und Veit nach San Francisco, wo Veit seinen Vater vermutet. Leider reicht die Kohle gerade mal bis New York und mit den Englischkenntnissen hapert es auch ganz gewaltig. Doch ob Präsentation eines etwas anderen Heimatfilms, Verkauf von "zertifizierten" Berliner Mauersteinen oder einem heißen Strip in Russen-Uniform - ein paar Dollar... mehr

Fritz Lang

Fritz Lang hat genug von Maschinen und Menschenmassen und will sich in seinem neuen Filmprojekt dem einzelnen Menschen widmen. Ein Zeitungsartikel macht ihn auf den gesuchten Mörder Peter Kürten aufmerksam. Er fährt nach Düsseldorf und beginnt auf eigene Faust zu recherchieren, sich in den Täter hineinzufühlen. Dabei wird Lang zunehmend mit seiner eigenen Vergangenheit und seinem tiefsten Inneren ... mehr

FRONTIERE

Zwei Knetfigurenmännchen begegnen einander in der Sandwüste. Sogleich geraten sie in Streit, wer dem anderen den Weg freizumachen habe. Es kommt zu Handgreiflichkeiten. Da hat einer die Idee, man könne sich durch eine Mauer voneinander abgrenzen. In ungeheurer Geschwindigkeit errichten beide eine Mauerkonstruktion, die labyrinthische Ausmaße annimmt... Klassischer Anspielfilm, der durch sein Tempo... mehr

Fünf Freunde 2

Auf ihre Fahrradtour ins Katzenmoor haben sich die unternehmungslustigen fünf Freunde lange gefreut. Doch der Camping-Urlaub in der Natur endet mit der Entführung von Dick, den zwei minderbemittelte Ganoven mit dem gleichaltrigen Millionärssohn Hardy verwechseln. Mit Raffinesse und Mut nehmen die fünf Freunde seine Spur auf, die von einem mysteriösen Wanderzirkus zur Burg Eulennest führt, wo die E... mehr

Fünf Freunde 3

Eigentlich wollten die vier besten Freunde George, Julian, Dick und Anne zusammen mit Hund Timmy nur ihren Urlaub auf einer exotischen Insel genießen, doch als sie beim Tauchen auf ein Schiffswrack inklusive einer Schatzkarte stoßen, stürzen sie sich Hals über Kopf in ihr nächstes Abenteuer. Bei der Suche nach dem Gold hilft ihnen das einheimische Mädchen Joe, das hofft, mit dem Schatz den Bau ein... mehr

Fünf Freunde 4

Die vier Freunde George, Julian, Dick und Anne besuchen zusammen mit ihrem Hund Timmy eine Ausstellung über das alte Ägypten, als sich ein verdächtiger Mann an einer 5000 Jahre alten Mumie zu schaffen macht. Der Mann kann zwar fliehen, doch in der Mumie finden die Fünf ein Goldamulett, das sie auf die Spur eines sagenumwobenen Pharaonengrabs führt. Schon bald befinden sie sich im Flugzeug nach Kai... mehr

Für immer Adaline

Eine junge Frau hört in den 1930er-Jahren nach einem Autounfall auf zu altern. Um nicht aufzufallen, wechselt sie regelmäßig ihre Identität. Als sich kurz vor ihrem 100. Geburtstag ein junger Mann in sie verliebt, droht ein Besuch bei seinen Eltern das Geheimnis zu gefährden. Märchenhaftes, mit seinen Themen um Liebe und Tod, Vergänglichkeit und Sehnsucht anspruchsvolles und durchaus ergreifendes ... mehr

Gabrielle – (K)eine ganz normale Liebe

Gabrielle ist 22 Jahre alt und sprüht vor Lebensfreude. Wenn sie singt, vergisst sie alles um sich herum und geht ganz in der Musik auf. In letzter Zeit sind die wöchentlichen Proben beim Chor "Les Muses" besonders aufregend, denn dort trifft sie Martin, in den sie sich verliebt hat. Doch die aufkeimende Beziehung stürzt ihr Umfeld in helle Aufregung. Denn Gabrielle und Martin haben das Williams-B... mehr

Gandhi

56 der 79 Lebensjahre Mohnadas Karamchad Gandhis, von seinem Volk liebevoll Mahatma - große Seele - genannt. Gandhi geht nach seinem Studium in England 1893 mit 23 Jahren nach Südafrika, praktiziert dort erstmals - konfrontiert mit den Apartheid-Gesetzen - den gewaltlosen Widerstand. 1915 kehrt er in seine Heimat zurück, wo er sein eigentliches Ziel verfolgt: Indiens Unabhängigkeit vom britischen ... mehr

Gattaca

Nur wer über eine perfekte DNS-Struktur verfügt, hat in der nahen Zukunft eine Chance auf gesellschaftliche Anerkennung. Vincent hingegen muß niedere Arbeiten verrichten. Als er die Identität des verkrüppelten Olympioniken Jerome übernimmt, scheint sein Traum, Astronaut zu werden, doch noch in Erfüllung zu gehen. Doch dann geschieht ein Mord - und Vincent ist der Hauptverdächtige. Ein nachdenklich... mehr

Gefährten

Albert, Sohn einer englischen Bauernfamilie, und sein Rassehengst Joey sind unzertrennlich. Als sein Vater das Wunderpferd, das sogar die strapaziöse Arbeit vor dem Pflug meistert, an die Armee verkaufen muss, werden die beiden auseinandergerissen. Berührendes Epos über die Freundschaft eines Farmerssohns zu seinem Rassehengst, der in das Grauen des 1.Weltkriegs hineingezogen wird und dabei Fron... mehr

Gemeinsam wohnt man besser

Ein pensionierter Arzt verliert nach dem Tod seiner Frau fast alle sozialen Kontakte, bis sich ihm durch ein Missverständnis eine Studentin als Mitbewohnerin in seiner geräumigen Wohnung aufdrängt. Nach anfänglichem Widerstand findet er an der neuen Situation Gefallen und akzeptiert sogar zwei weitere Wohngenossen, die diverse Neurosen und Probleme mit einbringen (nach: Film-Dienst). ... mehr

Glück

Zwei junge Menschen in Berlin, die weder Halt noch Orientierung haben: Die junge Kriegsflüchtige Irina hat es nach Berlin verschlagen, wo sie sich als Prostituierte über Wasser halten muss. Der traumatisierte Punk Kalle ist obdachlos. Die beiden finden zueinander und schaffen es sogar, sich in einer gemeinsamen Wohnung, in der Irina ihre Freier empfängt, ein bescheidenes Leben aufzubauen. Als eine... mehr

Glückliche Fügung

Die 37-jährige Simone geht allein aus in der Silvesternacht. Sie wacht am nächsten Morgen im Auto neben einem Fremden auf und schleicht sich weg. Sie stellt fest, dass sie schwanger ist, und als sie Hannes zufällig einige Wochen später wiederbegegnet, freut der sich spontan über den Nachwuchs. Sie ziehen zusammen in ein nettes Häuschen im Grünen. Hannes kauft ein, kocht und kümmert sich rührend um... mehr

Groupies bleiben nicht zum Frühstück

Nach einem Jahr als Austauschschülerin in den USA kehrt die 17-jährige Lila nach Deutschland zurück und verliebt sich in einen attraktiven Jungen. Was sie zunächst nicht weiß: Dieser Chriz ist Sänger einer Band, die bei Teenies schwer angesagt ist. Als sie es herausfindet, sind Verwicklungen vorprogrammiert. Dabei teilt Chriz die Gefühle von Lila, ganz zum Missfallen seines Managers: Laut Vertrag ... mehr

Grüße aus Fukushima

Auch um von sich selbst und ihrem Leben eine Auszeit zu nehmen, begibt sich die junge Deutsche Marie gemeinsam mit dem Clown Moshe in die japanische Präfektur Fukushima, um dort Menschen, die immer noch in Notunterkünften hausen, beizustehen. Eine Aufgabe, an der Marie schnell zu scheiten droht. Bis sie die störrische Satomi kennenlernt, die letzte Geisha von Fukushima. Sie will auf eigene Faust i... mehr

Happy Go Lucky

Pauline, genannt Poppy, ist Grundschullehrerin im Norden Londons, teilt seit über zehn Jahren mit einer Freundin die Wohnung und trinkt gerne ein Gläschen zu viel. Was sie am stärksten charakterisiert ist jedoch, dass sie sich ihre gute Laune nicht verderben lässt, auch nicht von ihrem griesgrämigen Fahrlehrer. Er ist das genaue Gegenteil von ihr, verliebt sich aber in sie. Ein lebensbejahender Fi... mehr

Hellblau

Philipp und Julie haben alles, was man zum Leben braucht: Eine schöne Wohnung, wunderbare Berufe und Julie ist schwanger. Doch bei einer Untersuchung wird festgestellt, dass das Kind in Julies Bauch das Down-Syndrom hat. Während Julie das Kind trotzdem bekommen will, fühlt sich Philipp der Aufgabe nicht gewachsen. Erste Risse in der Ehe treten auf, es wird schwierig, eine gemeinsame Entscheidung z... mehr

Here and There

Bei Robert, einem New Yorker Musiker, läuft es im Moment nicht so besonders. Er steckt mitten in einer Schaffenskrise, ist ausgelaugt und nun muss er auch noch aus seiner Wohnung raus. Als Umzugshilfe heuert er den jungen serbischen Immigranten Branko an. Der wiederum versucht bereits seit einer ganzen Weile verzweifelt, seine serbische Freundin Ivana in die USA nachzuholen. Um das begehrte Visum ... mehr

Herr Bello

Witwer Sternheim entdeckt in seiner Apotheke eine Flasche mit einer geheimnisvollen blauen Flüssigkeit. Als die Flasche durch ein Missgeschick zerbricht, trinkt der Hund seines Sohnes, Bello, den verschütteten Inhalt - und verwandelt sich in einen Menschen, allerdings einen Menschen mit den Manieren eines Hundes.... mehr

Herr Lehmann

Berlin 1989. Der 29-jährige Frank, genannt "Herr Lehmann", treibt seit Jahren ziel- und planlos durchs Leben und durchzecht die Tage mit seinem Kumpel Karl. Bis er nach einer feuchtfröhlichen Nacht inmitten verhasster Sonntagsfrühstücker seiner großen Liebe, der burschikosen, streitsüchtigen und wortgewandten Köchin Katrin begegnet. In den folgenden turbulenten Wochen besucht Frank nicht nur ein ... mehr

Hessi James

High Noon im amerikanischen Südwesten: Es ist heiß an der einzigen Tankstelle weit und breit. Der gefürchtete Gunman, die Kakerlake John G.G. Tucker, lehnt an der Bar, als der kleine Käfer Hessi James an die Zapfsäule gefahren kommt. John provoziert Hessi, eine ungleiche Auseinandersetzung scheint bevorzustehen. Doch es kommt anders ... Komplett am Computer animierte Umsetzung eines Sketches des C... mehr

Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch

Schon die gleichnamige Kinderbuch-Serie Hexe Lilli hat bereits Tausende von Kinderherzen verzaubert. Die Hexe Surulunda schickt das Hexenbuch mit Flugdrachen Hektor auf die Reise, um für sich eine würdige Nachfolgerin zu finden. Es landet bei Lilli. Kindgerecht erzählt der Film eine spannende Geschichte ohne sich beängstigender Elemente zu bedienen. Vor allem auch die heiteren humorvollen Szenen s... mehr

Hexe Lilli - Die Reise nach Mandolan

Die kleine Nachwuchshexe Lilli wird von dem Großwesir Guliman in das zauberhafte Königreich Mandolan gerufen. Gulimans Problem ist ein verhexter Thron, der ihn immer wieder in die Luft schleudert, wenn er Platz nehmen möchte. Doch nachdem Lilli zusammen mit ihrem Drachen Hektor in Mandolan angekommen ist, stellt sich die Frage: Ist Guliman überhaupt der rechtmäßige König? (nach FBW)... mehr

Holidays by the sea

In einer beschaulichen Stadt am windigen Atlantik verbringt ein merkwürdiges Trüppchen die schönste Zeit des Jahres: Zwei Paare, die sich betrügen, ein seltsames Duo, ein Familienvater, der mit den Seinen zeltet, ein älteres im Mini-Van hausendes Paar, zwei golfende Diebe und zwei Punks samt ihren Hunden. Sie alle möchten etwas erleben, ausspannen, ihr Leben auf Vordermann bringen. Und wenn ein St... mehr

