Honigkuchen

Deutschland, 2017, 11 Minuten
Ein Film von Cosmea Spelleken
Produktion: Blackwood Films
empfohlen ab 14 Jahren, LE

Der Film beschäftigt sich mit der Frage nach der Bedeutung von Familie, Freundschaft und Tradition. Die junge Studentin Elli entscheidet, den Weihnachtsabend einmal wieder mit ihrer Familie zu verbringen, anstatt mit ihren Freunden. Sie hofft, Heiligabend in kindlicher Geborgenheit zu erleben und Erinnerungen an ihre Jugend aufleben lassen zu können. Doch werden ihre Erwartungen erfüllt oder muss sie sich eingestehen, dass sie sich zu weit von ihrer Familie entfernt hat?



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
46501962
LMZ Online-Nummer:
55501543
Auszeichnungen:
Gewinner "Bestes Drehbuch" beim Jugendfilmpreis Stuttgart 2018.
Sachgebiete:
16002
Soziale Bindungen
5200501
Grunderfahrungen
Schlagworte:
Familie, Freundschaft, Tradition, Weihnachten, Geschwister, Kommunikation, Erinnerungen, Erwartungen, Identität, Sinn des Lebens, Heimat, Geborgenheit, Generationen
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe AH_Honigkuchen_A4.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi cover_Honigkuchen.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi cover_Honigkuchen_450.jpg
JPG Thumbnail Cover cover_Honigkuchen_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de