Kleiner Ritter Trenk 5
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 

Deutschland, 2012, 100 Minuten
Ein Film von Eckhart Fingberg
Produktion:
empfohlen ab 4 Jahren, FSK 0

Ritter Wertolt lässt nichts unversucht, um die alleinige Herrschaft im Land zu übernehmen. Als Ritter Hans für den Fürsten auf der Suche nach dem heiligen Kelch ins gelobte Land reist, will Wertolt dafür sorgen, dass er niemals zurückkehrt. Ein andermal schickt er seinen Pagen Linhard aus, um nach vergrabenen Schätzen zu suchen. Um das zu erreichen, droht der Page sogar, das Haus von Trenks Eltern abzubrennen. Als Trenk das erfährt, macht er sich eilig auf den Weg und erteilt dem Pagen Linhard mit Hilfe seiner Schwester Mia Mina eine Lektion fürs Leben!
19. Burgherr für eine Nacht
20. Ferkelchen in Gefahr
21. Ein Freund am Pranger
22. Der falsche Bauernsohn

Schlagworte: Literaturverfilmung, Mittelalter, Ritter, Hinterlist

Sachgebiete:

14001Märchen und Geschichten
5800103Trickfilm
5800301Kinderfilm

Schuljahr: Elementarbereich, Primarstufe

Schulart: Elementarbereich/Vorschule, Grundschule

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

JPG Coverabbildung 300dpi der_kleine_ritter_trenk_5_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi der_kleine_ritter_trenk_5_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover der_kleine_ritter_trenk_5_dvd_70.jpg