Another Day of Life

Spanien/Polen/Belgien/Deutschland , 2018, 85 Minuten
Ein Film von Raul de la Fuente, Damian Nenow
Produktion: Animationsfabrik GmbH Hamburg, Kanaki Films (ES), Platige Image (PL), Umedia (BE)
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 12

Auf der Grundlage der Erinnerungen des polnischen Auslandskorrespondenten Ryszard Kapuściński (1932-2007) entworfenes Road Movie, das ein dichtes, eindringliches Bild von Angola im Jahr 1975, als das Land seine Unabhängigkeit erlangte, zeichnet. Während des von weltpolitischen Machtspielen dominierten Bürgerkrieges muss sich der Reporter zwischen beruflichem Ehrgeiz, journalistischer Unabhängigkeit und Empathie für eine Seite entscheiden. Die kluge Mischform aus Animations- und Dokumentarfilm ergänzt die zumeist fotorealistische Animation mit Interviews, historischen Fotos und neu gedrehten Szenen aus dem heutigen Angola. Dabei nimmt der Film die mit der Revolution sympathisierende Sicht Kapuścińskis auf und trägt sie relativ ungebrochen in die Gegenwart. (© FILMDIENST)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Auszeichnungen:
31. Europäischer Filmpreis: Europäischer Animationsfilm; 33. Goya: Bester Animationsfilm
Sachgebiete:
16003
Werte und Normen
240020505
Internationale Entwicklungen
480040305
Konflikte
Schlagworte:
journalistisches Ethos, Kriegsberichterstatter, Bürgerkrieg, Angola
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel), Deutsch (Audiodeskription für Sehgeschädigte)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi another_day_of_life_Plakat.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi another_day_of_life_Plakat_450.jpg
JPG Thumbnail Cover another_day_of_life_Plakat_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de