Honig im Kopf

Besorgt verfolgt die Familie von Niko mit, wie sein an Alzheimer erkrankter Papa Amandus mehr und mehr seine Erinnerung verliert. Einzig ein Venedigaufenthalt vor einigen Jahrzehnten, bei dem er seine Frau kennengelernt hatte, bleibt dem ehemaligen Tierarzt stets lebendig im Gedächtnis. Weil sie fürchtet, ihr Großvater könne ins Pflegeheim abgeschoben werden, büchst die elfjährige Tilda mit Amandu... mehr

Howl - Das Geheul

1955 stellt sich der 29-jährige Allen Ginsberg in der Six Gallery in San Francisco erstmals einem Publikum, um sein gerade fertiggestelltes Gedicht "Howl" vorzulesen. Lange hat der Text in dem Weggefährten von Kerouac und Cassady gearbeitet, jetzt ist er in der Öffentlichkeit. Seine Offenheit und der ungeschminkte Gebrauch sexueller Sprache lösen eine Schockwelle aus. 1957 findet sich Ginsberg vor... mehr

Hugo Cabret

Anfang der Dreißigerjahre des 20. Jahrhunderts hilft Hugo seinem trunksüchtigen Onkel dabei, sämtliche Uhren des Pariser Bahnhofs zu warten. Er lebt quasi auf sich allein gestellt in dem labyrinthartigen Gebäude und hält sich mit kleineren Diebereien über Wasser. Dort lernt er auch den schwermütigen Ladenbesitzer Georges Méliès und dessen Patenkind Isabelle kennen. Deren Halskette mit einem herzfö... mehr

I have a boat

Obwohl sich laut Statistik die meisten Paare am Arbeitsplatz kennen lernen, scheint Sabine vom Fischereibedarf resistent gegen die schüchternen Flirtversuche des Krabbenfischers Piet. Und seine beiden Krabbenkutterkollegen sind ihm auch keine große Hilfe. Erst als es Piet ganz allein mit drei blonden Sirenen aufnimmt, eröffnen sich ihm ungeahnte Möglichkeiten. ... mehr

Ida

Anfang der 1960er-Jahre macht sich eine junge Novizin auf eine Reise in die eigene Vergangenheit: Eine Tante informiert sie über ihre jüdische Herkunft und die Ermordung der Eltern im Holocaust. Der dialogarme Film erzählt mit strengen schwarz-weißen Bildern und einem vielschichtigen Soundtrack aus Bach, Mozart und modernem Jazz von den Narben, die die Verbrechen des 20. Jahrhunderts hinterlassen ... mehr

Il Postino - Der Postmann

Postbote Mario lebt auf einer italienischen Insel sein bescheidenes Leben und träumt von großen Dingen. Als der Exil- Chilene und Lyriker Pablo Neruda auf der Insel ankommt und Mario zu seinem persönlichen Postboten wird, entwickelt sich langsam eine Freundschaft zwischen den beiden, die Mario die Gelegenheit bietet, seinen Horizont zu erweitern. Ein wunderschöner Film nach der Buchvorlage von An... mehr

Im Schatten der Macht

Disc 1: Frühjahr 1974. Bundeskanzler Willy Brandt ist im Sonderzug auf Wahlreise durch Norddeutschland. Begleitet wird der Kanzler von Journalisten und Journalistinnen, seinen Leibwächtern und seinem Partei-Referenten Günter Guillaume, der auf solchen Reisen den Kontakt zur Regierungszentrale hält. Guillaume ist Brandts "Mädchen für alles". Dabei steht er seit einem knappen Jahr unter dem Verdacht... mehr

Im Spinnwebhaus

Der 12-jährige Jonas lebt mit seinen beiden jüngeren Geschwistern Nick und Miechen bei seiner alleinerziehenden und völlig überlasteten Mutter Sabine. Als Sabine die Situation über den Kopf wächst, will sie die Kinder bei ihrem Ex-Mann unterbringen, der jedoch ablehnt. Die verzweifelte Mutter teilt den Kinder mit, dass sie sich über das Wochenende in ein Heim begibt, um gegen ihre „Dämonen“ zu käm... mehr

Im Winter ein Jahr

Ein Jahr nach dem Tod eines 19-Jährigen enthüllen sich hinter der Fassade einer gut situierten Familie Spannungen, Krisen und unverarbeitete Trauer. Die Mutter bittet einen berühmten Maler um ein Porträt des Verstorbenen mit seiner zwei Jahre älteren Schwester, die in dem älteren Maler einen väterlichen Freund findet, der ihr Halt und Lebensperspektive gibt. Melodram, das sich erfolgreich um intel... mehr

Immer

Ein Ehepaar um die 70. Sie gehen essen. Friedrich sagt Charlotte, dass er eine zeitlang gerne alleine leben möchte. Charlotte bittet ihn, noch einmal gemeinsam tanzen zu gehen.... mehr

Import Export

Es ist kalt und grau. Winterzeit. Die Menschen frieren. So ist es hier in Österreich. So ist es dort in der Ukraine. Zwei Welten, die einander immer mehr zu ähneln beginnen. Der Osten sieht aus wie der Westen, der Westen wie der Osten. In dieser Atmosphäre spielen zwei Geschichten, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Die eine ist eine Import-Geschichte. Sie beginnt in der Ukr... mehr

In der Welt habt ihr Angst

Das drogenabhängige Pärchen Eva und Jo will raus aus dem provinziellen Bamberg und ein neues Leben in Neuseeland beginnen. Doch dafür brauchen die beiden Geld. Nach dem misslungenen Versuch, einen Scheck zu fälschen, läuft auch ein Überfall auf einen Buchhändler schief. Eva tötet den Mann. Jo wird verhaftet. Eva kann jedoch mit der Waffe fliehen und nimmt in ihrer Verzweiflung einen Studienrat als... mehr

In 80 Tagen um die Welt

Der Abenteurer Passepartout begleitet den englischen Gentleman Phileas Fogg auf einer aufregenden und gefährlichen Reise um die Welt. Fogg hat mit Mitgliedern seines Londoner Clubs gewettet, dass er die Erde in 80 Tagen umrunden könne. Bei diesem aufregenden Unternehmen begegnen Fogg und Passepartout zahlreichen legendären Figuren des 19. Jahrhunderts und haben einige gefährliche und spannende Abe... mehr

Inside Wikileaks - Die Fünfte Gewalt

Bei einer Veranstaltung des Chaos Computer Clubs in Berlin lernt Julian Assange 2007 den Informatiker Daniel Domscheit-Berg kennen, der dem australischen Hacker hilft, seine Idee eines Enthüllungsportals zu verwirklichen. WikiLeaks nimmt sich zunächst kleinere Ziele vor und landet einen Erfolg nach dem anderen. Während sich Daniel von dem auffälligen und geltungssüchtigen Assange an den Rand gedrä... mehr

Invictus - Unbezwungen

Südafrika 1995: Der gerade zum Präsidenten gewählte Nelson Mandela sieht den Kampf gegen die Nachwehen der Apartheid als sein höchstes Ziel an. Gerade den Sport begreift er als große Chance, das noch immer geteilte Volk zusammenzubringen. So unterstützt er mit allen Mitteln die in Südafrika stattfindende Rugby-WM und die südafrikanische Mannschaft, mit ihrem weißen Kapitän Francois Pienaar. Sein A... mehr

Jakob der Lügner

Ende 1944: In einem polnischen Ghetto wird Jakob Heym wegen angeblicher Überschreitung der Ausgangssperre zum Gestapo-Revier geschickt. Er kommt mit dem Leben davon, hört dabei aber im Radio eine Meldung über den Vormarsch der Roten Armee. Um seinen Leidensgenossen Hoffnung zu machen, gibt er vor, er hätte ein Radio versteckt und macht den Ghettobewohnern mit immer neuen Lügen Lebensmut. Frank Bey... mehr

Jasmin

Jasmin hat unfassbare Schuld auf sich geladen. Jetzt sitzt sie der Psychiaterin Dr. Feldt gegenüber. Wir gehen mit Jasmin auf eine Reise ins Herz der Finsternis: sie wird sich öffnen und erzählen, berichten, warum sie ihr eigenes Kind umgebracht hat, warum sie sich selbst töten wollte, warum sie mit ihrem Leben am Ende war. Dr. Feldt hört zu, stellt Fragen. Dass Feldt selbst ein Geheimnis mi... mehr

Jenny's Wedding

Jenny ist lesbisch und lebt in einer glücklichen Beziehung mit der jungen Kitty. Gerne würde sie ihrer Liebe mit einer Hochzeit Ausdruck verleihen, doch zögert sie, ihre eher traditionell gewirkte Familie mit diesen Wahrheiten zu konfrontieren. Als man wiederholt versucht, sie mit Kerlen zu verkuppeln, und komische Gerüchte beginnen die Runde zu machen, sieht sie sich jedoch zum Coming Out gezwung... mehr

Jenseits der Stille

Laura wächst mit tauben Eltern auf und fungiert als deren Hörrohr zur Welt. Obwohl sie den Kontakt zu Gesunden sucht, fühlt sich das Mädchen in der stillen Welt der Gehörlosen häufig geborgener. Ein Konflikt, der noch verstärkt wird, als Laura das Klarinettenspiel entdeckt und damit auf Unverständnis beim Vater stößt. Ein schmerzhafter Abnabelungsprozess beginnt.... mehr

Juli und das Monster im Klo/Juli verliebt sich

Juli will nicht aufs Klo gehen, weil ein Monster drin hockt. So passiert das Allerschrecklichste, das passieren kann, wenn man kein Baby mehr ist: Juli macht in die Hose, mitten im Kindergarten. Alle lachen Juli aus, bis auf Kathrin. Bei ihr zu Hause war nämlich auch ein Monster im Klo, und sie weiß, wie man es besiegt. - Eine Bildergeschichte aus der Reihe SIEBENSTEIN. Juli ist es egal, dass sein... mehr

Karlsson vom Dach

Lillebror ist ein verträumter siebenjähriger Junge, der sich nichts sehnlicher wünscht als einen besten Freund. Da fliegt eines Tages ein recht seltsamer Vogel zu seinem Fenster herein: Karlsson. Nicht gerade bescheiden behauptet dieser, er sei der weltbeste Karlsson, und nimmt Lillebror mit in sein Zuhause auf dem Dach. Lillebror ist begeistert von dem fröhlichen Kerl mit Propeller, der im mittle... mehr

Kinder der Steine - Kinder der Mauer

Dokumentarfilmer Robert Krieg war 1989 beim palästinensischen Volksaufstand in Bethlehem vor Ort, wobei ein Foto von einer Gruppe jubelnder Jungen entstand, die mit Victory-Zeichen posierten. 20 Jahre später will er wissen, was aus diesen sechs Kindern geworden ist, und macht sich auf die Suche nach ihnen. Sie alle leben noch in Bethlehem und stehen noch immer in Kontakt zueinander. Das Filmteam z... mehr

Kiriku und die Männer und die Frauen

Dritter Animationsfilm um den dunkelhäutigen Däumling Kiriku, der mit Herz und Verstand den Bewohnern eines idealtypischen afrikanischen Dorfs ein ums andere Mal aus der Patsche hilft. Farbenprächtig entfaltet der Film dabei grundlegende Lebensweisheiten und Spielregeln des sozialen Miteinanders. Die kindgerechten Geschichten handeln von der Nachsicht und Toleranz anderen gegenüber, aber auch von ... mehr

Kirschblüten - Hanami

Im tiefen Bayern erfährt Trudi die niederschmetternde Diagnose - ihr Mann Rudi leidet unter Krebs im Endstadium. Der Rat des Arztes: noch etwas zu unternehmen, die letzten Tage zu genießen. Sie verschweigt dem Kranken das Schreckliche, überredet ihn zu einem Besuch bei Kindern und Enkelkindern in Berlin, zu ein paar stillen Tagen an der Ostsee. Doch das Schicksal schlägt eine unerwartete Kapriole,... mehr

