Bouton

So lange es Bouton gibt, gibt es Leben

Schweiz, 2011, 52 Minuten
Ein Film von Res Balzli
Produktion: Balzli & Fahrer GmbH, Radio Télévision Suisse, Schweizer Radio und Fernsehen, SRG SSR, ARTE
empfohlen ab 14 Jahren, LE

Ein melodiöser Film mit schmerzhaften Dissonanzen. Johana, eine junge Schauspielerin, und ihre selbst geschaffene Puppe Bouton versuchen, eine gefährliche Krankheit zu überwinden und den Ernstfall mit Humor zu meistern. Der Film erzählt eine Geschichte zwischen Lachen und Weinen, Diesseits und Jenseits, dokumentarischer Realität und poetischer Fiktion. Eine Ode an die Lebenslust und ihr drohendes Ende.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4667770
LMZ Online-Nummer:
5558446
Sachgebiete:
160
Ethik
20002
Französisch
520050105
Tod
5800101
Dokumentarfilm
Schlagworte:
Krebs, Krankheit, Lebenslust, Endlichkeit, Sterben, Tod, Projektion, Puppenspiel
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 10
Schulart:
Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule
Sprache(n):
Französisch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi Bouton_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Bouton_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Bouton_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de