Sommer der Gaukler


LMZ DVD-Nummer:
4668860
LMZ Online-Nummer:
5560905
Auszeichnungen:
Filmtipp Vision Kino
Sachgebiete:
0600314
Biographien
120010507
Biographien
12002
Darstellendes Spiel, Schultheater
Schlagworte:
Theater, Lustspiel, Rebellion, Armut, Biografie, Schikaneder, Leopold Mozart, W.A. Mozart, Agnes Bernauer, Multitalent, Freimaurer
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 8, Sekundarstufe II
Schulart:
Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Deutschland, Österreich, 2011, 110 Minuten
Ein Film von Marcus H. Rosenmüller
Produktion: Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion GmbH - gff Sued
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 6

Im Sommer 1780 macht sich Emanuel Schikaneder, Chef einer Theatergruppe, samt Gattin und Schauspieler Wallerschenk auf nach Salzburg, um vor Wolfgang Amadeus Mozart aufzutreten. Die Kompanie strandet mangels Geld und Spielerlaubnis in einem Bergdorf, in dem gerade Bergleute für bessere Arbeitsbedingungen und Bezahlung protestieren. Die Revolte inspiriert Schikaneder zu einem neuen Stück seines "Welttheaters". Während er eifrig schreibt, entgleitet ihm die Kontrolle über sein Ensemble, das alsbald auch aus Unzufriedenheit auf die Barrikaden steigt.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi Sommer_der_gaukler_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Sommer_der_gaukler_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Sommer_der_gaukler_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de