Kleiner Ritter Trenk 1

Trenk zieht mit seinem Ferkel in die Stadt, um Geld zu verdienen. Obwohl es für den Sohn eines leibeigenen Bauern nicht einfach ist, Arbeit zu finden, gelingt es ihm zumindest sich sein Essen zu verdienen. Jedoch sind ihm die Häscher des gemeinen Ritters Wertolt stets auf den Fersen und er muss aufpassen, dass sie ihn nicht erwischen. Wird der Schnellkurs von Ritter Dietz ausreichen, um dem kleine... mehr

Kleiner Ritter Trenk 2

Trenk ist es mittlerweile gelungen, als angehender Ritter Einlass in die Burg von Hans von Hohenlob zu erlangen. Dort hat er bereits den ersten wichtigen Auftrag erhalten: Er muss eine wertvolle Bibel zurück zum Kloster bringen. Schon kurze Zeit, nachdem ihm die Bibel übergeben wird, gelangt diese in die Hände der Häscher des gemeinen Raubritters Wertold. Wird es dem kleinen Trenk gelingen, mithil... mehr

Kleiner Ritter Trenk 3

Hans von Hohenlob ist krank und der gemeine Wertold will die Gunst der Stunde nutzen, um sich dessen Weinberg unter den Nagel zu reißen. Als Mönch verkleidet soll einer seiner Schergen Hans von Hohenlob besuchen und ihm durch falschen Rat den Rest geben. Der kleine Trenk und Thekla, die Tochter von Hans von Hohenlob, sind währenddessen auf dem Weg zu einer Kräuterhexe und ahnen nicht, wie wichtig ... mehr

Kleiner Ritter Trenk 4

Auf keinen Fall darf Trenks wahre Identität entdeckt werden, denn dann sieht es für ihn schlimm aus. Wie gut, dass Trenk zusammen mit Thekla, der tapferen Ritterstochter, und seinem treuen Ferkelchen allen Gefahren trotzt. So retten die Freunde den guten Ritter Hans aus einer Bärenfalle oder entdecken eine gemeine Intrige des bösen Ritters Wertolt. Dieser plant den Fürsten mit einem Trank nach alt... mehr

Kleiner Ritter Trenk 5

Ritter Wertolt lässt nichts unversucht, um die alleinige Herrschaft im Land zu übernehmen. Als Ritter Hans für den Fürsten auf der Suche nach dem heiligen Kelch ins gelobte Land reist, will Wertolt dafür sorgen, dass er niemals zurückkehrt. Ein andermal schickt er seinen Pagen Linhard aus, um nach vergrabenen Schätzen zu suchen. Um das zu erreichen, droht der Page sogar, das Haus von Trenks Eltern... mehr

Kleiner Ritter Trenk 6

Als der Fürst von seinen Rittern verlangt, gegen den Drachen in den Kampf zu ziehen, sieht Trenk die Chance seines Lebens gekommen, sich endlich als Ritter zu beweisen. Vorlaut, aber entschlossen nimmt er die Aufgabe an. Doch auf dem Weg zum Drachenwald lauert schon Wertolt mit seinen Mannen, die versuchen Trenk aufzuhalten. Diese nehmen jedoch beim ersten dunklen Grollen des Drachens Hals über Ko... mehr

Klosterpioniere Teil 1, 2, 3, 4

In vier in sich abgeschlossenen Folgen werden uns vier charismatische Persönlichkeiten vorgestellt, die sich die Erneuerung des Klosterlebens nach der Säkularisation (1803) zum Anliegen machten: König Ludwig I. von Bayern, die Generaloberin der Dillinger Franziskanerinnen Clara Haselmayr, der Gründer der Missionsbenediktiner Andreas Amrein und schließlich der Stahlmagnat Theodor von Cramer-Klett. ... mehr

Kochen ist Chefsache

Einem legendären Sternekoch in Paris droht der Verlust des Edelrestaurants, weil der Finanzier Platz für die Molekular-Küche schaffen will. Zufällig trifft er einen Könner am Kochtopf, der als Maler jobbt. Der bringt frischen Wind, aber auch Unruhe in den Fresstempel, weil er es wagt, den Chef zu kritisieren und eigene Kreationen zu servieren. Privat läuft für beide einiges schief und zu allem Übe... mehr

Kolya

Prag 1989: Cellist Frantisek Louka muß sich mit Beerdigungs-Ständchen durchschlagen. Doch sonst ist der Junggeselle kein Kind von Traurigkeit. Zum Schein heiratet er eine junge Russin, die ihn mit ihrem kleinen Sohn Kolya zurückläßt. Zwischen den Beiden steht nicht nur die Sprachbarriere, doch langsam raufen sie sich zusammen ...... mehr

Königreich Arktis

Fulminant fotografierte Familien-Doku über die von der Klimakatastrophe bedrohte Tierwelt im Eis des Nordpolargebiets. Eine Eisbärenmutter bekommt zwei Junge, die kräftige Nanu und den schwächlichen Bruder, der später stirbt. Die Pelzknäuel lernen, das Eis mit den Pfoten aufzuhacken, und zu jagen. Parallel dazu wächst das Walross Seela im Kreise von Mutter, Tanten, Cousins und sonstiger Verwandtsc... mehr

K-PAX

Ein Fremder, der behauptet, aus einem anderen Planetensystem zu kommen, beschäftigt einen Psychiater, dessen Fürsorge er anvertraut wird. Je länger der Besucher da ist und je mehr Menschen mit ihm in Berührung kommen, umso mehr Friedfertigkeit und Selbstreflexion stiftet er unter denen, die mit ihm umgehen. Eigenwillige Fantasy-Story, die durch ausgezeichnete Darsteller und eine faszinierende Foto... mehr

Krabat

Im Dreißigjährigen Krieg folgt der 14-jährige Bettlerjunge Krabat der Stimme aus seinem Traum und fängt in einer geheimnisvollen Mühle im Koselbruch beim Meister als Lehrling an. Rasch merkt er, dass er und die anderen elf Gefährten nicht nur das Müllerhandwerk lernen, sondern auch in der schwarzen Magie ausgebildet werden. Sein Freund Tonda will ihn vor einem finsteren Schicksal warnen. Opulen... mehr

Kreuzweg

Eine 14-jährige Gymnasiastin wächst in einer katholisch-fundamentalistischen Gemeinschaft auf und bereitet sich auf die Firmung vor. Sie will ihr Dasein ganz Gott weihen und bietet ihm ihr Leben an, wenn er im Gegenzug ihren kranken Bruder heilt. Ein in 14 an die Kreuzwegstationen angelehnten Tableaus entfaltetes Drama, das formal konsequent fast ohne Kamerabewegung oder Musik die destruktiven Asp... mehr

Krieg der Knöpfe

Die Jungen eines französischen Dorfes liegen mit Gleichaltrigen aus dem Nachbarort im Clinch. Der mit Verve ausgetragene "Krieg der Knöpfe" tritt jedoch in den Hintergrund, als die Kinder einer jüdischen Mitschülerin gegen Nazi-Kollaborateure beistehen. Der Film verlegt den Kinderbuchklassiker von Louis Pergaud in die Zeit des Zweiten Weltkriegs. Dank guter Darsteller und einer mitreißenden Insze... mehr

L.A. Crash

Ein Unfall in Los Angeles. Direkt und indirekt darin verwickelt: Eine Asiatin, zwei junge Schwarze, die das Auto eines Bezirksstaatsanwalts geklaut haben; der junge Vater und Latino Daniel, den ein iranischer Ladenbesitzer für die Verwüstung seines Ladens verantwortlich macht; die rassistischen Cops Ryan und Tom und das schwarze Ehepaar, das sie zuvor gedemütigt haben. Der folgende link führt S... mehr

La Dolce Vita (s/w)

Klatschreporter Marcello lebt ein Leben in Saus und Braus und genießt dies in vollen Zügen. Als seine Freundin Maddalena seinetwegen Selbstmord begeht, ist dies für den gefühlskalten Journalisten kein Grund, sich nicht sofort ins nächste Sex-Abenteuer zu stürzen - mit dem berühmten Star Sylvia, den er am selben Tag an Roms Flughafen erwartet. Fellinis seinerzeit als "skandalös" und "pikant" gerü... mehr

La Pivellina

Der Wanderzirkus von Walter und Patrizia macht in einer römischen Vorstadtsiedlung Winterpause. Da entdeckt Patrizia auf einem Spielplatz ein zweijähriges elternloses Mädchen. Sie nimmt das Kind mit zu sich nach Hause. Zwar ist ihr Mann nicht allzu erfreut, aber die Kleine bleibt erstmal bei ihnen wohnen. Obwohl niemand weiß, ob und wann das Mädchen wieder abgeholt wird und welche Schwierigkeiten ... mehr

Ladykillers

Für einen geplanten Kasinoraub hat der schrullige Professor Goldthwait Higginson Dorr III. eine Chaotentruppe von Gaunern und Kleinkriminellen um sich versammelt. Er mietet sich als Untermieter im Haus einer alten Dame ein, um in deren strategisch günstig gelegenem Keller den Coup zu planen. Doch dann bekommt die alte Dame Wind von den Plänen ihrer Hausgäste - und Dorr beschließt, sie aus dem Weg ... mehr

Lieber Weihnachtsmann

Der 6-jährige Antoine wünscht sich nichts sehnlicher, als einmal mit dem Weihnachtsmann in dessen Schlitten zu fahren, um seinen Papa zu besuchen, der "auf den Sternen wohnt". Als an Heiligabend plötzlich eine Figur in rotem Mantel und weißem Bart auf dem Balkon des Jungen auftaucht, denkt Antoine, sein Wunsch sei in Erfüllung gegangen. Doch bei dem vermeintlichen Weihnachtsmann handelt es sich um... mehr

Life

Der ehrgeizige Hollywood-Fotograf Dennis Stock und der damals noch unbekannte James Dean lernen sich 1955 auf einer Party bei Nicholas Ray kennen. Stock erkennt in dem jungen Schauspieler, der gerade "Jenseits von Eden" gedreht hat, ein Ausnahmetalent und hofft, durch eine Porträtserie für das Life-Magazin die eigene Karriere voranzubringen. Er freundet sich mit dem scheuen Star an, begleitet ihn ... mehr

Lippels Traum

Vom bayerischen Passau ins Morgenland träumt sich der kleine Philipp, genannt Lippel. Sein Vater, ein Nobelkoch, ist auf Geschäftsreise in den USA und deshalb passt die neue Haushälterin Frau Jakob auf ihn auf. Sie entpuppt sich als fieser Kinderschreck und so flüchtet sich der Elfjährige in eine orientalische Traumwelt, in der auf seltsame Weise auch sein Papa, Frau Jakob und zwei Klassenkamerade... mehr

Lost Heaven

Mitte der 70er Jahre rebellieren vier Teenager an einem katholischen Internat im amerikanischen Süden auf kreative wie handfeste Weise gegen Spießermoral und Druck von oben durch Ordensschwestern und Schulalltag. Alle vier sind an der Entstehung eines Comic-Books beteiligt, in dessen Verlauf vier Superhelden stellvertetend böse Nonnen- und Priestermonster bekämpfen. Als das Buch der Internatsleitu... mehr

Ma Folie

Hanna liebt Yann. Er schickt ihr mit dem Handy aufgenommene filmische Gedichte als Liebesbeweis. Doch Yann beginnt ihr zu misstrauen, glaubt, sie belügt und betrügt ihn. Er verlässt sie. Hanna ist am Boden zerstört, nimmt seine Filmchen, die er ihr weiterhin schickt, zunehmend als Bedrohung wahr, fühlt sich verfolgt. Hanna weiß nicht mehr, ob sie sich selbst noch vertrauen kann. Mit der Geschic... mehr

Madame Mallory und der Duft von Curry

Ein junger indischer Koch und sein Vater fliehen aus politischen Gründen nach Frankreich, wo sie in einer Kleinstadt ein Lokal eröffnen. Das passt der Chefin eines benachbarten Sterne-Restaurants nicht in den Kram. Bald entbrennt ein "Kampf der Küchen", bis amouröse Verwicklungen die Grenzen zwischen Fast und Slow Food, indischer Küche und Haute Cuisine ins Wanken bringen. Eine märchenhafte Komödi... mehr

