The Fear Of 13
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 
Du bist, was du erzählst

Großbrtannien, 2015, 88 Minuten
Ein Film von David Sington
Produktion: Dogwoof and Dox Productions
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 12

THE FEAR OF 13 ist ein noch nie dagewesener psychologischer Real-Life-Thriller, konstruiert aus einem einzigen, vier Tage langen Interview und angereichert mit packenden Visualisierungen. In einem Monolog, der teils Geständnis, teils Darbietung ist, erzählt der Protagonist Nick seine Geschichte mit all den Wendungen eines klassischen Kriminaldramas. Doch als sich die Geschichte entfaltet, offenbart sie sich als etwas viel tieferes: eine emotionale Meditation über die erlösende Kraft von Liebe und Literatur. Und plötzlich lässt ein schockierender Twist alles in einem neuen Licht erscheinen …

Schlagworte: Todestrafe, Vollstreckung, Krimidrama, Dokufiktion

Sachgebiete:

16003Werte und Normen
2000101Sprachliche Fertigkeiten
4800405Recht

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II

Schulart: alle Schularten

Sprache(n): Englisch

Untertitel: Deutsch (Untertitel)

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

JPG Coverabbildung 300dpi The_Fear_of_13_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi The_Fear_of_13_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover The_Fear_of_13_dvd_70.jpg