The Wolfpack - Mitten in Manhattan
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 

USA, 2015, 86 Minuten
Ein Film von Crystal Moselle
Produktion: Kotva Films/Verisimilitude
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 12

15 Jahre lang ist die Welt der Angulo-Geschwister auf ihre New Yorker Wohnung beschränkt. Ihr einziger Kontakt zur Außenwelt sind Filme. Doch dann ändert sich alles ... Aufgrund fragwürdiger Motive des Vaters bleibt es den sechs Angulo-Brüdern und ihrer Schwester mehr als 15 Jahre lang verwehrt, ihre New Yorker Wohnung zu verlassen. So bleibt den Geschwistern nur die Flucht in die fantastischen Welten von Filmen wie "Reservoir Dogs", "Der Pate" oder "Batman", die sie auch mit selbstgemachtem Requisiten und Kostümen nachspielen. Doch eines Tages beginnen die Brüder, sich gegen die Regeln des Vatern aufzulehnen. Nach und nach, jedoch immer zusammen im "Rudel", lernen sie die Welt ausßerhalb ihrer Wohnung und der Illusion der Filme, in denen sie jahrelang lebten, kennen ...

Schlagworte: Patriarchen, Leben im Rudel, Illusion des Films, mediale Außenwelterfahrungen

Sachgebiete:

4000102Mediennutzung, Medienwirkung
510Psychologie
5800201Dokumentarfilm

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II

Schulart: alle Schularten

Sprache(n): Deutsch, Englisch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

JPG Coverabbildung 300dpi The_wolfpack_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi The_wolfpack_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover The_wolfpack_dvd_70.jpg