StreetDance

Großbritannien, 2010, 103 Minuten
Ein Film von Max Giwa, Dania Pasquini
Produktion: Vertigo Films/BBC Films
empfohlen ab 12 Jahren, FSK 6

Als Carly von Freund Jay verlassen wird, steht damit auch ihre Streetdance-Crew Wochen vor den britischen Meisterschaften vor der Auflösung. Bis Carly Jays Führungsrolle übernimmt und Räumlichkeiten besorgt, in denen die Streetdancer trainieren können. Diese aber befinden sich in einer Ballettschule und dürfen laut Anweisung von Lehrerin Helena nur genutzt werden, wenn die Streetdancer den Ballettschülern etwas Unterricht in Vitalität geben. Aus der Kollision zweier Welten entwickelt sich Annäherung - auch bei Carly und Ballettstar Tomas.
Die Story erzählt von kultureller Kollision und romantischer Annäherung, das aber leichthändig und ohne melodramatische Überzeichnungen, so dass letztlich eine unaufdringliche sympathische Romanze und viele dynamische Tanzszenen zu sehen sind.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Sachgebiete:
18001
Freizeitbetätigung, Hobby
36006
Kreatives, künstlerisches Lernen
420030405
Neue Stilrichtungen
4200307
Tanzmusik
6000105
Soziologie des Sports
6000205
Kinder- und Jugendsport
6000270
Sonstige Sportbereiche
Schlagworte:
Tanzen, Ballett, Streetdance, HipHop, Liebe
Schuljahr:
Primarstufe, Sekundarstufe I
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Englisch, Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi StreetDance_DVD.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi StreetDance_DVD_450.jpg
JPG Thumbnail Cover StreetDance_DVD_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de