Als wir träumten

Deutschland, Frankreich, 2015, 117 Minuten
Ein Film von Andreas Dresen
Produktion: Rommel Film
empfohlen ab 15 Jahren, FSK 12

Eine Clique um drei Leipziger Jugendliche lebt in der unmittelbaren Nachwendezeit ziellos in den Tag. Zwischen Bolzen, Saufen und Prügeleien mit Neo-Nazis kristallisiert sich die Idee eines Technoclubs heraus, der für eine Weile zum Kompass wird, aber auch zur Radikalisierung und zum Absturz in Drogen, zu Eifersucht und Verrat beiträgt. Verfilmung des Romans von Clemens Meyer als intensives Jugenddrama, das mit schmutzig-braunen Bildern und hitzigem Erzähltempo ein soziales Vakuum skizziert. (Filmdienst)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4675135
LMZ Online-Nummer:
5563385
Sachgebiete:
120010202
Adaption als Verfilmung
16003
Werte und Normen
240020601
Bundesrepublik Deutschland
580020318
Literaturverfilmung
Schlagworte:
Wendezeit, DDR, Coming-of-Age, Clemens Meyer, Techno, Anarchie, Pubertät, Drogen, Gemeinschaft, Erwachsenwerden, Gewalt, Werte, Normen, Literaturverfilmung
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 10, Sekundarstufe II
Schulart:
Berufsschule, Gymnasium, Realschule
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.), Deutsch (Audiodeskription für Sehgeschädigte)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi Als_wir_traeumten_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Als_wir_traeumten_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Als_wir_traeumten_dvd_70.jpg
FLV Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de