Yaloms Anleitung zum Glücklichsein

Schweiz , 2014, 78 Minuten
Ein Film von Sabine Gisiger
Produktion: Das Kollektiv/Vega Film/SRF/SRG SSR
empfohlen ab 15 Jahren, FSK 0

Dokumentarfilm über den 83-jährigen US-amerikanischen Psychotherapeuten und Schriftsteller Irvin D. Yalom. Parallel zu seiner Lebensgeschichte wird seine Entwicklung als Psychotherapeut von der Psychoanalyse hin zur existenziellen Psychotherapie nachgezeichnet. Unaufdringlich greift der Film existenzielle Fragen auf und lebt neben seinen meditativen Natur- und Landschaftsaufnahmen vor allem von der starken Persönlichkeit Yaloms (film-dienst).



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4674230
LMZ Online-Nummer:
5562651
Sachgebiete:
160
Ethik
510
Psychologie
Schlagworte:
Psychotherapeut, Glücklichsein, gelingendes Leben, Familie, Alter, Sterben, Tod, Zeit, Endlichkeit, Lebensbilanz, existentielle Psychotherapie
Schuljahr:
Sekundarstufe II
Schulart:
Gymnasium
Sprache(n):
Deutsch, Englisch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel)

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe Yalom_Infomaterial.pdf
PDF Arbeitshilfe Yalom_Kommentar_der_Regisseurin.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi yaloms_anleitung_zum_glUecklichsein_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi yaloms_anleitung_zum_glUecklichsein_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover yaloms_anleitung_zum_glUecklichsein_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de