Konferenz der Tiere

Deutschland, 2010, 93 Minuten
Ein Film von Holger Tappe, Reinhard Klooss
Produktion: Constantin Film Produktion
empfohlen ab 6 Jahren, FSK 0

Diese Version von "Konferenz der Tiere" hat wenig mit Erich Kästners gleichnamigem Roman gemein. War das Buch eine satirische Utopie, in dem die Tiere zum Wohle der Kinder und, um ein für alle Mal den Krieg abzuschaffen das Regieren übernehmen, setzt der Film auf Unterhaltung in perfekter Animationstechnik. Beim Plot jedoch wird neben viel Action, Gags und guter Laune vor allem eine ökologische Botschaft verbreitet. Dabei wird der Mensch diesmal nicht als Kriegstreiber ausgemacht, so wie es in Kästners kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs erschienenen Buch der Fall war, sondern - zeitgemäß und hoch brisant - als Umweltzerstörer, der für Ölpest, Wasserknappheit und Klimakatastrophen aller Art verantwortlich ist.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4666140
Auszeichnungen:
FBW-Bewertung: "besonders wertvoll "
Sachgebiete:
2800101
Anlässe zum Sprechen, Lesen, Schreiben
2800102
Literatur
2801013
Umwelterziehung
Schlagworte:
Ökologie, Bedrohung der Natur, Klimakatastrophe, Wasserknappheit, Ölpest, Humor, Kinderfilm
Schuljahr:
Primarstufe, Sekundarstufe I
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi konferenz-der-tiere.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi konferenz-der-tiere_450.jpg
JPG Thumbnail Cover konferenz-der-tiere_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de