Das Testament der Mutter Teresa

BRD, 1996, 45 Minuten
Ein Film von Marcel Bauer
Produktion: Tellux Film GmbH, München
empfohlen ab 12 Jahren, FSK 6

Mutter Teresa ist in aller Welt durch ihr Werk der Nächstenliebe zu einem Mythos geworden. Die 2003 selig gesprochene Gründerin des Ordens "Missionarinnen der Nächstenliebe", geb. 1910, die 1979 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde, ist ein letztes Mal in einem längeren Bilddokument zu sehen, äußert sich zu Fragen der Zeit und stellt die selbstlose Arbeit des Ordens vor.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4657638
LMZ Online-Nummer:
5551956
Sachgebiete:
5200311
Mission
5200505
Persönlichkeitsbilder
5200305
Orden, Kommunitäten
4800502
Armut, soziale Unterschiede
Schlagworte:
Nächstenliebe, soziales Engagement, Mutter Teresa, Christsein, Eine Welt, Ordensleben, Porträts
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 7
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi dastestamentder.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi dastestamentder_450.jpg
JPG Thumbnail Cover dastestamentder_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de