Mädchenabend

Sie teilen sich als beste Freundinnen ein Zimmer im Seniorenheim „Schwalbenresidenz“: Die noch recht lebenslustige 74-jährige Eva und die 75-jährige Christine, die den Tod ihres Mannes vor Jahren noch nicht verwunden hat. Eines Abends entführt Eva Christine auf einen Trip ins Nachtleben und die beiden "Mädchen" blühen im wahrsten Sinne des Wortes auf. Eva wird diese Nacht nicht überleben, Christi... mehr

Mario und der Zauberer

Torre di Venere, Mitte der 20er Jahre. Wie schon einige Male zuvor wollen der deutsche Schriftsteller Fuhrmann und seine Familie einen unbeschwerten Sommerurlaub verbringen. Doch zunehmende Irritationen wie beispielsweise Anfeindungen von Seiten der italienischen Gäste oder die Demütigung durch den neuen Polizeichef machen ihren Aufenthalt alles andere als angenehm. Während eines Auftritts des Zau... mehr

Matrix

Der Hacker Neo wird übers Internet von einer geheimnisvollen Untergrund-Organisation kontaktiert. Der Kopf der Gruppe - der gesuchte Terrorist Morpheus - weiht ihn in ein entsetzliches Geheimnis ein: Die Realität, wie wir sie erleben, ist nur eine Scheinwelt. In Wahrheit werden die Menschen längst von einer unheimlichen virtuellen Macht beherrscht - der Matrix, deren Agenten Neo bereits im Visier ... mehr

Max Minsky und ich

Wenn der 15-jährige Max Minsky, ein mieser Schüler, aber toller Sportler, der zwei Jahre jüngeren Nelly Edelmeister, einem Ass in allem außer Leibesübung, das Basketballspielen beibringt, dann erledigt sie im Gegenzug dessen Hausaufgaben. Und das kommt so: Die hochintelligente Büchernärrin und Hobby-Astronomin Nelly hat erfahren, dass ihr Schwarm, der luxemburgische Prinz Edouard, ebenfalls ein pa... mehr

Me too (Yo también)

Daniel leidet am Down-Syndrom. Als Erster mit diesem Handicap in Europa schließt er ein Hochschulstudium ab und arbeitet anschließend als Sozialarbeiter in Sevilla. Er verliebt sich in seine "normale" und attraktive Kollegin Laura. Die akzeptiert ihn als Freund, langsam auch als Geliebten. Ihre Umwelt reagiert mit Unverständnis oder gar Abwehr auf die Beziehung. Und auch Laura fragt sich, warum ge... mehr

Messner

Mit seinem unerschütterlichen Ehrgeiz, sich immer wieder selbst zu übertreffen und die Grenzen des Möglichen zu überschreiten, hat Reinhold Messner den modernen Alpinismus revolutioniert wie kaum einer zuvor. Die Dokumentation zeichnet die wichtigsten Lebensstationen des berühmten Bergsteigers nach. In Interviewszenen kommen er selbst sowie seine engsten Vertrauten zu Wort und erzählen rückblicken... mehr

Michael Collins

Michael Collins war die Schlüsselfigur des irischen Aufstandes gegen die englischen Kolonialherren: Jahrelang führte er den Untergrundkampf gegen die Besatzungstruppen und zwang so die englische Regierung zum Einlenken. Schließlich leitete er selbst die Vertragsverhandlungen, die zur Gründung der Republik Irland führten. Die Kompromisse, auf die er sich um des Friedens willen einließ, schürten jed... mehr

Mistertao

Ein Berggipfel ist der Endpunkt jeder Reise. Für Mistertao jedoch ist das Erreichen des Gipfels nur ein kleiner Schritt auf seiner Suche, die vielleicht kein Ende hat. Aber wer genau ist dieser Mistertao?... mehr

Mon Oncle

Messerscharfe Satire des subtilen französischen Kinokomikers Tati auf gewollte Modernität, in der die Tücken der unbeherrschten Objekte den Menschen ärgern.... mehr

More

Ein alternder Erfinder arbeitet tagsüber an einem seelentötenden Fließband . In seiner Freizeit entwickelt er eine Brille, die die trostlose Realität in farbige Illusion verwandelt. Das Produkt findet reißenden Absatz, der Erfinder steigt vom Fließbandarbeiter zum Firmenchef auf. Doch bald bemerkt er, dass sich an der trostlosen Realität nichts geändert hat: Man muss ganz andere Wege gehen ...... mehr

Morgen das Leben

Ein dokumentarischer Spielfilm über Menschen, die vor dem Wechsel in die "Vierziger" stehen, aber noch nicht erreicht haben, was man in diesem Alter vermeintlich geschafft haben sollte. Der Film erzählt von vier Menschen in München, die alle in etwa gleich alt sind - sie gehören der Generation an, die demnächst 40 wird oder gerade geworden ist. Sie alle führen aus unterschiedlichen Gründen - ob fr... mehr

Mr. Magoriums Wunderladen

243 Jahre ist Mr.Magorium inzwischen alt. Höchste Zeit, seinen magischen Wunderladen mit den lebenden Spielzeugen in jüngere Hände zu legen. Aber Molly Mahoney fürchtet die Verantwortung und den Abschied von ihrem Chef, dessen Zeit für ein anderes Paradies gekommen ist. Als Mr. Magorium für immer gegangen ist, entscheidet sich, ob Molly, Buchhalter Henry und der junge Eric neues Leben in sich entd... mehr

Nach der Hochzeit

Jacob Petersen hat sein Leben den Straßenkindern in Indien gewidmet. Als sein Waisenhaus von der Schließung bedroht ist, wird ihm eine großzügige Spende angeboten - unter der Bedingung, nach Dänemark zu kommen. Dort trifft er den geheimnisvollen Spender und dessen Familie, die die Hochzeit der Tochter vorbereiten. Er wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert.... mehr

Nanga Parbat

1957 erklettern Reinhold und Günther Messner noch Friedhofsmauern in Südtirol, 1970 wollen sie am Nanga Parbat die höchste Steilwand der Welt meistern. Von Beginn an gibt es Spannungen zwischen den zwei Individualisten und Expeditionsleiter Karl Maria Herligkoffer. Doch auch er stimmt nach wochenlangen Verzögerungen unter Erfolgs- und Zeitdruck schließlich Reinholds Vorschlag zu, bei schlechtem We... mehr

Napola

Deutschland 1942: Der 17-jährige Friedrich Weimar ist ein begabter Boxer. Er entscheidet sich gegen den Willen seiner Eltern auf die Napola Allenstein zu gehen, als er die Chance dazu bekommt. Dort lernt er den Sohn des Gauleiters, den sensiblen Albrecht Stein, kennen. Die beiden sehr unterschiedlichen Charaktere werden Freunde, aber ihre Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt. Ein beeind... mehr

Neues von den Kindern aus Bullerbü

Bullerbü - das ist ein kleiner Ort in Schweden, ein paar Häuser, etliche Felder, Wälder und Seen. Und die Kinder aus Bullerbü - das sind natürlich Lisa, Inga, Britta, Olle, Bosse, Lasse und, nicht zu vergessen, die kleine Kerstin. Die Kinder aus Bullerbü müssen nach den langen Ferien wieder zurück in die Schule. Schrecklich lang erscheint die Zeit bis zu den nächsten Ferien, denn die sind erst Wei... mehr

Newo Ziro

Die mitreißende Musik bildet den roten Faden und wiederkehrenden Bezuspunkt des Films, von dem aus sich Geschichten und Themen der Protagonisten entfalten. Ihre Lebensentwürfe spiegeln die Vielfalt und Widersprüche einer nationalen Minderheit wider, die bis heute von der Mehrheitsgesellschaft diskriminiert wird. Die meisten Sinti möchten ihre kulturellen und sozialen Traditionen nicht missen. Sie ... mehr

Nichts als Gespenster

Der "Sound einer Generation", eine erstaunlich feinfühlige Adaption von Erzählungen der Erfolgsautorin Judith Hermann. Geschichten über Reisen und Reisende, all die schönen Orte der Erde, im Gepäck aber Krisen und Frustrationen. Ein Suchen ohne Ziel, ein Reisen ohne anzukommen. Lebenssituationen eben. Nüchtern ist die Cinemascope Kamera, komplett komponiert die kluge Musik, mutig-beherzt die Regie... mehr

Nichts passiert

Nachdem Thomas seine Ehekrise mehr oder minder überwunden hat, nötigt er Frau und Tochter zum Skiurlaub in einer Schweizer Hütte, in die der rückgratlose Ja-Sager gegen den Willen seiner Familie noch die minderjährige Tochter des Chefs mitnimmt. Als diese ein ernstes Problem in dem Winterort bekommt, kehrt es der harmoniesüchtige Teddybär-Typ aus falsch verstandener Verantwortung unter den Tisch. ... mehr

Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held

Für Rentier Niko beginnen die letzten Tage vor Weihnachten mit einer Enttäuschung. Denn der Wunsch, Mutter Oona und Vater Prancer würden wieder zueinander finden, erfüllt sich nicht. Stattdessen präsentiert Oona einen neuen Partner, der den kleinen Jonni mit in die Beziehung bringt. Jetzt muss Niko also auch noch Babysitter spielen. Doch als Jonni von fiesen Adlern entführt wird, muss der Rentierj... mehr

Nikolaikirche

Kinoversion des Bestsellers von Erich Loest: die Wende im Konfliktfeld persönlicher Erlebnisse. Erzählt wird die Geschichte einer Leipziger Familie von 1987 bis zu den Montagsdemonstrationen 1989. Nach dem Tod des Vaters, eines hohen VoPo-Offiziers, schließt sich die Tochter der Widerstandsbewegung um die Nikolaikirche ("Wir sind das Volk") an. Phänomene wie Gehorsam, Mitläufertum, Bespitzelung un... mehr

No Place On Earth - Kein Platz zum Leben

Als der amerikanische Höhlenforscher Christopher Nicola 1993 nach dem Fall des Eisernen Vorhangs in die Westukraine reist, um seine eigene Herkunft zu erforschen, entdeckt er in einer Höhle Spuren, die ihn zu einer unglaublichen Geschichte führen: 1942 hatten sich hier die Stermers und andere jüdische Familien vor den Deutschen versteckt. Eineinhalb Jahre lang harrten sie in der Finsternis aus, ge... mehr

Nordwand

Die Erstbesteigung der Eiger Nordwand ist der erklärte Traum für alle Bergsteiger. 1936 wagen die Bayern Toni Kurz und Andi Hinterstoißer den Wahnsinnsakt. Während der Vorbereitungen treffen sie auf Tonis Jugendliebe Luise, die als Journalistin über die Erstbesteigung berichten soll. Toni liebt Luise immer noch, aber sie scheint ihrem Kollegen Arau zu erliegen. Verzweifelt beginnt Toni mit Andi de... mehr

Now is good

Teenager Tessa hat Krebs und nicht mehr lange zu leben. Ihre Eltern reagieren überprotektiv bis hysterisch, aber Tessa will ganz einfach in Ruhe gelassen werden und noch ein paar Dinge erledigen, bevor sie geht. Ganz oben auf ihrer Liste steht die Erste Liebe, doch Tessa verzweifelt zunehmend an den dafür zur Verfügung stehenden Kandidaten. Da lernt sie den ganz netten Adam kennen, der es ernst z... mehr

Nowhere Boy

John Lennon ist 14, als 1955 sein Onkel stirbt und aus dem charmanten Rebellen ein zorniger wird. Plötzlich beginnt er, die Mutterrolle seiner Tante Mimi, bei der er aufwuchs, zu hinterfragen und sucht die Nähe von Mimis jüngerer Schwester, seiner leiblichen Mutter. Sie kauft ihm die erste Gitarre und erlebt, wie ihr Sohn eine Skiffleband gründet und mit Paul McCartney einen Jungen kennenlernt, mi... mehr

NVA

Henrik Heidler will seinen Wehrdienst unbedingt unbeschadet und unauffällig ableisten. Sein neuer Kumpel Krüger dagegen lässt sich gar nichts sagen und geht keiner Auseinandersetzung aus dem Weg. Aber weder die eine, noch die andere Überlebensstrategie geht auf. Henrik verliert im Laufe seines Diensts seine Freundin, entdeckt eine neue Liebe und vor allem einen guten Freund.... mehr

