Inklusion: Gemeinsam für gleiche Rechte
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 
Teil 1-5: Schule, Studium/Beruf, Wohnen, Urlaub/Freizeit, Partnerschaft


LMZ DVD-Nummer: 4668587
LMZ Online-Nummer: 5559926

Deutschland, 2010, 45 Minuten
Ein Film von Doro Wiebe/Pia Hofmann/Ramona Sirch/Corinna Wirth/Sabine Komm/Angelika Schmidt-Biesalski/Daniela Bach/Annette Pöschl/Pia Patrizia Schweizer/Jan-Manuel Müller/Anita Read
Produktion: ZDF
empfohlen ab 14 Jahren, LE

Die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen ist ein völkerrechtlicher Vertrag, der Menschenrechte für die Lebenssituation behinderter Menschen konkretisiert, um ihnen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Die 5 Kapitel dieser DVD stellen anhand zentraler Lebensbereiche dar, wie Inklusion funktionieren kann. Kap. 1: Schule und Grundschule Kap. 2: Studium und Beruf Kap. 3: Integratives Wohnen Kap. 4: Urlaub und Freizeit Kap. 5: Partnerschaft

Schlagworte: Inklusion, UN-Konvention, Behinderung, Handicap, Menschenrechte, Menschenwürde

Sachgebiete:

26003Behinderung
680Weiterbildung

Schuljahr: Sekundarstufe II

Schulart: Gymnasium

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

PDF Arbeitshilfe AH_inklusion_A4.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Inklusion.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Inklusion_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Inklusion_70.jpg