Dieses schöne Scheißleben

Deutschland, 2014, 90 Minuten
Ein Film von Doris Dörrie
Produktion: Flying Moon Filmproduktion
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 0

Der Mariachi mit Sombrero und Cowboystiefeln gehört zur mexikanischen Kultur, das ist nicht nur Musik, sondern auch Lebensstil, manchmal auch Überlebenshilfe. Frauen müssen sich in diesem harten Geschäft gegen Machismo und Gewalt als Zeichen von Männlichkeit durchsetzen. Einige lassen sich nicht entmutigen wie die Sängerin Maria del Carmen, die bekannten "Estrellas de Jalisco" oder die betagten "Las Pioneras". Sie singen laut über Tod und Liebe, Armut und Alltag und trotzen den Vorurteilen.
Doris Dörrie drehte mit kleinem Team sechs Wochen in Mexico City und Umgebung, begegnet den Protagonistinnen mit großer Zurückhaltung und Sensibilität, beobachtet sie bei ihren farbenprächtigen Auftritten, aber auch in ihrer Erschöpfung oder zu Hause als Mutter und Hausfrau. Dabei entsteht ohne Klischees oder Folklore das Kaleidoskop einer Gesellschaft, in der Frauen "dieses schöne Scheissleben" genießen, aber noch einen weiten Weg vor sich haben, bis sie wirklich ihre Stärke ganz ausspielen können. Nicht nur in der Musik.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4675809
LMZ Online-Nummer:
5563846
Sachgebiete:
2000702
Landeskunde
42001
Außereuropäische Musik
Schlagworte:
Musik, Frauen, weibliche Mariachi, Machismo, Armut, Gewalt, Folklore, Musikerinnen, Mexiko
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Spanisch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi Dieses_schoene_scheissleben_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Dieses_schoene_scheissleben_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Dieses_schoene_scheissleben_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de