O' Horten

Ein Zug rollt durchs winterliche Norwegen. In der Führerkabine sitzt Odd Horten, 67, auf seiner vorletzten Fahrt von Oslo nach Bergen. Morgen will er zum letzten Mal seinen Dienst antreten. Aber zum ersten Mal in fast vierzig Jahren verschläft der sonst so besonnene Horten und verpasst tatsächlich seinen letzten Zug. Das Missgeschick ist erst der Anfang einer unglaublichen Odyssee, in die Horten m... mehr

Oben

Hoch hinaus will das Pixar Animationsstudio mit der neuesten Produktion und entführt die Zuschauer auf eine fantastische Reise. Oben eröffnet eine wunderbar anrührende Geschichte um einen alten Mann, der seinen Lebenstraum verwirklicht und sich in ein vergessenes Paradies davon macht. Eine vielschichtige und spannende Erzählung, die originell mit überraschenden Wendungen und feinem Humor verzauber... mehr

Offroad

Offroad". Den Titel darf man ganz wörtlich nehmen. Das Leben einer Frau gerät aus der Spur - und das obwohl für Meike Pelzer (Nora Tschirner) doch alles klar vorgezeichnet ist: Das Betriebswirtschaftsstudium ist abgeschlossen und mit Rechtsanwalt Philip (Max von Pufendorf) schon der zu heiratende Mann gefunden. Bald gilt es die elterliche Gartenbedarffirma - Spezialität Grasfangsäcke - zu übernehm... mehr

Offside - Frauen im Abseits

Ein Fußballspiel im Teheraner Azadi-Stadion. Nur Männer sind zugelassen. Und doch versucht ein Mädchen, sich in Verkleidung den Weg zum Spiel zu bahnen. Doch sie wird abgefangen und in einen umzäunten Bereich gebracht, wo sich nach und nach immer mehr Frauen versammeln. Während man sie darben lässt, weil sie das jubelnde Publikum hören können, suchen sie nach immer neuen Wegen, doch noch ins Stadi... mehr

Ohne dich

Die Hebamme Rosa ist unheilbar an Krebs erkrankt, kann aber damit besser umgehen als ihr mitleidender Ehemann Marcel. Auf der Krankenstation läuft ihr zufällig die blutjunge Herumtreiberin Motte über den Weg. Diese ist von ihrem Freund Neo schwanger, der noch nicht einmal sicher ist, ob er Frauen oder Männer liebt. Und dann ist da noch Layla, die bei Rosa und Marcel als Putzfrau arbeitet. Sie ist ... mehr

Omamamia

Wo kann man am besten die Oma entsorgen? Im Seniorenheim mit dem grässlichen Namen "Sunshine Home", wo sie Freunde in ihrem Alter findet und die Familie sie ab und an pflichtschuldigst besuchen kann. Eine Idee, die bei der älteren Dame, die nach 40 Jahren Ehe gerade ihren Loisl verloren hat, überhaupt nicht ankommt, dabei hat es die gestresste Tochter doch nur gut gemeint und ihr obendrein noch ei... mehr

Only Lovers Left Alive

Die Reinheit des Bluts ist für Adam und Eve, Angehörige einer Spezies von unsterblichen Blutsaugern, zur Überlebensfrage geworden. Doch die Welt, in der sie seit Jahrhunderten existieren, ist von zunehmendem Verfall geprägt. Die vergiftete Umwelt, die hirnlosen Menschen, die die große Kultur der Vergangenheit in der multimedialen Unterhaltungsgegenwart nicht mehr zu schätzen wissen - all das treib... mehr

OOOPS! DIE ARCHE IST WEG

Die Geschichte von Sintflut und Arche ist allseits bekannt und schon sehr oft erzählt worden. Doch nun tut dies Regisseur Toby Genkel zum ersten Mal aus der Perspektive der Tiere. Was dabei herauskommt, ist ein ganz und gar entzückendes und erfrischendes Animationsabenteuer abseits der großen Studioproduktionen, das mit immer wieder neuen und originellen Ideen überrascht. Freunde sind da schon not... mehr

Orania

Zwischen Kapstadt und Johannesburg befindet sich Orania, ein Ort, deren Bewohner ausschließlich weiß sind. Sie haben sich gegen ein multi-ethnisches Zusammenleben entschieden. Sie sind stolz auf das, "was sie geschaffen haben" und das, was sie ihre eigenen Traditionen nennen. Hier fühlen sie sich stärker, zumal draußen das Land von Arbeitslosigkeit und Verbrechen gebrandmarkt ist. Die Dokumentatio... mehr

Ostwind 2

Eigentlich sollte Mika mit ihrer Freundin in den Sommerferien nach Frankreich fahren. Doch die Sehnsucht des Mädchens nach ihrem Pferd Ostwind ist einfach zu groß. Und so macht sich Mika heimlich auf den Weg nach Kaltenbach, dem Reiterhof der Großmutter, wo Ostwind schon auf sie wartet. Doch irgendwas ist diesmal anders, das spürt Mika ganz genau. Auf Kaltenbach sind viel weniger Pferde als sonst ... mehr

Our Idiot Brother

Nach einem Knastaufenthalt sucht ein Spät-Hippie und Bio-Bauer, der der Welt mit kindlicher Gutgläubigkeit und Gutmütigkeit begegnet, Unterschlupf bei seiner Familie und beginnt eine Odyssee durch die Gästequartiere seiner drei Schwestern. Dabei wirbelt er deren Familien-, Berufs- und Liebesleben durcheinander und bringt ihre Lebenslügen zum Einsturz. Warmherzige Tragikomödie um einen "reinen Narr... mehr

Papierflieger

Ein Junge wird mit dem Tod seines besten Freundes aus dem Kindergarten konfrontiert. Seine Trauer zentriert sich in der Frage, wo der Freund geblieben ist. Die ihm von Erwachsenen angebotenen klassischen Hilfen kann der trauernde Jan nur teilweise nutzen. Durch seine Initiative, seine Beharrlichkeit und zielgerichtete Aktivität gelingt es mit Hilfe eines Mannes, die Trauer um den verlorenen Freund... mehr

Picco

Deutschland, Jugendknast. Kevin ist neu hier, ein "Picco". Und wie alle Neuen wird er erst mal fertig gemacht. Vor allem von seinen Zellengenossen: Marc, dem Schläger, Tommy, dem Dealer, und Andy, dem Intriganten. Niemandem kann sich Picco anvertrauen: Die Psychologen sind hilflos, die Wärter überfordert, die Mithäftlinge skrupellos. Doch in einer Welt, in der das Recht des Stärkeren zählt, glaubt... mehr

Pollock

Jackson Pollock entwickelt 1947 einen eigenen Malstil, der seine Zeitgenossen irritiert. Sie nennen ihn verächtlich "Jack the Dripper". Doch Künstlerkollegin Lee Krasner erkennt sein Talent, fördert ihn und verliebt sich in den verschlossenen Mann. Doch weder Ruhm oder kommerzieller Erfolg noch Lees Liebe kann Jackson aus seinen Depressionen und Alkoholexzessen retten. Ed Harris, Regisseur, Haupt... mehr

Pompeii

17 Jahre nachdem der Kelte Milo Familie und Freiheit verlor, findet er als versierter Gladiator in Pompeji den Mann wieder, der ihm alles nahm. Der skrupellose Senator Corvus will Geschäfte machen, aber auch den Widerstand der hübschen Cassia brechen, der er schon länger nachstellt. Doch die vermögende Kaufmannstochter verliebt sich Hals über Kopf in Milo, der täglich um sein Leben und schließlich... mehr

Ponyo- Das große Abenteuer am Meer

Der fünfjährige Sosuke entdeckt das Goldfischmädchen Ponyo, dessen Kopf in einem Marmeladenglas feststeckt, und befreit es. Die beiden schließen Freundschaft, aber Ponyos Vater, ein Zauberer, befiehlt, wieder ins Meer zurückzukehren. Ponyo träumt davon, ein Mensch zu werden - wie es ihr Vater einstmals war. Sie flieht, leert jedoch davor das Lebenswasser ins Meer und löst damit Naturkatastrophen ... mehr

Rasmus der Vagabund

Ein siebenjähriger Junge bricht aus dem Waisenhaus aus, um sich selbst Eltern zu suchen. Er trifft auf einen netten Vagabunden, der ihm einige Tricks zeigt, bei dem der Junge aber auch Verantwortung und Selbstvertrauen entwickelt. Haarscharf entgeht der Vagabund dem Schicksal, fälschlicherweise für einen Bankraub eingesperrt zu werden, und am Ende finden beide, was sie suchen. Ein hübscher, im Som... mehr

Ratatouille

Die kleine Landratte Remy will sich nicht mit ihrem Schicksal abfinden, immer nur Abfall zu essen. Seine Geschmackssinne sind so ausgeprägt, dass er sich gar nichts anderes vorstellen kann, als in die Fußstapfen des legendären Meisterkochs Gusteau zu folgen. Immerhin lautet dessen Motto: "Jeder kann kochen." Auf Umwegen kann Remy in Paris mithilfe des ungelenken Tellerwäschers Linguini unter Bewei... mehr

Ray

Drei Hürden musste Ray Charles, geboren 1930 in Albany, Georgia, gleich zu Beginn seiner Karriere nehmen, als er 1947 auf eigene Faust von Florida nach Seattle reiste, um als professioneller Musiker arbeiten zu können: Er war blind (seit seinem sechsten Lebensjahr), arm und schwarz. Als Leader einer kleinen Tingel-Band und bald als Chart-Sensation gelingt es ihm schließlich, auch das weiße Publiku... mehr

Rendezvous mit einem Engel

Lange schon hat Reverend Henry Biggs den Glauben an sich und an seinen Einfluß auf die Gemeinde verloren. Zudem stellen sich Eheprobleme mit seiner Gattin Julia ein, die als Vorsängerin des Kirchenchors die Fahne hochhält. Als der Kirche auch noch der Abriß droht, kommt der Engel Dudley auf die Erde. Nachdem er zunächst Chaos stiftet, trägt er schließlich zur Errettung von Reverend und Gemeinde be... mehr

Requiem

In den frühen siebziger Jahren verlässt die 21-jährige Michaela gegen den Willen ihrer Mutter ihr streng katholisches Elternhaus in der schwäbischen Provinz, um in Tübingen zu studieren. Obwohl sie schnell Freunde findet, gestaltet sich der Schritt in die Unabhängigkeit schwierig: Michaela hat mit epileptischen Anfällen und Wahnvorstellungen zu kämpfen und fühlt sich von Dämonen besessen. Ein jung... mehr

Resiste - Aufstand der Praktikanten

Der junge Till hat die Nase voll, sich als billige Arbeitskraft ausbeuten zu lassen. Kurzerhand gründet er mit ein paar Gleichgesinnten eine eigene Praktikantenberaterfirma, die so genannte "Agentur für karrierefördernde Tätigkeiten". Frei nach dem Motto "Umsatz, nicht Umsturz" entpuppt sich Till nun selbst als ein über Leichen gehender Kapitalist. Das ändert sich erst, als die attraktive Halbfran... mehr

Ritter Trenk

Die Familie des Bauerjungen Trenk Tausendschalg leidet unter der Herrschaft des Ritters und Lehnsherren Wertolt. Doch damit nicht genug: Eines Tages wird Trenks Vater zu Unrecht verhaftet und in den Kerker geworfen. Um ihn zu retten schmiedet Trenk den Plan, selber Ritter zu werden. Denn dann steht ihm ein Wunsch frei. Bis dahin ist es aber ein weiter Weg. Zunächst muss er ein Ritterturnier des Fü... mehr

Road, Movie

Vishnu hat keine Lust, als Haarölvertreter wie sein Vater zu enden. Als sein Onkel einen alten Lastwagen mit einem mobilen Kino an Bord an ein Museum in der großen Stadt veräußert, lässt Vishnu sich durch keine Macht der Welt davon abhalten, das Gefährt selbst zu überführen. Auf der langen Fahrt quer über den indischen Subkontinent macht er mehr oder minder bereichernde Bekanntschaften, findet neu... mehr

Ronja Räubertochter

Preisgekrönte ("Silberner Bär" Berlin 1985) Verfilmung des Kinderbuches von Astrid Lindgren.Ronja, des Räubers Mattis kleiner Tochter, und Birk, dem Sohn des feindlichen Räubers Borka, bleibt es nach generationenlanger Feindschaft zwischen beiden Sippen vorbehalten, durch ihre Freundschaft Frieden zu stiften.Das liebenswert optimistische, witzige und spannende Abenteuer-Märchen nach dem Roman von ... mehr

