Wedding Cake

Deutschland, 2013, 9 Minuten
Ein Film von Viola Bauer
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
empfohlen ab 14 Jahren

Regisseurin Viola Baier erweckt zwei Marzipanfiguren zum Leben – auf der Spitze einer Hochzeitstorte. Sie beginnen, sich ihr perfektes Eheleben aus dem Kuchenteig aufzubauen. Als jedoch Meinungsverschiedenheiten auftreten, bekommt ihr zuckersüßes Leben einen bitteren Beigeschmack. Zunächst finden sie noch Kompromisse, doch je bedeutungsloser ihre Auseinandersetzungen werden, desto weniger kommen sie einander entgegen, bis am Ende keiner der beiden mehr nachgeben will. Wedding Cake ist ein Animationsfilm, der mit einem zwinkernden Auge zeigt, wie sich Alltagsroutine, mangelnde Bemühung und schwindendes Interesse am Partner auf Beziehungen auswirken kann. (BR)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Sachgebiete:
1600101
Familiäre Konflikte
510
Psychologie
520050103
Gemeinschaft
Schlagworte:
Liebe, Partnerschaft, Ehe, Kommunikation, Konflikte, Kompromisse, Alltag, Beziehungen, Ehevorbereitungskurse
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
keine Sprachen angegeben
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe AH_Wedding_Cake_A4.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Wedding_Cake.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Wedding_Cake_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Wedding_Cake_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de