Sahara - Abenteuer in der Wüste

Während Abenteurer Dirk Pitt mit seinem Buddy Al im Auftrag der National Underwater Marine Agency in Mali auf der Suche nach einem im 19. Jahrhundert gestrandeten U-Boot ist, rettet er einer schönen Ärztin der Weltgesundheitsbehörde das Leben, die nach den Ursachen einer Seuche forscht. Gemeinsam nehmen sie es in den Bürgerkriegswirren mit dem Anführer der Milizen und einem französischen Industrie... mehr

Saiten des Lebens

Musik ist ihre Leidenschaft, das Quartett ihr Leben. Seit 25 Jahren teilen die Musiker des weltbekannten New Yorker Streichquartetts "The Fugue" Robert, Peter, Juliette und Daniel alle privaten wie beruflichen Höhen und Tiefen miteinander. Doch dann erhält der Cellist Peter eine niederschmetternde Diagnose, die nicht nur sein Leben, sondern auch das der anderen Drei radikal verändert. Unterdrückte... mehr

Sams in Gefahr

Seit das gepunktete Sams den Klemmi Herrn Taschenbier in einen glücklichen Menschen verwandelte, sind einige Jahre ins Land gegangen. Nun ruft Taschenbier den rotschopfigen Anarcho per Rückholtropfen herbei, denn sein schüchterner Sohn Martin benötigt dringend Nachhilfe in Sachen Selbstbewusstsein. Doch Martins fieser Sportlehrer Daume entdeckt schnell, wer ihm da neuerdings so peinliche Streiche ... mehr

Schneckentraum

Julia ist ungewöhnlich schüchtern. Im Café sieht sie einen jungen Mann, der lesend seine Zeit dort verbringt. Er gefällt ihr sehr. Julia folgt ihm und landet in einer Buchhandlung. Sie wird ständiger Gast und erwirbt viele Bücher. Eines Tages ist Oliver nicht mehr da. Sie fragt den Besitzer, der ihr mitteilt, dass Oliver einen tödlichen Unfall hatte. Völlig konsterniert packt sie zuhause die Büche... mehr

Schroedel Grundkurs Film 3

Der Schroedel-Verlag veröffentlicht in der Reihe "Grundkurs Film" den Band 3 "Die besten Kurzfilme". In dieser Auswahlliste der 100 besten Kurzfilme für die Bildung sind Kurzfilme des kfw prominent vertreten. Auf der Strecke 30 Min., Balance 8 Min., Field 10 Min., Schwarzfahrer 12 Min., Spielzeugland 15 Min., Wasp 25 Min.... mehr

Sein letztes Rennen

Paul Averhoff war einst als Marathonläufer eine Legende. Doch die glorreichen Tage sind längst vorbei. Jetzt, über 70 Jahre alt, muss er mit Gattin Margot ins Altersheim. Singkreis und Bastelstunde sind nun angesagt. Zu wenig für Paul. Er holt seine Rennschuhe hervor und beginnt wieder zu laufen. Sein Ziel: der Berlin-Marathon. Als aber seine Frau stirbt, verfällt er in tiefe Trauer. Kann er das V... mehr

Sekem - mit der Kraft der Sonne

Das Jahr 2003 wurde für den ägyptischen Unternehmer Ibrahim Abouleish zu einem Durchbruch. Denn kurz nacheinander erhielt er von zwei globalen Institutionen die höchsten Auszeichnungen. Im Frühjahr war es, als die Schwab-Foundation, Ausrichter des jährlichen World Economic Forums im schweizerischen Davos und Motor der wirtschaftlichen Globalisierung, seine Unternehmensgruppe SEKEM als nachhaltiges... mehr

Selma, das Schaf

Das Schaf Selma verbringt jahraus, jahrein seine Tage mit den immer gleichen Verrichtungen und ist dabei stets zufrieden und glücklich. Es lässt sich auch nicht aus der Ruhe bringen, als man es fragt, was es tun würde, wenn es mehr Zeit hätte oder im Lotto gewinnen würde: Selma würde dasselbe tun, was sie schon immer getan hat, und sie würde offensichtlich nichts vermissen.... mehr

Serengeti

Die Serengeti, benannt nach dem Massai-Begriff für "weites Land", ist eines der berühmtesten Naturschutzgebiete der Welt. Im Norden Tansanias wandern jedes Jahr riesige Herden von Zebras, Gnus und anderen Tieren auf der Suche nach Nahrung und Wasser durch das Territorium. Populär gemacht hat dieses Naturschauspiel Bernhard Grzimek mit seinem Tierdoku-Klassiker "Serengeti darf nicht sterben". Üb... mehr

Shakespeare in Love

1590. Der junge William Shakespeare leidet an einer heftigen Schreibblockade. Die Arbeit an seinem neuesten Stück, das einmal zwei Liebende aus Verona - Romeo und Julia - unsterblich machen soll, geht einfach nicht voran. Da tritt die junge Adelige Viola de Lesseps ins Leben des Dichterfürsten. Von ihrer Liebe inspiriert - und mit etwas Hilfe von seinem Erzrivalen Christopher Marlowe - nimmt der s... mehr

Shaun das Schaf - Der Film

Erstes Kinoabenteuer um Shaun, das Schaf: Als der Bauer durch einen Schabernack der Schafe in tiefen Schlaf verfällt und erst wieder mit zeitweisem Gedächtnisverlust in der Großstadt aufwacht, machen sich die Schafe auf die Suche nach ihm und erleben turbulente urbane Abenteuer, während daheim drei Schweine den Hof übernehmen und Party machen. Eine glänzend inszenierte Stop-Motion-Animation, die a... mehr

Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen

Ein Börsenmakler wird aus dem Gefängnis entlassen; seine überforderte Frau lässt sich Psychopharmaka verschreiben. Als ihr Mann eines Morgens erstochen in seinem Blute liegt, kann sie sich an nichts erinnern. Ein klarer, effektiv inszenierter Psychothriller, der sich sarkastisch mit der Medikamentensucht des amerikanischen Mittelstandes und dem Einfluss der Pharmaindustrie auseinandersetzt und auf... mehr

Silver Linings

Nachdem er seine Frau mit einem Kollegen unter der Dusche erwischt hat, rastet Pat Solitano aus. Nach Monaten in der Nervenheilanstalt will er die Scherben seines Lebens aufsammeln und seine Frau wiedergewinnen - obwohl er sich ihr nur noch auf 150 Meter nähern darf. Die nach dem Tod ihres Mannes mental nicht minder labile Schwester der Frau seines besten Freundes verspricht Pat, sie könne den ers... mehr

Singin in the rain

Als Hollywood sich 1928 auf den Tonfilm umstellen muß, machen ein Schauspieler und ein Pianist Karriere, während eine eitle Stummfilmdiva - auch in Herzensdingen - dem frischen Charme einer Nachwuchstänzerin unterliegt. Mit liebevoller Ironie, musikalischer und tänzerischer Verve, spielerischem Temperament und technischer Perfektion machen Kelly und Donen aus einem Stück Filmgeschichte einen absol... mehr

Sinn und Sinnlichkeit

In der von Standesdünkel und Materialismus geprägten englischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts versuchen zwei Schwestern, ihr Glück in der Liebe zu finden. Ohne Mitgift werden sie zum Spielball rückratloser Männer, folgen auf Freuden Enttäuschungen, bis Verstand und Gefühl in eine Richtung weisen, und sich der Traum von der großen Liebe erfüllt.... mehr

Sister Act

Nachdem die Nachtclubsängerin Deloris Zeugin eines Mordes wird, den ihr Freund, der Mafiosi Vince begeht, wird sie von der Polizei in einem Kloster versteckt. Als Deloris die Leitung des maroden Konventchors übernimmt, fliegen ihr die Herzen zu. Ihre verkirchlichten Soulklassiker sind so erfolgreich, daß auch Gangster Vince auf sie aufmerksam wird.... mehr

Sohnemänner

„Muddi is weg!“ Edgar kann es nicht fassen, dass das Bett leer ist. Keiner im grauen Pflegeheim hat eine Ahnung, was passiert ist. Bis die Zimmergenossin sich vage erinnert: Groß war der Mann, rothaarig. Edgar geht ein Licht auf. Oma Hilde wurde entführt. Und der Entführer ist niemand anderes als sein Sohn Uwe. Wütend schwingt er sich auf sein klappriges Motorrad. Viele Stunden später steht er mi... mehr

Sophie Scholl - Die letzten Tage

Drama, das die letzten Tage der Widerstandskämpferin Sophie Scholl nach ihrer Festnahme im Februar 1943 aus deren Sicht zeigt. Inhalt Im Februar 1943 werden die junge Studentin Sophie Scholl und ihr Bruder Hans bei einer Flugblatt-Aktion gegen die Nazi-Diktatur in der Münchner Universität verhaftet. Sophie wird tagelang von dem Gestapo-Beamten Robert Mohr verhört, bis sie sich mit ihrem Geständnis... mehr

Spuren des Bösen: Racheengel

Sebastian Ulmer, ein verzweifelter junger Lehrer, flüchtet vor Brock und seinen Kollegen in eine Buchhandlung, nimmt Geiseln und erschießt sich. Bei seinen Ermittlungen stößt Brock auf den Geistlichen, Josef Bacher, der ihm zu verstehen gibt, dass Sebastian in seiner Vergangenheit großes Unrecht widerfahren ist - er wurde sexuell missbraucht. Geschockt von diesen Tatsachen gerät Sebastians Mutter ... mehr

Spy Kids - Alle Zeit der Welt

Rebecca und Cecil sind - im Gegensatz zu Vater Wilbur - ganz und gar nicht von ihrer neuen Stiefmutter Marissa begeistert. Als diese auch noch ein Baby zur Welt bringt, fühlen sich die Kids erst recht vernachlässigt. Das ändert sich schlagartig, als sie erfahren, dass Marissa eine Superspionin ist, mit der Mission, dem Bösewicht Tick Tock das Handwerk zu legen. Dieser steht nämlich kurz davor, der... mehr

Stand by me

Im Sommer 1959 erleben vier dicke Freunde die letzten Tage ihrer Kindheit: sie sitzen in ihrem Baumhaus, reden und träumen von großen Abenteuern, die für Kinder an jeder Ecke lauern. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach der Leiche eines in den Wäldern verschwundenen Jungen. Ihre Freundschaft und ihr persönlicher Mut werden dabei auf eine harte Bewährungsprobe gestellt.... mehr

Staub auf unseren Herzen

Kathi ist 30 und hat es im Leben noch nicht zu viel gebracht. Ihre Versuche, Schauspielerin zu werden, sind nicht gerade von Erfolg gekrönt und zu allem Unglück ist sie auch noch von ihrer Mutter abhängig, die sie mit guten Ratsschlägen versorgt und ihr sogar den vierjährigen Sohn wegnimmt, weil sie glaubt, die Tochter sei unfähig zur Erziehung. Als dann noch der Vater auftaucht und die Familie mi... mehr

Stella - Kleine große Schwester

Eine Zwölfjährige an der Schwelle zur Pubertät entdeckt, dass ihre ältere Schwester, großes Vorbild und talentierte Eiskunstläuferin, magersüchtig ist. Das Ansinnen, die Eltern einzuweihen, wird von der Älteren brüsk zurückgewiesen. Zwischen Loyalität und Sorge hin- und hergerissen, gerät das Mädchen selbst zunehmend in Nöte. Der inhaltlich wie ästhetisch auf ganzer Linie überzeugende Film präsent... mehr

Sushi in Suhl

Anfang der Siebzigerjahre hat der thüringische Koch Rolf Anschütz keine Lust mehr auf Klöße und Gulasch und bringt nach Buchvorlage die tollsten japanischen Kreationen auf den Tisch. Den Einheimischen schmeckt's und bald auch japanischen Gästen, nur die spießigen DDR-Funktionäre betrachten das Treiben skeptisch, bis die Geldquelle für den Staat sprudelt und das Lokal international das Ansehen des ... mehr

Tango libre

Jean-Christoph hat nur eine einzige emotionale Bezugsperson, einen Goldfisch. Und den hegt und pflegt er seit 15 Jahren. JC, wie er von allen genannt wird, gehört zu den Männern, an die man sich nicht erinnert. Brav erledigt er seinen monotonen Job als Gefängniswärter, Highlight seines tristen Lebens ist der wöchentliche Tangokurs. Dort trifft er auf Alice, eine junge und attraktive Frau, die zeig... mehr

Tarzan

Die altbekannte Geschichte von Tarzan, dem "König des Dschungels", wird hier sowohl erzählerisch wie auch filmtechnisch auf den Stand der Zeit gebracht. Etwa hundert Jahre, nachdem Edgar Rice Burroughs diese Figur erfand, wird sie nun ins 21. Jahrhundert verpflanzt. Auf der Suche nach einem geheimnisvollen Meteor, der in Afrika niederging und eine außerirdische Form von Energie ausstrahlt, stürzt ... mehr

Täterätää! Die Kirche bleibt im Dorf 2

Um die lädierte Kirche auf dem Grenzgebiet der verfeindeten Dörfer Ober- und Unterrieslingen zu sanieren, machen sich die Bewohner unter der Führung der Häberles und Rossbauers gemeinsam in einem Reisebus auf ins weit entfernte Hamburg. Dort will man einen Blasmusikwettbewerb gewinnen, bei dem eine hochdotierte Prämie winkt. Denn dummerweise hat Pfarrer Schäuble das ganze gesammelte Spendengeld ve... mehr

The Artist

Für einen Stummfilm-Star bedeutet die Umstellung der Hollywood-Industrie auf die "Talkies" Ende der 1920er-Jahre das Ende seiner Karriere und ein persönliches Desaster. Ein Starlet, das ihn liebt und das mit der Veränderung des Mediums groß heraus kommt, versucht, ihn zu retten. Als Hommage auf die Erzählkunst des frühen Kinos verzichtet der Film auf Farbe, Geräusche und Sprache und zündet ein Feu... mehr

The Congress

Mit Mitte 40 ist die Karriere der Schauspielerin Robin Wright zu Ende, sie lässt sich von ihrem Agenten und einem Hollywoodstudio überreden, sich die Rechte an ihrer Person für teures Geld abkaufen zu lassen, dafür darf das Studio sie digital für 20 Jahre verwerten mit der Zusage, dass ihr digitales Ich nicht altert. Im Gegenzug verzichtet sie auf weitere Rollen. Nach Ablauf des Vertrags will sie ... mehr

The Ides of March - Tage des Verrats

Stephen Myers, Berater der demokratischen Präsidentschaftshoffnung Morris, gilt in jungen Jahren schon als politisches Wunderkind, der für jedes Problem einen genialen Dreh kennt und sich für keinen schmutzigen Trick zu schade ist. Zunehmend hält Myers sich für unfehlbar. Er trifft sich mit dem Wahlkampfchef des anderen Lagers und lässt sich auf sexuelle Eskapaden ein. Er ahnt nicht, dass hinter s... mehr

The Lady - Ein geteiltes Herz

1988 kehrt Aung San Suu Kyi nach Jahren aus Oxford, wo sie mit ihrem Mann und den beiden Söhnen gelebt hat, in ihre Heimat Myanmar zurück. Die Mutter ist schwer krank, im Land regt sich der Widerstand. Dem Sturz von General Ne Win folgt aber nicht die erhoffte Demokratisierung, vielmehr unterdrückt die neue Militärjunta jeglichen Widerstand. Die National League for Democracy (NLD) formiert sich, S... mehr

The Man who wasn't there

Kalifornien 1949: Der schweigsame Friseur Ed Crane (Billy Bob Thornton) ist ein unauffälliger Zeitgenosse. Emotionslos führt er sein Tagewerk aus, teilnahmslos nimmt er das Verhältnis seiner Frau mit ihrem Chef hin. Eines Tages bietet ihm ein Kunde an, sich an einem Trockenreinigungsunternehmen zu beteiligen. Ed muss dafür 10.000 Dollar aufbringen. Durch die Beschaffung des Geldes gerät er in eine... mehr

The Road

Ein Mann erwacht mitten in der Nacht und muss mit seiner Frau und seinem Sohn feststellen, dass die Welt, die er kannte, nicht mehr ist. Gemeinsam mit dem Jungen macht er sich auf den Weg durch ein ausgestorbenes Amerika, in dem jeder Überlebende ein potenzieller Todfeind ist. In einem Einkaufswagen sammeln sie ihre letzten Besitztümer, um sich für den Überlebenskampf zu rüsten und einen Hoffnungs... mehr

The Sixth Sense

Ein achtjähriger Junge, der unter seiner Fähigkeit leidet, Tote sehen zu können, lernt mit Hilfe eines Kinder-Psychologen, seine Gabe zu akzeptieren. Der in getragenem Erzählrhythmus inszenierte Film wurde in den USA und hierzulande ein großer Publikums- und Kritikererfolg. Dabei überzeugt Action-Star Bruce Willis als einfühlsamer Therapeut. Dem Regisseur gelang eine sensible, ernsthafte und psych... mehr

The Wolfpack - Mitten in Manhattan

15 Jahre lang ist die Welt der Angulo-Geschwister auf ihre New Yorker Wohnung beschränkt. Ihr einziger Kontakt zur Außenwelt sind Filme. Doch dann ändert sich alles ... Aufgrund fragwürdiger Motive des Vaters bleibt es den sechs Angulo-Brüdern und ihrer Schwester mehr als 15 Jahre lang verwehrt, ihre New Yorker Wohnung zu verlassen. So bleibt den Geschwistern nur die Flucht in die fantastischen We... mehr

Tiger Factory

Wie die meisten der Chinesen in Malaysia träumt die 19-jährige Ping davon, die Perspektivlosigkeit ihres Heimatlandes verlassen zu können. Als ihr ein hilfsbereiter Automechaniker die Vermittlung einer tollen Arbeit drüben in Tokyo in Aussicht stellt, wähnt sie sich ihrem Traum ganz nah. Vorher muss sie nur noch das nötige Geld für die Überfahrt beschaffen. Morgens arbeitet sie in einer Schweinez... mehr

Tiger-Team - Der Berg der 1000 Drachen

Als die Wiener Kinderdetektive Biggi, Patrick und Luk auf einen mysteriösen Schlüssel in Drachenform stoßen, ist ihre Neugier geweckt. Per Internet kommen sie einem chinesischen Mythos auf die Spur, der die drei bis ins ferne Peking führt. Dort müssen sie erkennen, dass auch die finstere Lady Q daran interessiert ist, den sagenumwobenen Mondscheinpalast zu öffnen. Darin wird ein Elixier vermutet, ... mehr

Tour Eifel

Fünf Leute fahren raus aufs Land, um ein klärendes Gespräch zu führen. Worüber eigentlich? - Eine Karikatur auf die Diskussionskultur und ihre Teilnehmer. "Ein ungemein witziger Film über die unkommunikativste Form der Kommunikation." (epd Film) "Ein pfiffiger, unterhaltsamer Film. Lebendig und köstlich komisch." (FBW)... mehr

Tron Legacy

21 Jahre nach dem mysteriösen Verschwinden seines Vaters folgt Sam Flynn dem Lockruf eines Pagersignals und wird in die digitale Computerwelt von Tron hineingezogen. Dort hat Clu, das einst von seinem Vater geschaffene Programm, die Macht übernommen, dort verstecken sich auch Kevin Flynn und sein Protegé, das Programm Quorra. Nachdem Vater und Sohn sich wiedergefunden haben, verfolgen sie nur ein ... mehr

True Grit

Frank Ross wird in einem kleinen Kaff wegen einer Lappalie von dem Feigling Tom Chaney kaltblütig erschossen. Seine 14-jährige Tochter Mattie reist an, um den Leichnam abzuholen. Sie hat sich in den Kopf gesetzt, den Mörder zur Strecke zu bringen. Dafür heuert sie den kantigen Haudegen Rooster Cogburn an, der widerwillig einschlägt. Die Spur von Chaney führt mitten ins Indianergebiet, wo nicht nur... mehr

Und Äktschn!

Der passionierte Amateurfilmer Hans A. Pospiech hat in seinem künstlerischen wie privaten Leben noch nicht viel auf die Reihe gebracht. Als die lokale Sparkasse allerdings einen Filmwettbewerb ausschreibt, sieht er seine Chance gekommen. Pospiech nimmt teil und gewinnt. Damit rückt sein Traum, den ultimativen Film über Adolf Hitler als Privatperson zu machen, immer näher. Schon bald sind die Haupt... mehr

Und wenn wir alle zusammenziehen?

Fünf langjährige Freunde, fünf Charaktere, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Claude: der ewige Liebhaber. Annie und Jean: sie bürgerlich und angepasst, er immer noch politischer Aktivist. Und Jeanne und Albert: die Feministin und der Bonvivant. Trotz aller Gebrechen und Tücken, die mit dem Alter einhergehen, fühlen sie sich eigentlich noch vital, voller Energie. Um dem Altersheim zu en... mehr

Under the skin

Eine Außerirdische zieht in der Gestalt einer schönen Frau durch Schottland, verführt Männer und verleibt sich deren Körper ein. Die anfängliche Gefühlslosigkeit gegenüber den Opfern weicht allmählich einer Bereitschaft zur Interaktion und der Frage, ob sie entgegen ihrer Natur handeln und wie ein Mensch leben soll. Der rätselhafte, fast wortlose Science-Fiction-Film schwebt beständig zwischen Rea... mehr

Underground (Special Edition - Director's Cut)

1941: Partisanen-Familien haben in Belgrad während der Nazi-Besatzung Unterschlupf in einem Keller gefunden. Dort stellen sie Waffen für den Widerstand her, eine noble Beschäftigung, mit der sie nach Kriegsende fortfahren, da ihr Wohltäter ihnen fiktive Berichte über die Siege der Deutschen vorspielt. Diese Täuschung wird noch perverser, als er seinen besten Freund dazu bringt, sich im Untergrund ... mehr

Unser Essen - The Future of Food

In den vergangenen 100 Jahren und besonders den letzten 20 davon hat sich einiges geändert auf dem Sektor von Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion. Statt hunderter von Kartoffelsorten gibt es deren nur mehr viere, das Schädlingsgift stellt der moderne Maiskolben praktisch selber her, und dank seiner Gen-Patente überzieht der Saatgutmulti Monsanto arglose Bauern, auf die der Wind die Saat des ... mehr

Unsere Zehn Gebote

Unser Leben und unsere ganze abendländische Kultur sind bestimmt von den christlichen Geboten. Zeugnisse davon lassen sich überall entdecken - für Kinder wie für Erwachsene, für Atheisten wie für Gläubige. Zehn zugleich nachdenkliche wie kurzweilige Geschichten, in denen es um Vertrauen und Liebe, Verantwortung und Ehrlichkeit, Normen und Werte in unserer Gegenwart geht. Sie versuchen, Kindern den... mehr

Unterwegs nach Cold Mountain

Mehrfach verwundet und zermürbt vom Blutbad des amerikanischen Bürgerkriegs, flieht der Konföderierte Inman zurück nach Hause, nach Cold Mountain. Dort wartet Ada auf ihn, die Frau, die er kaum kennt, doch liebt. Bis Sehnsucht erfüllt wird, kämpfen beide an unterschiedlichen Fronten ums Überleben. Denn das Gift des Kriegs hat überall Angst, Hunger und Gewalt gesät.... mehr

Utopia Ltd.

Anton, Jonas und Basti sind die Band 1000 Robota. Trotz Presse-Hypes müssen sie ihren Weg zwischen Schule und Musikbusiness finden. Künstlerische Differenzen mit ihrem Plattenlabel und ein ernüchternder Bandalltag führen bei den Jungs zu Zweifeln und Frust. Das sie umgebende System bringt immer wieder die Frage auf: Gibt es in einer wirtschaftlich ausgerichteten Gesellschaft überhaupt eine Nische ... mehr

Vater und Tochter (Father and Daughter)

Ein Vater sagt seiner kleinen Tochter Lebewohl. Das Mädchen wächst heran und wird zur Frau, hat eine Familie, und mit der Zeit wird sie alt. Aber in ihrem Innersten fühlt sie immer eine innige Verbindung zu ihrem Vater.... mehr

Verblendung

Gerade hat Mikael Blomkvist, Aushängeschild des Enthüllungsmagazins "Millennium", eine bittere juristische Niederlage erlitten. So nimmt er das lukrative Angebot eines schwedischen Industriellen an, den Fall von dessen seit 40 Jahren spurlos verschwundener Großnichte zu klären. Die Ermittlungen führen den Journalisten ins vergiftete Herz einer Großfamilie, aber auch an die Seite der smarten Punk-H... mehr

Vergissmeinnicht

Ein an Demenz leidender alter Mann kümmert sich rührend um eine Mitbewohnerin im Altenheim, deren Klavierspiel ihn begeistert. Jeden Morgen begrüßt er sie freundlich und verliebt sich in sie. Eine zärtliche Liebesgeschichte über Zeit und Vergessen, Erinnerung und Abschied. Dem Film geht es nicht um eine realistische Beschreibung des Verlaufs der Alzheimer-Krankheit, sondern er entwirft eine Vision... mehr

Victoria

Die junge Spanierin Victoria tanzt durch die Berliner Szene. Vor einem Club lernt sie vier Freunde kennen, die sich als Sonne, Boxer, Blinker und Fuß vorstellen. Man kommt ins Gespräch. Sonne und Victoria interessieren sich füreinander und setzen sich bald von der Gruppe ab. Ihr zarter Flirt wird jedoch jäh von den anderen unterbrochen, denn für die Kumpels ist diese Nacht noch lange nicht zu Ende... mehr

Vier Leben

Ein alter Ziegenhirte, der Kirchenstaub als Medizin gegen sein Lungenleiden schluckt, lebt seinen Alltag, bis er im Kreis seiner Herde stirbt. Am Tag darauf kommt ein weißes Zicklein zur Welt und wächst heran, bis es sich im hügeligen Weideland verirrt und unter einer Tanne in den Bergen verendet. Der Baum wird für ein traditionelles Dorffest gefällt und schließlich von Köhlern nach traditioneller... mehr

Vorstadtkrokodile 2

Während Hannes und Maria versuchen, mit der ersten Liebe klar zu kommen, haben die Eltern von Olli und Maria ganz andere Probleme. Deren Firma ist pleite, ein Umzug in eine andere Stadt scheint unvermeidlich. Weil dies aber auch das Ende der Ruhrpott-Bande bedeuten würde, setzen die Vorstadtkrokodile alles daran, ihre Auflösung zu verhindern. Dabei decken die jungen Detektive eine groß angelegte S... mehr

Wadim

Der 90-minütige Dokumentarfilm 'WADIM' setzt das Mosaik eines kurzen Lebens zusammen, das für 87.000 andere Menschen steht, die heute mit einer Duldung in Deutschland leben. Über Fotos und Videos aus dem Familienbesitz sowie über Interviews mit Wadims Eltern, Freunden, seiner Jugendliebe und anderen Zeitzeugen zeigt er, wie Wadims Familie zerbricht und sich der Junge verändert: Von einem fröhliche... mehr

Was weg is, is weg

Niederbayern der Achtzigerjahre. Seit einem schweren Schicksalsschlag haben sich drei Brüder nur noch wenig zu sagen. Während Hansi inzwischen als Versicherungsvertreter einen auf dicken Macker macht und Ökoaktivist Lukas am liebsten am anderen Ende der Welt Wale retten will, hat sich der dicke Paul völlig in sich zurückgezogen und redet nur noch wirres Zeug. Schließlich ist es ausgerechnet ein ab... mehr

Watermark

Zwei Drittel der Erde sind von Wasser bedeckt. Es verbindet Menschen, wenn sie gemeinsam davon trinken, ein heiliges Bad nehmen oder sich die Kraft der Flüsse und Ozeane zur Stromerzeugung nutzbar machen. 20 Stationen in zehn Ländern verbinden sich in dieser Dokumentation zu einem großen Ganzen. Die giftigblauen Rinnsale der Ledergerbereien in Bangladesch sind dabei genauso Teil des Wasserkreislau... mehr

Weihnachtsmann gesucht

Ein geschiedener Zoohändler hilft einem kleinen Jungen bei der Suche nach dem verschollenen Vater, was seine Ex-Frau davon überzeugt, dass er sich gewandelt hat und ein neuer Versuch in Sachen Zweisamkeit möglich wäre. Liebeskomödie vor weihnachtlich-versöhnlichem Hintergrund, in den Hauptrollen gut besetzt. (Filmdienst)... mehr

Weisser Oleander

Während ihre Mutter die Strafe für den Mord an ihrem Lebensgefährten im Gefängnis verbüsst, wird die 13-jährige orientierungslose Astrid von einer Pflegefamilie zur nächsten gereicht. Erst in der liebevollen Obhut der unglücklich verheirateten Claire gelingt es Astrid, sich von ihrer so geliebten wie gehassten dominanten Mutter zu lösen.... mehr

Wer´s glaubt wird selig

Fischkopp Georg hat es einst der Liebe wegen in den bayerischen Skiort Hollerbach verschlagen. Doch weil dort nun schon seit Jahren der Schnee ausbleibt, ist nicht nur die Existenz der Dorfbewohner bedroht, auch Georgs Eheleben wird dadurch in Mitleidenschaft gezogen. Da bringt ausgerechnet der ebenso tragische wie kuriose Tod der Schwiegermutter die rettende Idee: Man könnte die Verstorbene heili... mehr

Westen

Nelly Senff wartet mit ihrem kleinen Sohn auf den Mann, der sie über die Grenze bringen wird, in den Westen - die Freiheit. Kaum angekommen, wird sie dort von den alliierten Geheimdiensten durchleuchtet. Scheinbar gibt es ein paar dunkle Punkte in ihrer Vergangenheit. Doch die selbstbewusste Nelly will niemandem mehr Rechenschaft ablegen. Besonders ein US-Offizier ist beeindruckt von dieser stark... mehr

Wie beim ersten Mal

Nach über 30 Ehejahren Ehe knistert es nicht mehr zwischen Kay und Arnold Soames. Um die Beziehung zu retten, bucht sie eine Paarberatung weit weg von zu Hause, er kommt nur unter Protest mit. Auf der Therapeutencouch sitzen die beiden anfänglich weit auseinander, während er mauert und sich weigert, Fragen zu beantworten, ist sie offen für Ratschläge und versucht sogar, Schwung in ihr Liebesleben ... mehr

Wie Brüder im Wind

Wie Brüder im Wind erzählt die Geschichte der tiefen Freundschaft zwischen einem Adler und einem Jungen. Gegenseitig geben sich die beiden verloren Geglaubten die Kraft zum Neubeginn und erfahren dabei eine Lektion über die Bedeutung wahrer Freiheit. Ein eindrückliches Leinwandabenteuer vor großartiger Kulisse, das beobachtende Tierdokumentation mit dramaturgischer Spielfilmhandlung verbindet und ... mehr

Winx Club - Das Geheimnis des Ozeans

Alles scheint harmonisch an der Alfea Schule für Feen zu sein, an der die Winx mittlerweile als Tutoren für die Neuankömmlinge der Feen arbeiten. Aber die Trix, die Erzfeinde der Winx, schlagen zurück, denn sie wollen den Herrscherthron besetzen. Doch als sie das tun, wecken sie Politea - eine böse Nymphe, die bereit ist, einen Pakt mit den drei Hexen zu schließen. Sie erzählt ihnen, dass sie die ... mehr

Wir Kinder aus Bullerbü

Lasse und seine Freunde genießen ihre unbeschwerte Kindheit im schwedischen Dorf Bullerbü, denn stets erleben sie kleine Abenteuer. Im Winter gilt es, durch die Eisdecke gebrochene Schlittschuhläufer zu befreien und im Frühling sorgt des Schusters bissiger Hund für Nervenkitzel. Höhepunkt bleibt jedoch das Mittsommernachtsfest, das die Kinder bis zum frühen Morgen mitfeiern dürfen.... mehr

Wüstentänzer

Ein junger Iraner wird übers Internet mit Musikvideos bekannt, bringt sich selbst das Tanzen bei und gründet eine illegale Tanzgruppe, womit er den rigiden Sittengesetzen seines Landes zuwiderhandelt. Nach biografischen Erlebnissen des iranischen Tänzers und politischen Flüchtlings Afshin Ghaffarian.... mehr

Yves Saint Laurent

Der junge, talentierte Nachwuchs-Designer Yves Saint Laurent wird mit 21 Jahren Art Director im renommierten Modehaus Christian Dior. Seine erste Haute-Couture-Kollektion wird ein phänomenaler Erfolg. In Pierre Bergé trifft er nicht nur die Liebe seines Lebens, sondern auch dessen treibende und ordnende Kraft. Gemeinsam gründen sie ihr legendäres Label "Yves Saint Laurent". Doch Yves' Kreativität ... mehr

Zaytoun - Geborene Feinde, echte Freunde

Ein palästinensischer Junge wächst in den 1980er-Jahren in einem Flüchtlingscamp in Beirut auf. Als er seinen Vater verliert, beschließt er, in die Heimat zurückzukehren, aus der seine Familie einst vertrieben wurde. Helfen soll ihm dabei ein israelischer Bomberpilot, der über dem Libanon abgeschossen wurde. Der eindrückliche Film entwickelt sich vom aufmerksamen Porträt einer Jugend in Kriegszeit... mehr

Ziemlich beste Freunde

Ein wohlhabender, an den Rollstuhl gefesselter Franzose adeliger Herkunft engagiert einen jungen Migranten als Pfleger, der so gar nicht in den kultivierten Haushalt passen will. Doch sein Dienstherr will nicht länger wie ein rohes Ei behandelt werden. Charmantes Buddy-Movie mit pfiffigen Dialogen und guten Hauptdarstellern, das zwischen Komik und Sentiment balanciert und dafür plädiert, sozialen ... mehr

Zoomania

Obwohl Größe und der artspezifische Ruf von einer ängstlichen Natur dagegen sprechen, will sich die junge Häsin Judy Hopps als Polizistin durchsetzen. In der großen Metropole aber, in der alle Tiere weitgehend friedlich zusammenleben, nimmt keiner ihre Ambition und Kompetenz ernst. Auch der schlaue Jungfuchs Nick Wilde nicht, der widerwillig mit ihr im Fall einiger mysteriös verschwundener Tiere e... mehr

Zum dritten Pol

Anfang der 30er-Jahre nahm sich das Ehepaar Hettie und Günter Oskar Dyhrenfurth das zur damaligen Zeit waghalsigste Bergsteiger-Projekt überhaupt vor: die Achttausender des Himalaya. Ihr heute 90-jähriger Sohn Norman, einst selbst erfolgreicher Expeditionsleiter im Himalaya, erzählt von diesem Wahnsinnsvorhaben und dessen tragischem Scheitern, während die Bergsteigerikonen Reinhold Messner und Sir... mehr

Zytoplasma in saurem Milieu

Eine Vorlesung, die langweilt, kann zu ungeahnten Konsequenzen führen. Ein surrealer Animationsfilm, der humorvoll und präzise sein Thema umsetzt.... mehr

11th Hour - 5 vor 12

Nicht die Umwelt braucht uns - wir brauchen sie, zerstören sie aber spätestens seit der Globalisierung mit schwindelerregendem Tempo. Eine klare Ansage, die Fluch und Segen unserer Intelligenz beleuchtet und sich aus erdgeschichtlicher Dimension mit der Hybris des Menschen auseinandersetzt, seiner Naturentfremdung, seinem Fehlverhalten. Produzent und Sprecher Leonardo DiCaprio, der als Umweltaktiv... mehr

37 ohne Zwiebeln

Schnelle Schnitte. Auslassen von langatmigen Entwicklungen: Ein Leben wie im Film. Für viele ein Wunschtraum, für Lukas Knispe bittere Realität. Denn Lukas schlittert durch die Jumpcuts seines Lebens von einer Situation in die nächste. Sein Bemühen, wieder in Einklang mit sich und der Zeit zu kommen, mündet in ein Chaos.... mehr

50/50 - Freunde fürs (Über)Leben

Adam ist gerade einmal 27 Jahre alt, und eigentlich sollte es doch die beste Zeit seines Lebens sein. Stattdessen erhält er von seinem Arzt eine vernichtende Diagnose: Krebs - und das, obwohl er sich körperlich in bester Verfassung befindet. Sofort teilt er die traurige Nachricht seiner neuen Freundin Rachael, seinem besten Freund Kyle und seiner Mutter mit, die gerade selbst alle Hände voll zu tu... mehr